Gestaltung und Maße für Weddingbox

Hallo Mitbräute oder auch schon verheiratete Bräute,
hat von euch sich schon mal jemand eine Weddingbox fürs Brautkleid selbst gebastelt? Kann ja eigentlich nicht so schwer sein. Was mich interessiert ist, wie groß sind die eigentlich? Ich weiß, dass es sie in unterschiedlichen Größen gibt, bin aber über die Maße noch nicht fündig geworden. Im Moment bin ich zu Hause und habe daher Zeit, mir über die Gestaltung Gedanken zu machen. Hat vielleicht jemand ein paar gute Ideen dazu?
Ich würde mich über eure Mithilfe riesig freuen. :smiley:
Liebe Grüße Annerose

Hallo!

Ich bin selbst auf der Suche nach einer Weddingbox…

Im Internet habe ich Boxen gefunden unter: emptybox.co.uk/products.asp
Da stehen dann auch die Maße dabei

Außerdem kann man wohl einen Katalog anfordern unter: kuchenkunst@aol.com

Hoffe, ich habe Dir weitergeholfen!

Claudi78

wenn du bei suche weddingbox eingibst, dann kommt glaub ich bei einem beitrag ne erklärung. ansonsten gibts noch die hüllen für brautkleider

Hallo Claudi,
danke für den Tip. Du hast mir sehr geholfen. Jetzt habe ich eine Vorstellung zwecks Gestaltung usw. und die Maße habe ich auch.
LG Annerose

Würde mich freuen, wenn du erzählen würdest, wie du die Box gebastelt hast…
Hätte so ein Ding nämlich auch schrecklich gerne – ist mir aber irgendwie zu teuer…

Wo bekommt man denn z.B. das säurefreie Seidenpapier?

schau mal in bastelläden nach. anscheinend sind viele der weißen papier säure- und chlorfrei.

Greife das Thema noch einmal auf, weil ich mich gerade gedanklich damit beschäftige, mir eine Weddingbox zu bestellen. Wer hat hiermit Erfahrungen gemacht? Ist es wirklich so, dass man das Kleid ohne größere Knitterfalten auf diese Weise lagern kann? Wie und wo bewahren denn die anderen Bräute ihr Kleid auf?

Schon alleine, da ich mein Kleid irgendwann von England nach Deutschland transportieren muss, ist so eine Box sicherlich von Vorteil. Allerdings sind die Maße bei den Anbietern höchst unterschiedlich, so dass ich mir bei meiner Entscheidung ziemlich unsicher bin.

Hallo Ihr,

habe mir mittlerweile einen Karton bei Ikea gekauft. Den werde ich mit schönen Papier gestalten und da hinein mein Brautkleid legen.
Not macht halt erfinderisch. :wink:

LG Annerose

Liebe Annerose,

inwiefern kommt bei Deiner selbstgebastelten Weddingbox PH-neutrales Papier, etc. zum Einsatz, wie es bei den gekauften propagiert wird? Wo findet man solches? Ich glaube, Details würden einige der Mädels hier interessieren…

Mangels Zeit und Lust, selbst zur Tat zu schreiten, habe ich mir kurzerhand eine Weddingbox bestellt - und bereue es absolut nicht: Sie sieht nicht nur superschön aus mit ihrer großen Schleife, das Kleid passt auch perfekt hinein und kann auf diese Weise nach Deutschland transportiert werden, wenn es soweit ist. Da der Rock relativ schwer ist, hing mein Kleid auf dem Bügel ziemlich unglücklich - und da er so lang ist, konnte ich ihn auch nicht richtig im Schrank verstauen, ohne dass er total schleift, ganz zu schweigen von dem Platz, den er dort wegnehmen würde! Relativ zu den Kosten des Brautkleides gesehen finde ich die Investition in eine solche Box im Nachhinein auch nicht zu teuer.

Wie machen die anderen Bräute das denn? Wo landet das “schönste Kleid” nach der Hochzeit?

Meins Hängt leider im Kleidersack am Schrank aufm Boden.
Auch noch bei meinen Schwiegereltern,so bekomme ich es ganz selten zu sehen :cry:

Finde die Boxen auch wunderschön, konnte mich aber noch nciht durchringen eine zu bestellen, sind ja doch sehr teuer.

Mich würde das auch interessieren wie das mit dem selbst machen geht.
Ist das wirklich das selbe Papier, vorallem in seiener Funktion?

Hallo,

ich will auch so eine Box. Ich möchte mein Kleid gut verstauen und immer mal wieder rausholen können. Ich habe früher als Kind immer gerne die Sachen von meiner Oma und der besten Freundin meiner Mama angeguckt. (Meine Mama hat nur standesamtlich geheiratet.)

Wahrscheinlich ist es sehr unwahrscheinlich aber ich fänds auch schön, wenn meine Tochter zumindest meinem Schleier trägt. (Ich mein, ich hätt kein 80er Jahre Brautkleid mit Puffärmeln tragen mögen. Aber Schleier wär schon okay gewesen.)

Selber basteln wär mir ehrlich gesagt zu riskant. Hat man eigentlich ne Art Garantie wenn man so eine Box bestellt?

LG, Marei

Nein, eine richtige Garantie gibt es hier nicht! :smile: Da aber auch historische Kleider in solchen Boxen aufbewahrt werden, glaube ich schon, dass das Kleid auf diese Weise schön weiß bleibt und geschützt ist. In jedem Fall sehen die Boxen toll aus und können prima im Schrank oder unter dem Bett verstaut werden.

Ach wie schade. Obwohl das Geld wohl auch nur bedingt glücklich macht, wenn das Kleid hin ist. Ich werde so eine Box aber wohl trotzdem kaufen, damit mein Kleid die beste Möglichkeit hat, lange schön zu bleiben.

LG, Marei

Was kostet denn so eine Box? Hätte auch gerne eine…

Mit deutschen Anbietern (sofern vorhanden) kenne ich mich nicht aus. Hier in England habe ich mich auf folgende drei Anbieter konzentriert. Die Kosten sind abhängig von Größe und Machart; die Größe ist abhängig von Deinem Kleid. Also am besten mal selbst stöbern.

emptybox.co.uk/products_wedding.asp
lifememoriesbox.co.uk/acatal … ite_7.html
memories-nostalgia.com/wedding-dress-box.htm

Hallo zusammen!

Ich werde mir auch so ne Box zulegen, sind zwar nicht ganz günstig, aber wunderschön und wenn ich schon so viel Geld für mein Kleid mit allem drum und dran ausgegeben habe, werde ich die 80 EUR für die Box auch noch ausgeben!

Ich habe vor zwei Wochen eine mail an kuchenkunst@aol.com geschickt, mit der Bitte, mir den Katalog für die Boxen zuzuschicken, zwei Tage später hatte ich ihn im Briefkasten und da sind gaaaanz tolle Sachen drin!

LG

Jenny

Ich habe den Katalog von emptybox bereits zu Hause und finde die Boxen sehr schön.
Man kann sich da auch selbst die Muster und so zusammenstellen.
Wenn meine Schwester in Amerika (Pfingsten) nichts adäquates findet, werde ich mir bei emptybox vermutlich eine bestellen.
GLG, Lucie

@Mrs.Bride: ist deine von emptybox?

Hallo Lucie,

ich will auch so einen Katalog haben. Wo kriegt man den? Informationen bitte.

LG, Marei

Hallo Marei,

schreib einfach eine E-Mail an kuchenkust@aol.com mit der Bitte Dir einen Katalog der Weddingboxen zuzusenden und zwei Tage später hast Du ihn im Briefkasten.

Liebe Grüße
Bride2007

Hallo ihr Mitbräute,

jetzt noch mal zu Eurer Frage. Bin gerade beim bekleben der Box. Ich habe Tapete genommen. Innen und außen. Das Kleid werde ich in Seidenpapier legen. Ich hoffe so bleibt es schön. :confused: Sobald die Box fertig ist, stelle ich sie in mein Album. Wird wohl noch ein paar Tage dauern.

LG Annerose