Heft für die Zeremonie

Hallöchen zusammen,

bräuchte mal wieder einen kleinen aber feinen Rat von Euch:

Ich bin grad an der Gestaltung unseres “Zeremonie- Heftes” und weiß nicht so recht wie ich die Titelseite gestalten soll. Wie nennt man denn dieses Heft am Besten??

Zeremonieheft von B. & U. ist ja wohl nicht so passend.

Hab mir halt überlegt, in dieses Heft noch einige Details unserer Beziehung zu schreiben und das dann mit einer Ringbindung heften zu lassen. Dazu wollte ich dann immer mal ein Transparentpapier einlegen mit Fischen drauf (Weil wir ja am Meer heiraten und unsere Zeremonie auf dem Schiff stattfindet.)

Dieses Heft wird nicht an unsere gesamte Deko angelegt, weil wir nichts einheitliches haben. Will heißen: Einladungen waren einheitlich, Menühefte werden im stil der Tischdeko gehalten, Tischkarten werden Fotos die wir an die Stühle binden. Deshalb dachte ich ich halt das Heft ( Wie auch immer man es nennt) in Blautönen.

Was meint Ihr?

Noch ne Frage: Wenn man da zuviel reinschreibt, meint ihr dass das die Gäste nervt, soviel Text?

BItte um ehrlche Meinungen.

Barbara

Hi Barbara,

ist jetzt vielleicht nicht die kreativste Idee, aber wir haben auf der Titelseite einfach nur stehen “Trauung von Liane & Michael, Datum und Ort” …

Liebe Grüße

hallo barbara,

erstmal: ich wäre davon nicht genervt,
ist doch ne tolle erinnerung,
und so nebenher drin schmökern,
gibt gesprächsstoff an den tischen und macht doch spaß!!!

auf die titelseite könntest du doch (einfache lösung)
“trauung von b. & u.” schreiben?

oder, weils ja nicht nur programmheft ist,
sondern etwas über euch beinhaltet:

auf den titel:
der rote faden…
innen auf die erste seite:
… durch die zeremonie
dann den ablauf der trauung
und ab da, wo es um eure geschichte geht
…durch unsere beziehung.

dann könnte man einen roten faden, der in
eheringschlaufen
oder ein herz…
gelegt ist, auf dem titelbild abbilden?

gruß
juli