Hallo, noch eine Neue

Hallo,
ich bin Annett (37) und grüße ganz lieb alle Bräute in diesem Forum. :smile:

ich habe im November meinen Antrag bekommen an seinem 35. Geburtstag. War eine schöne größere Feier un dich habe mit keiner Silbe an so was gedacht… das war soooo schööööön…und alle haben gratuliert…
Habe gleich sämtliche Braut und Hochzeitszeitungen gekauft.

Gleich Anfang Dezember haben wir den Termin festgemacht.
Es ist der 10.06.06.
Wir heiraten standesamtlich.
Die Trauung und anschließende Feier findet in einer alten restaurierten Villa statt, wir sind so happy, dass das so geklappt hat.

Habe auch schon ein Kleid gefunden und ich hätte es am liebsten im Laden gleich angelassen…ein Traum in Champagner… von Atelier diagonal.
Schuhe habe ich auch schon ( bei ebay ersteigert/gekauft), ganz zart in ivory mit Perlchen besetzt und sie passen super.

Ist nur die große Frage wie die Brautfrisur aussehen soll, da ich kurze Haare habe. Mir schweben da ein paar einzelne Blüten vor, vielleicht sogar echte…

So jetzt erst mal genug von mir.

Ganz liebe Grüße
Annett

Hallo, Annett!

Endlich noch eine weitere Juni-Braut! :smiley: Bisher war ich, glaube ich die einzige. Dieses Jahr heiratet einfach niemand im Juni, wahrscheinlich wegen der WM!

Herzlich willkommen im Forum! Ich freue mich schon auf Deine Beiträge.
Klamottenmässig und bzgl. Location scheint Ihr ja schon recht weit zu sein. Wie sieht es denn sonst mit der Planung aus? Habt Ihr z.B. schon die Einladungen verschickt? (Würde mich sehr interessieren, weil wir ja fast zeitgleich heiraten. Unsere Einladungen befinden sich im Druck, sind aber noch nicht raus…)

Liebe Grüsse, Anne (anlora)

Hallo, Anne,

ja, Einladungen haben wir schon verschickt Ende Januar.
Sicher, es ist noch Zeit, aber ich war da so hibbelig und wollte, dass es jeder rechtzeitig weiss.
An die WM haben wir gar nicht gedacht, als wir den Termin fest gemacht haben… So kann sich wenigstens jeder Gast früh genug darauf einstellen.

Wir haben unsere Einladungen auch in der Druckerei bestellt und die sind auch von der Auswahl ganz gut angekommen. ( auch bei Schwiegermutti :wink: )

Da geht so ein Brautpaar Hand in Hand am Strand entlang und ist farbmäßig so in Sepia gehalten…
Den Text habe ich dann an das Bild angepasst…
" Wir wollen uns nie mehr loslassen
und geben uns am … um… das
Ja-Wort"

Ansonsten wird uns einiges an Organisation abgenommen wie Dekoration und Catering. Da müssen wir nur unsere Vorstellungen äußern.

Unser Outfit ist schon fast komplett. Wir haben uns Ende Januar mal im Brautausstatter umgeschaut und direkt " zugeschlagen"
Es lief wirklich wie am Schnürchen. Mein Zukünftiger hat auf Anhieb einen tollen hellen Anzug gefunden, was bei ihm gar nicht so einfach ist…
Mein Kleid hat er natürlich noch nicht gesehen. :smiley:

Auch einen Fotografen haben wir schon gebucht, was gar nicht mehr so einfach war…

Unsere Trauringe haben wir uns am Wochenende auf der Hochzeitsmesse in Dresden ausgesucht.

Aber alles ist natürlich noch nicht fest.

Ich mache mir z. B. Gedanken, was wir als Gastgeschenke nehmen, außer den obligatorischen Hochzeitsmandeln.

Wie weit seid ihr denn schon bis jetzt?

Hast du schon ein Kleid gefunden?

Liebe Grüße

Annett

Hallo, Annett!

Unsere Einladungen macht meine Schwester selbst, sie ist Designerin in einer Verpackungsdesign-Agentur und druckt die dort.
Gestern hat sie per mail die Endversion geschickt, ist echt gut geworden. Heute will sie die Einladungen drucken.
Wir haben cremefarbene Karten, das Deckblatt ist rechts ein paar Zentimeter schmaler, so dass man das Innere der Karte teilweise sieht. Um die Einladung zieht sich unten ein Schriftband in rot, grau und hellgrau mit “Ja Si Yes Oui”. Derselbe Schriftzug ist auch im Inneren, ganz rechts (der Teil, den man von vorne gleich sieht) steht “Ja Si” in dicken roten Lettern. Leider läßt sich das nur schwer beschreiben, die Einladung gefällt uns aber gut. Ist eher schlicht gehalten.
Ich hoffe, dass es reicht, wenn wir nächste Woche die Einladungen verschicken, die meisten Leute wissen schon vom Termin.

Ansonsten habe wir schon die Location und die Kirche sicher. Vorgespräch mit dem Pastor war auch schon. Wir haben den DJ gebucht. Fotos macht meine Schwester. Wir werden in unserem Lokal ein Buffet haben. Die genauere Planung mit denen passiert aber erst ca. 6 Wochen vorher. Dann bestellen wir auch die Hochzeitstorte. Hinsichtlich der Deko habe ich mich für die Farben creme und rot entschieden. Ich möchte jedenfalls rote Rosen, alles andere weiß ich noch nicht genau.
Bezüglich der Gastgeschenke tendiere ich zur Zeit zu selbstgemachter roter Marmelade in kleinen Gläsern, diese sollen auch als Namenskarten auf den Tischen dienen. Alternativ evtl. Schokoladentäfelchen mit selbst gemachten Banderolen.

Ein Brautkleid habe ich auch schon gekauft. Du kannst es ansehen unter www.displaysites.com/jaynehampson/listings/152.html
Es ist noch im Laden und ca. 4 Wochen vorher fahre ich hin wegen der Änderungen. Reifrock, Schuhe, Handtasche und Schleier hat mir eine Freundin geliehen, die Accessoires stehen auch so ziemlich fest.

Als nächstes wollte ich schon mal einen Friseurtemin machen. Hast Du vor zu einer Kosmetikerin/Visagistin oder so zu gehen?

Wenn ich jetzt lese, was ich geschrieben habe, stelle ich fest, dass doch schon einiges geregelt ist… Aber auch noch einiges zu tun. Und es macht ja auch viel Spass zu planen? Wie geht es Dir dabei? Macht es noch Spaß, oder findest Du es schon stressig?

Hi Anne,

wow, das Kleid sieht super aus, hätte ich auch angezogen.

Von meinem Kleid habe ich lange ein Bild im Netz gesucht und bin dann auf einer schweizer Seite fündig geworden. Es steht dort zwar goldfarben, aber eigentlich ist meins ein ganz heller Champagnerton.

hier ist die Seite:
www.brautbekleidung.ch/7801/7828.html

Kollektion 2006 Atelier Diagonal, Modell 312

Friseurtermin habe ich im März zum probieren

Einen Kosmetiktermin habe ich noch nicht, muß ich erst noch was suchen, da ich sonst nicht zur Kosmetik gehe. ( Außer ins Nagelstudio)

Noch macht mir das ganze Spass, Stress habe ich keinen ( außer im Büro, weil ich viel im Internet bin 8)

Habe auch schon die Hochzeitskameras bestellt, die im Weddingplaner
eine Anzeige hatten. www.my-power-shop-24.de
für den Preis habe ich nichts besseres finden können.

Die verteilen wir an die Gäste und jeder soll fotografieren, was er möchte. Da kommen bestimmt ganz lustige Bilder dabei raus… :smile: :astonished:
:smiley:

LG
Annett

Hallo, Annett!

Das Kompilment kann ich nur zurück geben, Dein Kleid ist auch echt toll.
Sehr schick! Da brauchst Du im Zweifel ja auch nicht mehr viele Accessoires, das Kleid ist ja aufwändig genug.

Die Idee mit den Kameras hatte ich auch (habe ich auch in der Zeitung gesehen). Vielleicht machen wir das auch. Und ich wollte noch ein Gästebuch besorgen.

Normalerweise gehe ich auch nicht zur Kosmetikerin und schminke mich auch kaum. Ich bin daher unsicher, ob ich das bei der Hochzeit tun sollte. Vielleicht muss ich es echt vorher einmal ausprobieren…

So, jetzt gehe ich auch mal wieder an die Arbeit, man ist durch so eine Hochzeit im Büro wirklich etwas abgelenkt… :blush: