Gastgeschenke: Blumensamen

hallo

noch einml zum thema Gastgeschenke, doch dieses mal geht es um Blumensamen.

Ich habe mir überlegt, kleine Kartons mit Blumensamen zu befüllen und diese gleichzeitig auch als Tischkarte zu verwenden.
Ich finde jedoch kein Anbieter, der die Samen “neutral verpackt” liefert. Auch über die Auswahl der Blumensorte bin ich noch zu keinem Entschluß gekommen, auch eine Mishcung verschiedener Blumen kann ich mir gut vorstellen. Die Blumen sollen nächstes Jaht zu unserem 1. Hochzeitstag blühen, das heißt die Blühezeit soll August sein.

Könnt ihr mir hier mal wieder helfen?

Danke und Gruß

Hallo,
wir verschenken Sonnenblumenkerne. Diese hab ich schon gekauft und wir füllen sie ( immer so fünf) mit einer kleinen Anleitung entweder in einen kleinen Briefumschlag oder in eine kleine Flasche. Die Blühen dann hoffentlich so um unseren 1. Hochzeitstag :smiley:
liebe Grüße

die idee mit den blumensamen finde ich auch sehr schön, aber leider kann ich mich auch nicht entscheiden :confused:

Hallo Paula,

im August blühen doch Sonnenblumen!
Es gibt auch Mischungen, mit verschiedenen Sonnenblumenarten drin. Am besten bekommst du so etwas wahrscheinlich bei den großen Pflanzenmärkten. Dann füllst du diese einfach um in kleine Tütchen oder bindest ein kleines Säckchen aus Organzastoff.

Sonnenblumen gefallen mir nicht so gut, daher bin ich auf der Suche nach anderen Blumen zum Verschenken.

Kennt jemand diesen Dienst im Netz, wo die Tüten mit den Samen bereits individuell beduckt gelifert wird? Ich finde e snciht mehr! :cry:

Würde auch selber kleine Tütchen basteln.
Passend dazu habe ich bei
www.schuellers-im-netz.de
eine wunderschöne Geschichte gefunden. (“Der Traumladen”, steht bei weltliche Lesungen)