Hawaii als Hochzeitsthema-Wer hilft?

Hallo ihr ideenreichen Bräute,

ich bin begeistert von euren vielen tollen Ideen und hoffe auf eure Hilfe. Wir werden im September heiraten und haben uns nach langem hin und her jetzt für die Flitterwochen auf Hawaii entschieden. (Organisieren wir selbst, damit es bezahlbar wird, sieht aber ganz gut aus und ich freue mich!)
Bei einem Gespräch meinete dann eine Bekannte: Warum nehmt ihr das nicht als Thema?
Also darum geht es. Wir haben uns für die Farben pink und gelb entschieden und sind beide nicht so die typisch romantischen Hochzeiter- auch wenn wir in einer alten Scheune heiraten, mit weißen Hussen und runden Tischen… Es soll also witzig und trotzdem etwas edel sein…
Wer hat Ideen wegen Deko, eventuell auch noch Einladungen und Gastgeschenke (dachten erst an Mandeln, aber jetzt eher Gummibärchen exotic oder Pina Colada…) etc.?

Bin für jede klitzekleine Idee dankbar

liebe Grüße Nicole

Hallo Nicole,

das wäre doch ein tolles Thema!!

Ich stelle mir da eine Deko mit pinken Orchideen und vielen Muscheln und Naturmaterialien vor. Ich habe z.B. schöne Kerzen in halben Kokosnüssen gesehen. cgi.ebay.de/KOKOS-IMPRESSIONEN-S … dZViewItem
Gibt es aber auch mit Wachs ausgefüllt.
Auch Muscheln gibt es als Kerzen, ich würde einfach mal in der Stadt schauen.

Gestern war ich bei HABITAT und habe dort schöne Windlichter zum Aufhängen gekauft, die gibt es auch in pink und kosten 2,99 (heißen NEBO). Ich werde die Windlichter bei unserer Location mit Tüllbändern in die Fenster hängen. Z.T. kommen Teelichter rein und z.T. einzelne Blumen. Auch gibt es bei Habitat schöne Glasvasen und Laternen aus pinkem Glas.

Mir fällt nur nichts gelbes ein. Ich stelle mir zu dem pink eher cremetöne (Muscheln, Perlen, Kerzen,…) vor und vielleicht etwas blau (für das Wasser um Hawaii :wink: ).

Möchtest du als Gastgeschenke unbedingt ewas zum naschen? Sonst könntest du auch auf jeden Teller eine besondere Muschel (z.B. Nautilus) legen und dann ein Namensschildchen rein legen.

Ich mache mir weiter Gedannken und melde mich dann nochmal!

LG, Anna

Hallo Aloha,
schönes Thema!!! Ist lustig, wir haben Bali (Flitterwochen!!!) als Hochzeitsthema mit aufgenommen.
Also, was fällt mir ein:
Diese Hawai-Blüte, Blumenketten, Baströcke, Kokos, exotische Blumen, Früchte, (Ananas, Mango, Papaya, Limetten) Blumen im Haar,…
Farben bunt (orange, pink, gelb, als Highlight grün,…)
Vielleicht auch Blätter auf dem Tisch (größere), etc.
Wenn mir noch mehr einfällt, melde ich mich sofort.
:smiley: LG, Tina

da kommt einem natürlich spontan als erstes die Blumen-Bast-Rock Sache in den Sinn…
gelb wären da wohl auch eher die Blumen - muss allerdings sagen die Pink-Creme Idee von Ännecken find ich auch etwas angenehmer als Pink/Gelb an sich… und mit Muscheln, evt. auch Sand und Pink lässt sich sicher vieles machen… evt. wäre die Tischdeko mit grossen Gläsern/Schalen noch schön mit so pinkem Dekor-Sand udn Muscheln noch was - oder auch umgekehrt: normaler Sand mit Blumen, evt. noch Muscheln…
Weiss nicht ob das gefallen könnte aber meinen Senf hab ich mal abgegeben… :laughing: Grüssle und viel Spass beim suchen - bin ja auch mitten drin… MONIA

Vielleicht liege ich da jetzt falsch, aber die Blumen, die ich mit Hawaii verbinde sind Hibiscus in rot oder mit einem dicken gelben Stempel. Da haettest du die beiden Farben sehr schoen kombiniert.

Finde ich ein tolles Thema, wuerde in jedem Fall auch was mit Kokosnuss machen. Vielleicht zum Empfang Pina Colada anstelle von Sekt??

LG, Andrea

hallöchen!
habe mal im net auf einer mövenpick-site(war ne schweizer) n tolles exotischen büffet gesehen, mit beschreibung, vielleicht als anregung fürs essen(musste bestimmt mal googeln, weiß es echt nicht mehr)
ansonsten find ich tischdeko mit glasschalen und wasser und schwimmenden blüten sehr schön, da gibt es ja sehr schöne orchideenarten-cymbidien oner phaleanopsis zb)
und große palmen und so kann man uu auch mieten, für die raumdeko, bei großhändlern oder so, geht bei und zumindest.
bin auf weitere schöne ideen auch gespannt
julie

hallo,
freut mich, so schnell von euch zu hören. Und es ist beruhigend, dass annähernd in die gleiche Richtung gedacht wird :smiley: Bei den Farben bin ich mir noch nicht sicher, aber zusammen sehen gelb und pink schon cool aus, wobei ich mir pink und creme auch vorstellen könnte. Das Problem ist eben, dass bei pink und gelb das arbeiten mit Naturmaterialien nicht so ganz passt, denke ich.
Die Kokosnusschalen habe ich auch schon gesehen und finde sie toll, aber eben natur… vielleicht muss ich farbtechnisch doch noch umschwenken, auch wenn mein herz schon ein bisschen dran hängt… aber es ergibt sich ja so vieles…
Danke Anna: So pinke Windlichter kann ich mir gut vorstellen. Ich habe auch schon überlegt zwischen die Balken der Scheune große Leinwände zu hängen, auf die eine Freundin einzelne Blüten malt. Und Palmen darunter, damit das grün nochmal als kontrast da ist. Deshalb auch große Blätter auf den Tisch- hatte an Stumpenkerzen auf diesen Blättern gedacht und vielleicht Orchideen in schmalen Glasvasen oder evtl. auch Töpfen.
Tina: Du kannst dich freuen, Bali ist wunderschön. Ich war schon 2 Mal dort und du troffst die nettesten Menschen da. Wenn du noch ein paar Infos/Tipps haben willst, einfach mal schreiben…
Andrea: Das mit der Hibiskusblüte ist richtig, sie soll als Stempel auch auf die Umschläge der Einladungen, aber als Tischdeko… da muss was anderes her:) Mit den Cocktails hast du recht, die werden wir wahrscheinlich nach dem Essen anbieten, aber mein Freund meinte schon, es gibt nette Sektcocktails, die rosa/pink sind, vielleicht wär das noch was als Empfang.

So nun aber genug geschwätzt, warte auf weitere Eingebungen.

Gruß Nicole

Aloah (so ist dort der Begrüßungsgruß, oder?) Aloah - was jetzt so viel heißt wie
Hallo Nicole, :wink:

ich habe letzten Sommer für eine Firma ein Sommerfest mit dem Motto “Karibik” veranstaltet.
Zur Begrüßung bekam jeder der Gäste eine Blumenkette umgehängt. Kam toll an. Waren künstliche Blumen um 1 Euro das Stück (gab es bei uns in so 10 cent Shops)
Cocktails gab es natürlich auch; die Deko hielten wir eher klein mit Anturien. Ausgeliehen habe ich Palmen (beim städt. Gartencenter), in den Bäumen hingen Lampions und Lichterketten. Von einer Dekorationsfirma haben wir uns auch Fackellichter ausgeliehen (schwer zu beschreiben; das sind so elektrische Dinger, die eine gelb, orange Leuchte haben und davor ist eine Flamme, die im Wind (künstlich erzeugt) tanzt.

Wir hatten noch eine Gruppe von Sambatänzerinnen in Originalkostümen engagiert. DAs wird für Euch wahrscheinlich nicht in Frage kommen, aber vielleicht gibt es bei Dir ja eine Tanzschule in der Nähe, die Euch so eine Einlage günstig anbieten. (Unsere 5 Sambatänzerinnen inkl. DJ haben für 2x 20 min Auftritt und 1 x 10 Min. animierten Limbotanz für die Gäste 1.500 Euro gekostet)

Als Gastgeschenke gab es Pina Colada oder karibisches Konfekt. Das hat natürlich auch eine Firma gemacht.
Aber ihr könntet ja den gekauften Pina Colada in kleine Flaschen füllen, ein selbstdesigntes Etikett drauf und fertig.
Kennst Du Rumkugeln von Casali? Die könntet ihr auch verschenken.

Bei dem tollen Thema wird es sicher ein super cooles Fest.
Alles Liebe
Bix

habe hier noch was für dich gefunden:

http://www.brides.com/images/editorial/2003_modernbride/04_05_p152_whereitsatbeach/00_main/017_

LG, Anna

Mist, ich glaube es hat nicht geklappt :frowning:

Das ist so eine schöne Muschel, die mit Wachs ausgegossen ist :cry: .

Du kannst aber unter Flowers & Decoration, dann auf Bilder und da Seite 9 (Beach wedding).

also spontan ist mr auch als erstes Sand und Muscheln, große Blüten (was kräftiges wie Orchideen) und große kräftige dunkelgrüne Blätter eingefallen.

Und mir vielen diese Traumschönen Blumenketten ein, ich war noch nie in Bali oder Hawai oder so, aber in Nepal gabs die auch, Jasminblüten, aber auch so orange Blüten. Mich haben die total fasziniert. Fänd ich schön wenn zum Beispiel an jedem Stuhl oder so, so eine Kette hängen würde (wenn man sich das leisten kann in echt?)

Bellini ist ein Aperitiv der suuuperlecker ist und so orange-pinkig in der Farbe. Ist Sekt mit Pfirsichmark. Herrlich! Rossini, wäre mit Erdbeermark, der ist dann noch rötlicher.

Tolles Thema, hab ich vergessen zu sagen. :blush: