Heiraten ist so schön! (SA, mit Fotos)

Hallo ihr Lieben,

jetzt hab ich endlich die Fotos (siehe Pixum: pixum.de/viewalbum/?id=2958164) bekommen - Zeit also für einen kleinen Bericht von unserer standesamtlichen Trauung am 11. Juni (Mittwoch). Kurz vorweg: Es war traumhaft, keine Sekunde hätte anders verlaufen dürfen!

Aber von Anfang an. Der Tag begann spät, wir mussten beide ausschlafen, der Abend zuvor war länger als erwartet … der Freund meiner Trauzeugin ist Schwede und da die Schweden gegen die Griechen bei der EM gewonnen hatten, haben wir schon mal ein bißchen gefeiert. So um kurz vor 10 bin ich dann unter die Dusche und mein Zukünftiger, Alex, hat sich dann auch aufgerafft und hat mich zum Frisör gefahren. Auf dem Weg dahin haben wir noch seine gekürzte Anzughose von der Schneiderin abgeholt (klar, alles auf den letzten Drücker …), außerdem haben wir noch bei unserem türkischen Bäcker das leckere Knabbergebäck für den Sektempfang besorgt. Mein Frisör hat schon auf mich gewartet, dann gings’s los: Haare waschen, fönen, einlegen. Dann das Makeup - und auf einmal hab ich angefangen mich richtig “brautig” zu fühlen und bin echt nervös geworden. Das Makeup ist klasse geworden, dann die Haare zurecht gemacht - wow, das bin wirklich ich! Schnell meinen Noch-nicht-Mann angerufen, damit er mich abholt. Es war 12.45h. Er hat dann auch noch die Haare gestylt bekommen (wir haben den gleichen Frisör :wink:).

Wir mussten noch die Blumen abholen - mein Brautstrauß hat mich umgehauen! Außer den Farben und dass er verspielt und “fließend” sein sollte, hatte ich nichts vorgegeben. Dann noch schnell ins Hotel, unser Gepäck abgeben. Da wir jobmäßig momentan keine Flitterwochen machen können, haben wir uns wenigstens ein schickes Hotel für die Hochzeitsnacht gegönnt! Auf dem Weg ins Hotel rief dann schon unser Fahrer, Alex Bruder, an. Er stände schon bei uns vor dem Haus - eine halbe Stunde zu früh. Pech gehabt. Wir mussten auf dem Weg nach Hause auch noch Eis für die Sektkühlung bei der Tankstelle besorgen. Puh!

Endlich daheim dann die Überraschung: Unser Hochzeitsgefährt war ein weißer Porsche Cayenne - eine Kutsche mit rund 450 Pferdchen! Meine Freundin und selbst erklärte Wedding Plannerin hat Sekt etc. abgeholt, ich bin ins Kleid geschlüpft, der Bräutigam musste noch die Krawatte binden und hat mit seinem Anstecker gekämpft. Trotzdem saßen wir pünktlich um 14h im Auto - auf einmal war alle Nervosität und Hektik wie weggeblasen.

Am Standesamt angekommen stand die ganze Hochzeitsgesellschaft schon erwartungsvoll vor dem Eingang! Nach der Begrüßung wurde es um 14.30h Ernst: Die Trauzeremonie war super schön. Unsere Standesbeamtin hat so viele persönliche Infos von uns eingebaut - sogar die Namen von unseren drei Hausgenossen, unseren Katzen … wir waren echt verblüfft, dass es so toll werden würden, hätten wir nie gedacht! Das gegenseitige Ringeanstecken war ein ganz einmaliger Moment. Und auch das Unterschreiben - ich habe ja den Namen von meinem Mann angenommen - hat super geklappt.

Durch ein Rosenspalier und im Blumenregen sind wir nach der Trauung draussen von unseren Gästen empfangen worden. Die Sonne hat mit uns um die Wette gestrahlt! Nach dem Sektempfang gings dann in den Luisenpark, dort sind wir Boot gefahren und ein bißchen spazieren gegangen und haben den restlichen Nachmittag genossen.

Zum Abendessen ging’s dann hoch hinauf: Ins Drehrestaurant oben im Fernmeldeturm. Die Aussicht war toll - noch ein kleines “Highlight” für unsere Gäste! Das Essen war lecker - zum Nachtisch gab’s dann unsere Hochzeitstorte. Zum Abschluss durften wir einen atemberaubenden Sonnenuntergang erleben. Wir haben uns dann verabschiedet und sind ab ins Hotel. Ein perfekter Hochzeitstag - aus unserer Sicht!

Wir sind beide überglücklich, verheiratet zu sein :smiley: Jetzt gönnen wir uns ne kleine Planungsauszeit (naja, hab ja schon wieder so viele Ideen!) - ab 1. Juli fange ich auch mit einem neuen Job an - und dann starten wir nochmal richtig durch für unsere kirchliche Trauung im Oktober!

LG,

Hemsi

Liebe Hemsi!
Herzlichen Glückwunsch zum offiziellen Teil! Dein Brautstrauß hat toll ausgesehen!

LG Alina

Herzlichen Glückwunsch! :laughing:

Auch von mir herzlichen Glückwunsch! Schöner Bericht und schöne Fotos! :smiley:

LG Juliane

Liebe Hemsi,

als eine meiner Mit- Oktoberbräute gratuliere ich dir natürlich besonders herzlich! Alles alles Liebe und jetzt viel Spaß an der restlichen Planung!
Die Fotos sind sehr schön, und dein Strauß ist wirklich toll!

Lg,

Izumi

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH :laughing:

Viel Spaß bei der weiteren Planung…

liebe Grüße

Bo

Herzlichen Glückwunsch auch von mir!!!

Viel Spaß noch bei der weiteren Planung.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Und es ist ja noch nicht vorbei :smiley:
Du kannst Dich nun auf den zweiten Teil freuen…

Herzlichen Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch, wunderschöne Bilder!!

Alles Gute
Illa

Vielen Dank für den Bericht und die Fotos. Ist immer besonders schön, wenn man die beschriebenen Orte kennt und ein Bild dazu im Kopf hat… Alles Gute für Euch zwei!

liebe hemsi,

ganz herzlichen glückwunsch zu euer standesamtlichen trauung.
ein schöner bericht.
ein sehr süßes standesamt.
und das wichtigste:
ein ganz ganz tolles brautpaar!!!

Alles Gute auch von mir!

Bin ebenfalls total begeistert von deinem Brautstrauß…

Liebe Grüße, Leni

Danke für Eure Glückwünsche :smiley: Kaum zu glauben, wir sind jetzt schon fast ne Woche verheiratet!

Und das Beste: Wir haben soviel Lob bekommen für unseren Hochzeitstag (Stimmung, Organisation, Ablauf, die Locations - alles hat so super gepasst, das haben auch unsere Gäste so gesehen!). Auch das Feedback zu unseren Einladungskarten für das “große Fest” sind so positiv, dass mein Mann gesagt hat, dass er jetzt versteht, weshalb ich mir soviele Gedanken und Mühe mache … und (Achtung!) warum ich soviel Zeit im Forum verbringe - er hätte ja jetzt gesehen, was tolles dabei herauskommt! Jawoll!

In diesem Sinne, ein Hoch auf das Forum und Grüße an alle planungswütigen Bräute da draussen!

LG,

Hemsi

Meine herzlichsten Glückwünsche und alles alles gute euch beiden! :stuck_out_tongue: