Hochsteckfrisur selbstgemacht?

Hallo Ihr Süßen,

ich beschäftige mich gerade mit meinem Styling für eine Hochzeit von Freunden. Dabei habe ich folgendes Problem: Weil ich gut eingespannt bin an diesem Tag und noch vor der Trauung ein paar Dinge erledigen soll, habe ich keine Zeit, zum Friseur zu gehen und mir die Haar hochstecken lassen. Ich will aber auch “brauchbar” aussehen und hätte gerne eine Hochsteckfrisur. Weiß jemand eine gute Internet-Seite oder Buch, auf der/in dem das Frisieren Schritt für Schritt beschrieben wird?
Mit einer Anleitung und etwas Übung müsste es meine Nachbarin auch hinkriegen?
freu mich auf einen guten Tipp von Euch!

LG
Desideria[/code]

Hallo Desideria,

hier ein paar Links:

brollopsguiden.se/frisyrer/frisyrer2.shtml
brudoggom.dk/beauty/skonhed/2004/golddigger/
longhairloom.com/stylingstationcentral.html
webwedding.co.uk/articles/fa … bystep.htm
webwedding.co.uk/articles/fa … bystep.htm

Ich wünsche Dir eine ruhige Hand!

Gruß
Endja

Hallo Endja,

vielen lieben Dank für Deine Tipps!
Da sind ja einige Mesierwerke mit dabei. Wir werden gleich mal heute Abend mit dem Üben anfangen…

Liebe Grüße

Desideria

Hallo Desideria

Ich denke mit diesen Anleitungen von Endja sollte deine Nachbarin das schon hinkriegen.

Vorher sicher mal ausprobieren wies funktioniert und eine riesen Menge Haarspray bereithalten!
Die Frisuren sind uebrigens einfacher zu machen, wenn die Haare nicht ganz frisch gewaschen sind. (Ich werde meine Haare am Nachmittag vorher waschen)

Ich werde von meiner Schwigermutter frisiert… Sie hat das jedoch mal gelernt, bin also in sehr guten Haenden…

Viele Gruesse
Monika