Gastgeschenke

Hallo ihr,

wie sahen eure Gastgeschenke aus?!
Was hattet ihr für ideen?
Wo habt ihr sie her?

Liebe Grüße
Püppi

Oh da gibt es ja schon jede Menge Threads zu, aber ich antworte Dir natürlich gerne… :smiley:

Wir haben Hochzeitsmarmelade gekocht und in kleine Gläschen gefüllt, die dienen jetzt als Gastgeschenk und Namensschild gleichzeitig.

Ansonsten hab ich gegoogelt wie ne Große nach Gastgeschenken und in der WS geschaut und auf der WS-Homepage und da kriegst Du so viele Ideen, dass Du Dich nachher nicht mehr entscheiden kannst…

LG Alina

Hallo Püppi,

also wir haben uns nach langer Überlegung für Herzbrillen und Wunderkerzen entschieden, die wir abends verteilen werden.
Die haben wir unter www.rosabrille.at bestellt.
Da kann man auch sehen, wie es aussieht wenn man durch die Brille schaut.
Liebe Grüße
Conny

Hallo Püppi,

wir hatten Kräutersalz (selbstgemacht, Kräuter aus dem Garten, hochwertiges Meersalz) in Organzabeutelchen und dann noch ein Namensband herum mit dem Aufdruck “Liebe ist unser Salz des Lebens”.

Leider ist mir aufgefallen, dass viele Leute ihr Säckchen liegengelassen haben. Kannten die vielleicht nicht den Brauch des Gastgeschenks? :confused:

Dafür haben sich andere Gäste am nächstenMorgen von den übriggebliebenen Säckchen noch war mitgenommen.
Die schänste Reaktion kam von einer Tante meines Mannes, die uns 2-3 Wochen nach der Hochzeit angerufen hat, sich noch mal für die wunderschöne Feier bedankt hat und erzählt, dass sie jeden Morgen an uns denkt, wenn sie ihre Tomaten mit dem Salz bestreut! :smiley: :smiley: :smiley:
Das freut das Brautherz!!!

LG
Sandra

http://francesca.lima-city.de/Hochzeit/Gastgeschenk%20fertig.jpg

Wir hatten diese, da waren einmal Blumensamen, Ehrenpreis, dann Herznudeln, kleine Naps mit unseren Namen und halt die selbstgebastelte Schachteln.

Mitgenommen wurden aber die meisten, aber es haben halt viele gefragt, was das ist. Es kannten hier auch nicht alle.

Wir haben einen Kompromiss aus Gastgeschenk und Tischkarte, nämlich Teelichter in Seerosenform, und dran gehängt die Namen. Die Idee kam mir allerdings erst, als ich im Depot einen riesigen Berg von diesen Teelichtern gesehen hab.

LG Jane

wir haben ein Wellnessbad mit Meersalz und Duftöl (gab’s mal bei Aldi da habe ich gleich zugeschlagen) weil unser Thema mit Meer zu tun hat.

Die Kinder bekommen was Süßes (Fruchtgummi und Schokolade und was zum Spielen)

Kostenpunkt pro Gast ca. 2,50 EUR

Gruss
gioconda

Werden ganz klassisch 5 Hochzeitsmandeln verschenken. Die Kartons dazu sind in meinem Pixum zu sehen.

Bei uns gibts kleine Briefumschläge mit Blumensamen drin.

Siehe Pixum …

LG
Sabine

also bei mir gibt’s inzwischen selbstgemachten Schokolandentafeln mit unseren Namen und Zwei Ringen drauf (muss jetzt nur noch überlegen wie wir das verpacken…)

ich hatte gedacht das wir z.b diese Schokoherzen am Stil machen aus der WS

und die Kinder bekommen eine kleine Tüte, mit einem Malbuch, stifte, kleine papp-Flieger (sind nur Jungs auf unserer Hochzeit) , kleine Kompasse, ein rundes 3D Fußball-puzzle und vielleicht nochwas. Das sollte ja für die Kinder zum beschäftigen reichen!

Oder halt ganz normal diese Mandeln.

Was denkt ihr bei den Kindern?!
Liebe Grüße püppi

Bei uns gab es Essig und Öl.
Passend zum Thema…Kräuter.
Siehe Pixum.
LG Koboldine

Ach so und beim Standesamt kleine Zellophantütchen mit je 5 Maiblättern (diese Waldmeisterbonbons die es auf der Kirmes an den Kräuterständen gibt) in Anlehnung an die 5 Mandeln und wiederum passend zum Kräuterthema und der Deko. und meinem Kleid :wink:

LG Koboldine

und die naps steffi, die naps!
:smiley:
(danke nochmal!)

grüße,
juli

Und wie macht ihr diese Marmelade?!
Wo habt ihr diese Naps gemacht!!!???
Die finde ich ja super süß, gerade weil wir alle solche naschkatzen sind!

Danke für die schönen Bilder

Stefferl dazu hattest du Lust?
Meine güte das waren doch sicherlich zig abende Arbeit?!
Und einfach die Fotos ausgedruckt oder wie? Und dann mit einem Punkt kleber festgeklebt?

Danke schonmal

Dazu hab ich auch Lust :smile: Und danke Steffi vielmals für die super Idee! Es ist gar nicht soviel Arbeit, wie man denkt, finde ich jedenfalls bis jetzt, aber ich habe sie auch noch nicht fertig.

An dieser Stelle überhaupt mal herzlichen Dank an Stefferl für all die herrlichen Bilder und super Ideen. Wahrscheinlich wirst Du jetzt im gesamten deutschsprachigen Raum wie wild kopiert :wink:

Ansonsten werden wir als Gastgeschenke CD’s von dem Musiker haben, der nach freier Trauung und Sektempfang in unserer Nachmittagslocation für uns ein Konzert geben wird.

LG,
Laure

Wie haben ja leider keinen Künstler…
ein Freund macht musik, und von dem eine cd?? lach
Muss ich am Wochenende mal ausprobieren, denn unser Drucker geht endlich wieder yippieeeee :smiley: :smiley: :smiley: :smiley: :smiley: :smiley: :smiley: :smiley: :smiley:

aber wie macht ihr das mit den Bildern? Einfach ganz klein auf`s Blatt??

Liebe Grüße püppi

Das klingt nicht schlecht! Und die vorlage wäre spitze, so hätte man ein kleines aber feines Gastgeschenk…
Seit gestern bin ich eh (eigentllich ja schon immer) hin und weg von meinem Schatz, er hat ganze 3 Std :exclamation: :exclamation: :exclamation: in unser Kirchenheft (die erste vorlage) inverstiert und es sieht soooo gut aus :smiley: richtig stolz bin

Ja ich denke wenn ich meinem deine vorlage gebe kann er das auch besser wie ich machen! :blush:

Du hast aber echt klasse ideen!
Und wie haste euer Monogramm dadrauf bekommen? Klebepunkte zum abziehen oder wie?

Liebe Grüße und danke für die vielen vielen tipps und kniffe

laure darf ich auch mal sehen~~ bin sooo neugierig :blush:

Herma.de ??
Muss ich mal schauen…
Ja er ist im moment auch so…erst immer jajajajja du machst das schon
Und seit gestern? Probe-bestecktaschen gemacht, kirchenheft…

Aber ich finde das dermaßen süß… dahinschmelz