Getränkekalkulation

Hallo Ihr da draußen,

wer kann mir eine Faustformel für die Getränkekalkulation nennen?
Wir werden eine Hochzeit mit ca. 95 Gästen feiern (Buffet) und wollen hauptsächlich Wasser, Säfte, Wein und Bier ausschenken. Wieviel müssen davon jeweils bestellt/gekauft werden?

Für Hilfe wäre ich dankbar. :stuck_out_tongue:

Hallo nach Frankfurt,

habe gerade noch einmal für Dich in der Weddingstyle nachgeschlagen. Dort in der Checkliste steht wie folgt:

1-3 Flaschen Bier
1/2 Flasche Wein
1/2 Flasche Minaralwasser
1/2 Flasche

Allerdings steht diese Checkliste beim Polterabend.

Wir werden ein All-Inklusive Angebot nutzen. Unser Gastronom hat lediglich gesagt, dass man für die Getränke noch einmal den selben Wert pro Person einkalkulieren müsste wie für das Essen!

Vielleicht hilft Dir das ein wenig weiter.

Viele Grüße

Susanne

das ist ne gute frage…und ne schwere. manche trinken vielleicht kein bier und dafür mehr wasser. hmmm :frowning: also ich glaube auf den ganzen tag verteilt kann man eine falsche wein rechnen, und vielleicht 2-3 flaschen wasser?
sorry aber mein vorstellungsvermögen diesbezüglich ist schlecht :unamused:

Ich lese aus deinem Beitrag herraus das Du die Getränke selber besorgen musst/willst.
Plane grosszügig und nimm alles auf Kommission. dann kannst Du nicht Benötigtes wieder zurückbringen. Macht eigentlich jeder Getränkehändler mit.
Solltest Du im Lokal feiern kommt es auf deine Gäste an. Bei “Schluckspechten” lohnt eine Pauschale, ansonsten auf jeden Fall mit dem Wirt aushandeln das alles flaschenweise (naja ausser Bier) abgerechnet wird.