Halterlose Strümpfe?

Mädels, ich brauche eure Hilfe:
ich wollte nie diese Strümpfe anziehen und mittlerweile denke ich aber, dass ich es doch tun sollte. Denn wenn es so heiß ist, läuft mir dauernd der Schweiß runter unter meinen 17 Stoffbahnen und auch die Füße reiben bei Hitze noch mehr am Schuh…
Welche Strümpfe habt ihr schon getestet?
Wie ging es den bisherigen Sommerbräuten mit der Hitze?
Bitte um Tipps.
Lucie 8)

Hallo Lucie,

ich heirate ja im August und es könnte da auch ziemlich heiss werde, aber auf Strümpfe wollte ich letztendlich auch nicht verzichten, egal wie heiss es wird! Sieht schöner aus und ist auch besser wegen Rutschen in den Schuhen und elendigem Schwitzen :wink:

Ich habe mir die halterlosen Strümpfe von Poirer gekauft, sie haben eine natürliche FArbe und sind im Abschluss ganz schlicht gehalten (nur eine ca. 6cm breite Einfassug in Creme) sitzen perfekt und fühlen sich toll an-kann ich nur empfehlen.

Breite Spritze kam für mich nicht in Frage, da diese evtl. durch mein Kleid scheinen könnte :smile:))

LG
Süssi

Hallo Süssi,

die hab ich auch :wink:
Habe sie aber bereits einmal getragen (beim Fotografen) und jetzt ist tatsächlich in einem schon eine Masche.
Ärgert mich voll, bin an meinem Armkettchen hängen geblieben…

Werd mir jetzt noch ein paar mit Spitze von Falke oder Wolford kaufen, fand die andere angezogen fast bisschen “Langweilig”.
Aber sie halten bombenfest…

Grüße

ich hatte die zweifarbigen von falke an und die haben super gehalten und waren superdünn, die hat man kaum gesehen… bei uns war es auch recht warm und es war echt okay!!!

Ich hatte Falke Shelina Strumpfhosen in powder fürs Standesamt – hat man absolut gar nicht gesehen, so dünn sind die
und in champagner als halterlose Strümpfe in der Kirche. Nachdem ich Angst hatte, sie würden rutschen (was aber NICHT der Fall war) hab ich sie mit den Strumpfhaltern an meiner Corsage befestigt… hat mir halt noch ein bißchen Sicherheit gegeben – wäre aber meiner Meinung nach gar nicht nötig gewesen…

hallo lucie!

die falke shelina kaufe ich mir auch öfter, kann sie nur empfehlen!
die sind nicht so glänzend, so dass man sie, wie claudi sagt, kaum sieht.
vom tragekomfort auch super!

hatte allerdings noch nie halterlose strümpfe, egal welcher hersteller, die gerutscht wären.

zur hochzeit hatte ich strümpfe von di lorenzo, bzw. poirer.
ebenfalls super.

ich habe ja auch letztes jahr im juli geheiratet, und war froh um die strümpfe.
hätte mir ansonsten sicher blasen an die füße “geschwitzt” :wink: .

gruß
juli

ich habe mir heute in der mittagspause strumpfhose und halterlose strümpfe von falke shelina gekauft. ich werd die strümpfe anziehen und die strumpfhose dann als ersatz, weil die ja doch sehr dünn sind.

kurzes kleid und laufmasche macht sich nicht gut. aber wer weiß, ob man überhaupt sieht wenn da ne laufmasche drin ist, so dünn wie die ist! :laughing: :laughing:

Ich vote auch für Falke Shelina! Sind superdünn, man merkt sie nicht und vor allem: Man sieht sie nicht!! Ich hatte sie in den geschlossenen Schuhen an und es sieht auf den Bildern überall aus, als wäre ich “barbeinig” :wink: gewesen. Und relativ günstig sind sie auch… :smiley:

hallo lucie,

ich hatte keine strümpfe an, und mir ist das kleid nicht an die beine gepappt oder ständig zwischen den beinen geschlüpft und ich hatte nicht mal einen reif an!
ich glaube du hast nen reif, oder, als ich mein kleid mit reif anprobierte fand ich es angenehm luftig an den beinen.

grüssle;)

Hi Lucie,

ich hatte poirer Strümpfe an und sie sind nicht gerutscht. aber ich hab sie so um 22:00 ausgezogen, weil ich so geschwitzt hab und war dann barfuß in meinen Schuhe… ohne Blasen.

Hilft dir das weiter? wahrscheinlich nicht…hihi…

LG Lexi

ich hatte auch keine strümpfe an.
a) ich hatte offen schuhe
b) bei der hitze hätte mich nichts in strümpfe gebracht

kann pixelhase da nur recht geben. das kleid hat weder an meinen beinen geklebt noch ist es zwischen die beine geschlüpft noch hat es sonst irgendwelche unangenehmen erlebnisse gegeben. dafür musste ich mir keinen wassersee in meine schuhe reinschwitzen :wink: .
also wenn die schuhe geschlossen sind (auch wenn diese aus satin sind) in kombination mit strümpfen und hitze … wer da nicht ins schwitzen kommt, der hat jede menge guter gene :wink:

ich denke das tragen von strümpfen ist auch wetter bzw. temperatur abhängig.

Alsooooo, meine Schuhe sind aus Satin und hinten offen…
Dass das Kleid zwischen meine Beine schlüpft, kann ich mir schon wegen Reifrock nicht vorstellen. Mir gehts eher darum, dass die Tropfen von den Strümpfen aufgesaugt werden.
Tun die das, oder ist es ein Irrglaube?
Weil sonst verzichte ich auch gerne auf Strümpfe… Allerdings will ich mir nicht die Hochzeit versauen, weil in meinen Schuhen das Wasser steht und ich mir Blasen an die Füße reibe. Da werde ich unleidig.
Danke für eure Tipps. 8)
Schön, dass sich über solche Nichtigkeiten andere auch schon Gedangen ggemacht haben… :wink:

hallo lucie!

wenn du lieber ohne struempfe gehen moechtest,
dann hier mein salomonisches urteil:

der trauzeugin ein paar halterlose struempfe in die handtasche stecken,
und im notfall einfach anziehen?
das merkt man ja, wenn man beginnt, “davonzufliessen”…
und: ich persoenlich schwitze in schuhen ohne struempfe leichter als mit struempfen und bin auch blasenanfaelliger.
aber das liegt wahrscheinlich in den genen der einzelpersonen… :wink:

liebe gruesse
juli

strümpfe bestehen aus polyamid und elasthan, also kein naturgewebe, daher im normalfall auch kein aufsaugeffekt (sagt nichts über den einzelfall, ausnahmen gibt es immer und überall :wink:) .

ich selbst hatte ja sandaletten - da habe ich nicht geschwitzt. bei slings sieht das ganze wieder anders aus. aber auch da hätte ich lieber eine einlage benutzt als strümpfe (es gibt auch einlagen für den vorderen schuhbereich, sodass man diese auch bei slings verwenden kann)

im moment is’ es eh total heiß, wenn du dir absolut unsicher bist, könntest du das ja mit den strümpfen austesten, dann weißt du mit sicherheit wie es dir ergeht und hast dann am großen tag keine unangenehmen erfahrungen :wink:

wie man aus den berichten sieht hat ja da jeder so seine eigenen erfahrungen und vorlieben :wink:

Falke shelina befinden sich gerade im Test. Heimversuch :smile:
Fühlen sich echt gut an und sind ja wirklich quasi unsichtbar.
Ich werde berichten.
Danke für die Tipps.

Und wenn ich ehrlich bin: für den späteren Abend sehe ich mich eher barfuß oder in Turnschuhen, bevor ich mit schmerzverzerrtem Gesicht und 23Millionen Blasen mitm Onkel Benno tanzen muss… :wink:

Hihi, das steht Dir ja dann immer noch offen - einfach die Strümpfe ausziehen… Hab ich auch gemacht, als ichso um 22 Uhr dann in meine offenen Satin-Sandaletten gewechselt bin :laughing: