Gästebuch einmal anders

Hallöle alle zusammen!

In der neusten weddingstyle war ja der Beitrag mit der Mallorca-Hochzeit und (leider ohne Bild) da wurde erwähnt das die Gäste sich quasi als gästebuch mit Zetteln an einem Olivenbaum verewigt haben… ich find die Idee eigentlich ganz gut - welcher Art “baum/strauch” man immer sich dann auch bedient… ich würd nämlich gerne eine art Gästebuch haben für den Empfang, da wir danach nur im Familienkreis feiern werden - ergo kommen alle restlichen halt “nur” da… und da wäre es nett noch sowas zu haben als Erinnerung aber ich fürchtete eben von Anfang an das ein buch einfach untergeht und nicht gesehen wird - wogegen so ein Baum/Strauch doch ins auge fällt…
hat wer noch eine gute Idee wie man das wirklich umsetzen kann?? Kärtli müsste man vorbereiten, logo ebenso gleich Bändel zum dranhängen eh klar aber sonst?? Ideen??

Grüssle und happy Egg-Hunting :smile:
MONIA

Hallo Gipsy,

ich glaube, es ist ein Bild drin, allerdings recht klein.
Seite 125 ganz oben links, da hängen so Bänder hinter dem Tisch am Baum!
Soweit ich schlussfolgern kann, haben die wirklich Bänder genommen (z.B. aus Satin), die schauen etwas breiter aus, sodass man drauf schreiben kann. Ich würde die in euren Hochzeitsfarben wählen und verschiedene Stifte dazu legen. Vielleicht mal im Bürobedarf nachfragen, was sich da gut eignet.
Entweder man knotet die Bänder direkt an die Zweige oder man locht sie (mit eyelet) und macht durch diese Öse ein schmaleres Band?
Kann das leider nicht erkennen.
Du könntest die Bänder mit ins Kirchenheft legen?
Dann hat gleich jeder/jedes Paar eins und kann es beschriften?

Was willst du danach damit machen?

Wären jetzt spontan meine Ideen dazu…

Grüße

Hallo Traulsi

Jetzt wo Du es sagst sehe ich die Bändel auch :wink: Ist aber ein grosser Baum grins… was ich mir vorstellen würd wäre schon eher die Zimmer-Variante dessen sollte ja auch zu transportieren sein plus zuhause auf dem Balkon Platz haben hehe… :laughing:
Ich denke mir wäre die Alternative von Karten die an Bänder dran gehängt werden doch etwas lieber - die kann man schlussendlich ja auch in ein Album kleben oder eben am Baum lassen wenn man will…
Kirchenheft haben wir eh nicht weil wir nur zivil heiraten werden.

Grüssle
MONIA

Hallo Gipsy,

wie gefällt dir denn die Variante aus der neuen WS auf S. 77. Dort wurde ein Busch/Baum (sieht aus wie ein Oleanderstrauch) mit Namensschildchen und ganz tollen Kristallen an den Baum gehängt. Vielleicht könntest du so eine Art Namensschildchen basteln, die auf den Platz der Gäste legen, mit einer kurzen Bitte, doch dass Schildchen mit irgendwelchen Wünschen zu beschriften und dann an euer Bäumchen zu hängen. Ihr könnt ja das Bäumchen auf euren Geschenketisch platzieren, da hat er einen schönen Ehrenplatz.

Satinbändchen beschriften kann ich nicht wirklich empfehlen, habe es mit diversen Stiften versucht. Die Schrift verläuft leider stark. Wenn aber jemand eine Idee hat, mit was für einen Stift man Satinbänder beschriften kann, wäre ich über Antworten sehr dankbar.

LG Sonnigside

Hallo Gipsy,
wenn du die Schilder am Baum hängen lassen willst, würde ich dir empfehlen, sie zu laminieren.
Bei der Taufe meines Neffen hat jeder ein Stück Papier in Form eines Engels bekommen, auf den man seine Wünsche für ihn schreiben sollte. Meine Schwester hat dann die Engel laminiert und als Mobile aufgehängt.
Dann könntest du eure Wünsche hängen lassen, ohne das die Zeit ihnen was anhaben kann. Und später, wenn du willst, immer noch in ein Album kleben.
Nur so ne Idee…
Viele liebe Grüße!

Den Baum von der S. 77 finde ich auch wuuuunderschön!!! Ich will auch so einen Baum…muss mir auch mal überlegen, was wir dran hängen könnten 8) . Wenns zum Fest paßt, sehen Schmetterlinge bestimmt auch sehr schön aus.

@sonnigside: Hast du es schon mit Stoffmalstiften versucht? Gibts im Bastelladen.

LG, Anna

Jaaaaaaaaaaaa der Baum ist so wunderschön! Woher bekomme ich solche Kristalle??? Die müssen wir haben!!!

Hab mal ein neues Thema aufgemacht, hier im gleichen Forum. Sonst geht’s ja vielleicht verloren und das interessiert bestimmt einige…

reihe mich auch mal in die Fans der Kristalle ein! :blush: :blush:

Allerdings kann ich keine preisguenstigen finden,von 5 Euro aufwaerts und das wird ja etwas teuer, oder?

Vielleicht hat ja jemand noch eine tolle Idee.

LG, Andrea

Ja der Baum sieht auch gut aus, aber mir persönlich wären die Kristalle etwas zu gross - eine hälfte kleiner wäre schöner find ich :confused:
MONIA