Freie Trauung halten / Rede schreiben


#1

Hallo zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir helfen. Freunde von mir haben mich gefragt, ob ich im Juni diesen Jahres ihre freie Trauung leiten kann. Die beiden heiraten in einem wunderschönen Ambiente in den Bergen und sind auch schon ganz aufgeregt. Da sie die Trauung im kleinen Kreis so persönlich wie möglich gestalten möchten, haben Sie nun mich gebeten ihre freie Trauung zu halten und zu organisieren.

Bzgl. der Organisation mache ich mir weniger Sorgen, da man hier viele Inspirationen im Internet findet, allerdings tue ich mich etwas schwer damit die Rede zu gliedern / schreiben. Daher würde ich mir wahnsinnig gerne mal ein paar Beispiel Reden durchlesen. Nicht um diese zu kopieren natürlich, sondern nur um mir Anregungen zu holen, wie man denn so eine Rede überhaupt aufbaut, bzw. gliedert und dabei vorgeht.

Wäre jmd. so nett und würde mir die Rede des Zeremonienmeisters bei seiner freien Trauung überlassen?

Vielen lieben Dank.

Tobi


#2

Hallo @Chapeu123,

schau mal hier: Da haben zeigen wir den Ablauf und verschiedene Beispiele für eine Rede:

Hier sind weitere Ideen zu Ritualen, etc.


#3

Die Tipps sind ja echt super! Vielen Dank fürs teilen :blush:


#4

Ich finde das ja ehrlich ein bisschen viel verlangt - vielleicht kannst du sie auch ansprechen und nach noch ein paar Richtlinien fragen?


#5

Ich stehe natürlich im engen Austausch mit den beiden, aber die beiden sind jetzt auch keine Profis … daher wäre Orientierung ganz nett gewesen.


#6

Hab ich Dir doch geschickt. Hast Du nicht drauf geklickt? Du findest hier den Ablauf UND Orientierungsbeispiele.

Oder hattest Du Dir etwas anderes vorgestellt?

Alles Liebe!