Gästebuch Idee, was meint ihr?

Ich warte einfach mal ab, ob mich die Bastelwut überfällt (die Chancen stehen denkbar schlecht) und entscheide das dann spontan wie ich es mache.

:laughing:
Du bist genial!

Die Idee ist echt ein Hammer!!!

Das werd ich auch gleich auf mein Listchen schreiben, ich sag auch DANKE für diesen Einfall! :astonished:)

@Anne: Beim einzelnen Hinlegen der Zettel auf der Hochzeit würd ich aber aufpassen, da gehen vielleicht leicht welche verloren wenn die nicht fest eingebunden sind?

Fragen die mir auf Anhieb einfallen dazu:

Daten wie zB
Name:
Alter:
Haarfarbe etc.

Klassiker wie
Lieblingsspeise
Lieblingsfarbe
Lieblingsband/-musiker
Lieblingsfilm etc.
vielleicht so ca. 4-5 dieser “Lieblings”-fragen zum Aufwärmen für die Gäste

Und dann irgendwelche Sachen in Bezug auf die Hochzeit
Bester Moment auf der Hochzeit:
Am besten geschmeckt hat mir:
Daher kenne ich das Brautpaar:
Das wünsche ich dem Brautpaar: (falls jemand noch “klassische” Glückwünsche los werden will)

Ist halt jetzt das was mir so beim ersten Nachdenken einfällt.

Eure Ideen sind ja super,
ich hab schon 2 Fotoalben von Coppenrath zu Hause liegen, die ich evtl. als Gästebuch verwenden will, wir haben nur 80 Gäste, da ist mir ein Gästebuch mit 144 Seiten a weng zu groß, möchte keine leeren Seiten haben, da muß man so suchen bis man den Eintrag vom nächsten Gast finden (alles schon da gewesen).

Und durch das feste Papier kann ich optimal die Fotos dazu kleben!!

Wir haben auch schon einige Sprüche fürs Gästebuch vorbereitet, falls den Gästen so gar nix einfallen will,
siehe Pixum

Gruss Schnuffel

Ich würde jemanden mit dem Gästebuch beauftragen. Dann gehen schon keine Seiten verloren.

Wir waren mal auf einer Hochzeit wo kleine Zettelchen und Stifte verteilt wurden. Man musste dann seinen rechten Tischnachbarn malen. Dazu hatte man während des Essens Zeit. (Zwischen den einzelnen Gängen ging das ja) Die Bilder wurden nach dem Essen wieder eingesammelt. Die zuständige Gruppe klebte die Bilder auf eine große Pappe, Bilderrahmen drum - fertig.
So hatte das Brautpaar ein “Gruppenbild” aller Gäste!
Da waren echt witzige Sachen dabei! :laughing:

Es wurden alle Zettel abgegeben und nichts ging verloren. Ich traue da unseren Gästen.

Hallo Brautzilla, wir haben uns da auch unsere Gedanken gemacht, das es mir genau so geht ich weiß da auch nie was ich in ein Gästebuch rein schreiben soll. Wir haben uns jetzt eins gekauft und haben uns überlegt, von jedem Gast ein Bild machen zu lassen uns jemanden beauftrag, der die Bilder am Hochzeitstag noch einklebt und dann das Gästebuch rum geht das die Gäste da einfach nur unterschreiben müssen. Wer natürlich ,öchte darf gerne was rein schreiben aber man steht nicht so unter zwang.

Liebe Grüße Dani

So, ich sitze gerade an der Gestaltung unserer Gästebuchseiten und folgende Fragen hab ich bisher aufgeschrieben:

Name(n):
Das verbindet mich/uns mit dem Brautpaar:
Der beste Moment am heutigen Tag war:
Das wünsche ich dem Brautpaar:

Ich hätte noch Platz für ein oder zwei Fragen - habt ihr vielleicht Ideen, was da noch reinpassen könnte?

Wir hatte unser Gästebuch auch so gestaltet und die Seiten vorher mit Inkscape erstellt und mit der Papierschneidemaschine in ein Scapformat gebracht (8x8 inch).

Unser Trauzeuge hat von den Gästen dann die Bilderrahmenfotos gemacht, die wir dann im Anschluss ins Gästebuch eingeklebt haben. Das Buch hatte ich übrigens hier bestellt, das kann man bis auf 42 Seiten erweitern: http://www.scrapbookshop.de/shop/index.php?cPath=22_96

Wir haben bei den Doppelseiten jedoch unterschieden zwischen Paaren und Singles und dementsprechend die Seiten vorher mit Bleistift skizziert und für unseren Trauzeugen eine Liste erstellt.

Die Seiten sahen dann so aus:

  1. Seite Single
    s7b.directupload.net/file/d/1580 … 7n_pdf.htm

  2. Seite Single
    s4b.directupload.net/file/d/1580 … t7_pdf.htm

  3. Seite Paar
    s8b.directupload.net/file/d/1580 … bn_pdf.htm

  4. Seite Paar
    s8b.directupload.net/file/d/1580 … 9u_pdf.htm

Also ich kann diese Art von Gästebuch wirklich absolut weiterempfehlen, denn es macht super-viel Spaß zu lesen und für die Gäste war es nicht so anstrengend es auszufüllen. Denn meist fällt einem eh kein schöner Spruch an der Hochzeit direkt ein.

LG Sweety

Danke Sweety, ich hab jetzt noch “Das sollte das Brautpaar noch erleben” von euch übernommen. Hab meine Gästebuchseiten ins Pixum gestellt. Ich möchte die verschiedenen Versionen dann ausdrucken und zu einem Buch binden lassen. Ich bin mir nur nicht sicher obs mit dem Hintergrund nicht zuviel wird, wenn jede Seite so aussieht?

Kannst du das Muster vielleicht etwas dezenter machen? Ich könnte mir auch vorstellen, dass es mit Fotos und Geschriebenem etwas unruhig wirkt. Zumal du bedenken musst, dass es Leute gibt, die evtl. Sachen anhaben, die überhaupt nicht zum Muster/zu den Farben passen. Dies natürlich nur als Anregungen (bin selbst eine absolute Perfektionistin).

LG Sweety :wink: