Gut Höhne

Hallo zusammen,

wir feiern unsere Hochzeit im September auf Gut Höhne (Kreis Mettmann/Düsseldorf).

Ich bin - ehrlich gesagt - nicht so 100%ig überzeugt von der Location. Es ist ja doch etwas rustikal und auch nicht unbedingt jedermanns Sache.

Ich hoffe aber trotzdem, dass die Feier sehr schön werden wird!

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Gut Höhne bzw. hat schon mal dort gefeiert???

Ist es normal, dass ich mir andauernd über alles den Kopf zerbreche (vielleicht wäre eine andere Location besser gewesen, das Kleid hätte schöner sein können usw…)??? Bin schon ziemlich aufgeregt…

Viele liebe Grüße,
Daisy

Hallo Daisy,

also ich finde das Gut hat einen Charme von einer Burg und die Räumlichkeiten sind gemütlich! Wenn Du Dir das nun mit weissen Tischdecken und Deko vorstelllst evtl. ein paar Hussen über den Stühlen ?
Sieht auch nach einem schönen Aussenbereich aus!

Weiße Hussen würden so viel ausmachen - haben die aber leider nicht :cry: Habe mich schon informiert, wie teuer es wäre, die zu mieten, aber das lohnt sich auf keinen Fall! Schade eigentlich…! Die Stühle sind leider schrecklich!!!

Ich habe mir überlegt, dadurch das die Räume relativ dunkel sind, die Tischdeko so hell wie möglich zu lassen! Als Kontrast und damit es ein bisschen schicker aussieht! Als Farbkonzept haben wir Creme, Grau (bzw. Silber) und ein ganz helles weiches Grün.

Wir haben auch eine Terrasse, das ist super für den Sektempfang und die finde ich auch richtig schön!

Habe halt hohe Erwartungen und ein bisschen Angst davor, dass es mir nachher nicht gefallen wird!

Ich hab eben gesehen das schneewittchen hier aus dem Forum auch dort gefeiert hat!

gibt es evtl. bilder von anderen veranstaltungen dort damit du dir das eingedeckt vorstellen kannst? evtl. kann man auch schleifen aus stoff um die stühle machen wie hier schonmal gepostet wurde . Das würde es auch schon aufhellen :smile:

Danke - das ist auch eine prima Idee!! :smiley:

Man hat natürlich auch immer ganz große Erwartungen! In den ganzen Zeitschriften sieht immer alles so 100%ig perfekt aus!! Da stimmt immer alles - von der Einladung bis zum Gastgeschenk - alles perfekt abgestimmt!

Da setze ich mich dann immer selbst etwas unter Druck! :confused:

Habe wg. dem Gut Höhne auch schon im Internet nach Bildern recheriert. Aber leider findet man da nicht so richtig viel!

xxx

Hi Lilli!

Wir heiraten am 6. September kirchlich (in Süd-Düsseldorf) und (voraussichtlich) am 3. September standesamtlich! Bin jetzt schon aufgeregt :laughing:

Am Samstag war ich mit meinen Mädels, meiner Mama und meiner Patentante bei Honeymoon. Direkt das zweite Kleid war ein Volltreffer!

Haben trotzdem noch soviel auf unserer To-do-Liste: DJ, Fotograf, vernünftiger Friseur … usw…

Es freut mich, dass Du schon was gutes über Gut Hoehne gehört hast! Das ermutigt :smile:

xxx

Hier ist es :laughing:
brudeogfeststudiet.dk/index. … 9&page=515

Die Beratung war wirklich super bei Honeymoon!

xxx

Sprichst Du vom Düsseldorfer Standesamt? Dann kann ich das verstehen!!! Die sind so schlecht organisiert!! Wir haben leider auch noch keinen festen Termin bekommen!

Wo heiratet Ihr? Auch in Ddorf??

xxx

Oh je, genau so haben wir es auch erlebt!!! Unglaublich!

Man kann noch nicht mal eine Nummer ziehen und keiner weiß, wer jetzt wirklich dran ist! Und dann auch noch die Beamten, die jegliche Gefühlsregung verloren haben. Das hat echt keinen Spaß gemacht!!

Ich war wirklich enttäucht. Ich glaube, dass ist in jeder Mini-Kleinstadt besser organisiert als hier in Düsseldorf.

Hast Du Bilder von Deinem Honeymoon-Kleid??? Sorry, bin immer so furchtbar neugierig :smiley:

xxx

xxx

Oh, Du siehst in dem Kleid ja sehr schön aus :laughing: Wirklich toll!!

Du hast bei Honeymoon sogar noch einen Sekt bekommen und durftest Fotos machen - durfte ich nicht … :smile: Aber die Beratung war wirklich super!

Freu mich schon darauf, wenn ich mein Kleid endlich wieder anziehen kann!!

Wir heiraten in Düsseldorf-Urdenbach bzw. Benrath (ist die gleiche Gemeinde). Die Kirche liegt direkt am Benrather Schloß!

Und wegen Standesamt: Nach 2,5 Stunden warten, hat der nette Mann vom Standesamt uns dann eröffnet, dass wir genau einen Tag zu früh da sind! :smiling_imp: Nun ja, ist ja eigentlich auch unsere eigene Blödheit - aber er hätte doch auch mal eine Ausnahme machen können!! Jetzt haben wir in einer Woche einen “richtigen” Termin und machen dann den 3. September fest. Ich hoffe, alles läuft dann rund!

Wo feiert ihr denn, wenn ich fragen darf? Wir haben im Januar mit der Location-Suche angefangen und es war schon fast alles ausgebucht! So gesehen, hatten wir noch richtig Glück, dass Gut Hoehne zu bekommen!

xxx

Ich bin jetzt doch etwas verunsichert weil auch bei uns die Anmeldung beim Düsseldorfer kurz bevor steht (am 25.03.)…

Ich brauche doch nur eine beglaubigte Abschrift aus dem Familienbuch der Eltern und eine aktuelle Meldebescheinigung (die ich aber doch direkt im Standesamt bekomme…?!), oder?
Ich muss mir nämlich extra Urlaub nehmen und dann wär´s natürlich ärgerlich, wenn die uns da nochmal antanzen lassen… :confused:

Reicht das aus wenn wir um 07.30Uhr da sind? Da machen die doch gerade erst auf - ich hoffe da warten noch keine Menschenmassen vor der Tür… :question:

Hallo Puce,

mach Dir keine Sorgen - wird schon schief gehen! Sei auf jeden Fall pünktlich da und plane genügend Zeit ein (ca. 2,5 h). Dann wird hoffentlich alles klappen!

Die aktuelle Meldebescheinigung bekommst Du direkt im Standesamt bei Deinem Gespräch!

Drück die Daumen :wink:

Viele Grüße,
Daisy