Genehmigung einholen?

Liebes weddingstyle Team,

ich heirate 2017 in Hamburg und würde gern nach der Standesamtlichen Trauung neben dem klassischen Sektempfang einen kleinen Espressowagen (http://www.piccoletta.com) aufstellen lassen. Dazu müssen Sie wissen, dass mein Verlobter Italiener ist – ja, und er liebt Espresso ;o)

Frage: muss ich hierfür eine Genehmigung bei dem entsprechenden Standesamt einholen oder kann ich den Espressowagen einfach so aufstellen lassen?

Ich freue mich auf ein Feedback.
Mit herzlichen Grüßen
fraubaush

Liebe Fraubausch,
das ist wirklich eine sehr gute Frage.
Generell würde ich immer kurz beim Standesamt nachfragen, ob hier feste Regeln vorgegeben werden. Gerade wenn ihr im Rathaus heiratet und viele Paare an einem Tag heiraten, ist es wichtig, sich nicht in die Quere zu kommen.
Es kommt also darauf an, wo der Sektempfang stattfinden soll. Schau Dir die Örtlichkeiten vielleicht noch einmal genau an, denn das Espressomobil muss ja auch parken können ohne einen Strafzettel zu bekommen.
Ich hoffe das hilft Dir weiter.

Liebe Christine,

herzlichen Dank für das Feedback :o) Ich frage dann einfach mal beim Standesamt nach. Parkplatz Probleme dürften eigentlich nicht entstehen, da das Altonaer Rathaus einen wunderschönen Innenhof hat wo auch Kinoveranstaltungen stattfinden und somit groß genug für ein kleines italienisches Espressoauto.

Das Ambiente ist einfach ideal für einen Sektempfang – altes Jugendstilgebäude mit maritimen Charme.

Beste Grüße
fraubaush

1 „Gefällt mir“