Hiiiiilfeee!

Hallo, einige werden mich wahrscheinlich für faul halten und der rest für total beschränkt… aber ersteres bin ich wirklich nicht! Beim zweiten bin ich mir nicht so sicher…

Ich versuche verzweifelt ein Kirchenheft zu erstellen, nachdem das in eigenregie gar nicht geklappt hat, hab ich mir die diversen Vorlagen hier im Forum angesehen . Aber auch das funktioniert nicht.

Ich weiss einfach nicht, wie ich das auch drucktechnich so hin kriegen soll, dass ein Dina 4 blatt 2 Dina 5 Seiten ergibt.

Es klappt einfach nicht.ich könnte heulen…

Meine bitte an euch: Könnte mir jemand seine Vorlage als word document schcken, so dass ich dann praktisch die Aufteilung übernehmen kann und nur den Text und Bilder ändere???

Wäre furchtbar lieb…

Hallo yvonne,

ich habe leider keine Vorlage für Dich (ich bin noch nicht so weit), aber hast Du schon mal daran gedacht, es in PowerPoint zu versuchen? Das stelle ich mir gestalterisch deutlich einfacher vor…

Hallo Yvonne,

es ist eigentlich ganz einfach…

Du lässt das Papierformat auf DIN A4 eingestellt, schreibst den Inhalt und bevor du druckst kannst du bei den Druckoptionen, oder -eigenschaften, irgendwo die Seitenzahl pro Baltt eingeben. Da gibst du “2 Seiten pro Blatt” ein und voila…

Sag mal Bescheid, obs geklappt hat :smile:

Hallo,
da muss ich leider widersprechen…
es ist imemr besser, in dem Format zu arbeiten, dass man hinterher auch haben will. Also Din-A5 als Seitenformat einstellen - zumindest beim Layout und dann in den Drucker Din-A-4 Seiten einscheiben. Aber wenn du in dem Format arbeitest, dass du haben willst, verschiebt sich nichts seltsam und du siehst wie es aussehen soll!
Auf gar keinen Fall würde ich es mit Power Point versuchen…ist nicht wirklich für diese Zwecke geeignet.
lg

hallo yvonne,

ich habe das immer wie folgt gelöst.

ein A4 Blatt ist das gleiche Format wie 2 A5 Blätter.

Nimm ein A4 Blatt quer - geh auf format und stelle auf 2 Spalten und arbeite dann mit Textrahmen. die lassen sich perfekt individuell anpassen, damit kannst du dein layout am besten gestalten. das einzige worauf du aufpassen musst, ist dann die zusammensetzung der seiten!

manche drucker habe auch die möglichkeit bei druckoptionen auf booklet umzustellen, damit kannst du auch im A5 format arbeiten als booklet ausdrucken lassen.

Hallo dnake für euere hilfe… für die dei es auch nicht wissen wie das geht mit dem ausrucken usw:

  1. Kliucken auf Datei dann auf Seite einrichten und da Querformat anklicken.

  2. KLicken auf Format klicken auf Spalten und da 2 Spalten auswählen.

Das wars… eigentlich ganz einfach man muss es nur wissen!!!

na dann,
wieder etwas was man abhaken kann :wink: