Getränkepreise

Hallo Mädels,

diesmal hab ich ne Frage zu unserem Umtrunk. Den möchten wir ja gerne am Abend unserer standesamtl. Hochzeit mit allen Gästen der kirchl. Hochzeitsfeier und dazu Nachbarn, Kollegen, Freunden und Bekannten feiern. Werden so ca. 130 Personen, denke ich.

Jetzt hätten wir die Möglichkeit in einem Tennisverein zu feiern der super gelegen ist, nen Raum mit Theke hat und ne schöne Außenterasse. Wäre echt super.

Die Getränke muß man von denen nehmen, was aber auch den Vorteil hat, dass man sich nicht mehr um die Bedienung kümmern muß. Jetzt aber die Frage zu den Preisen: Das Bier soll da wohl 1,50 € kosten. Ist das ein akzeptabler Preis bei der Menge, die wir da ja sicher abnehmen werden? ICh mein, vielleicht kann man über den Preis auch noch ein bißchen mit denen verhandeln. Bin mir aber unsicher, was realistisch wäre.

Was meint ihr? Und… was zahlt ihr denn so?

Danke schonmal für eure Hilfe.
LG, Yvi

Hi,

wenn ihr viele “Biertrinker” habt, überlegt doch mal, ob ihr denen nicht ein Faß abkaufen könnt. Wird preislich günstiger.
Auf unserem Polterabend haben wir Bier und Brause auch als Faßware.
Gibt es als 30 und 50 Liter Faß, evtl auch mehr?? (weiß ich nicht genau :unamused: )

LG Kati

Hi Yvi,

1,50 € für ein Bier finde ich relativ teuer! Wie viel ml sind das denn?

Wenn Ihr nur einzelne Getränke abnehmen könnt (also keine Faß-, Flaschen- oder Literpreise), dann würde ich nicht mehr als 1,20 € für Bier 0,2 l und 1,50 € für Softgetränke 0,2 l bezahlen. Erkundigt Euch mal in Eurer Umgebung bei Restaurants und Gaststätten, da ist ja meistens draußen die Speise- und Getränkekarte angeschlagen, mit Preisen. Es kommt natürlich auch auf die Personenzahl an, dann würde ich den Preis sogar noch weiter runterhandeln… Und z. B. für große Flaschen Wasser einen Sonderpreis z. B. von 3,00 € verhandeln.

Grüßle Sarah

Hallo!

Wollte mich nochmal zurück melden. Wir waren heute bei dem Tennisclub und haben mit dem Besitzer des Lokals gesprochen. Denke, wir werden jetzt dort unseren Umtrunk am Abend unserer standesamtlichen Hochzeit feiern.

Der Raum ist richtig groß und ganz hell, mit ner richtig großen Theke. Wir werden einige Tische mit Stühlen stehen lassen, und ansonste jede Menge Stehtische aufstellen. Eine große Terasse haben wir dann auch zur Verfügng, und dort wird, zusätzlich zur Theke innen, noch ein Getränkewaegen stehen. Ist echt super schön da.

Die Getränke kosten uns jetzt 1 € /Glas (egal ob Wasser, Bier, Cola, Limo, Kaffee, Schnaps, Genever, …). Denke, das ist ok. Raummiete und Bedienung müssen wir nicht zahlen, und müssen uns auch sonst um nix kümmern. Heißt, wir können einfach nur mitfeiern.

Bin richtig froh, dass jetzt wieder etwas erledigt ist. :smiley: [/code]