Hochzeit-JETZT solls klappen!

Hallo liebe Mitbräute!
Es ist schon einige Zeit her, dass ich im Forum war. Damals hatten wir uns die Hochzeit auf den 9. Juni dieses Jahres geplant.

…aber Erstens kommt alles anders und zweitens als man denkt: ich bin nämlich nochmal schwanger geworden mit Geburtstermin 14. Juni. :laughing:
(Also sozusagen, ein Wunschkind, das siech seinen eigenen Wunschtermin gesucht hat und nicht zuerst gefragt hat ob es uns zu diesem Zeitpunkt auch passen würde.

So wurde die Hochzeit wohl oder übel verschoben. Und nun heiraten wir am 3. Mai 2008 endgültig und haben unsere zwei klinen Sonnenscheine mit bei der Feier! Freu! Freu! :smiley: :smiley: :smiley:

Übrigens: Ich bin 33 Jahre als, mein Schatz ist bald 37 und wir wohnen in Südtirol. Ursprünglich bin ich aber Schweizerin. Aus Bern genauer gesagt, wohne aber nun schon seit fünf Jahren in den Dolomiten.
Mein Schatz und ich haben uns im Urlaub auf Gran-Canaria kennengelernt und nach einigen Hindernissen und Jahren die Räumliche Distanz doch noch überwunden.

Freue mich schon auf die gemeinsame Vorbereitungszeit.

Sobald als möglich stelle ich meine Vorbereitungsbilder noch ins Pixum.

Hallo Luna,

ich kenne dich jedenfalls noch nicht, aber herzlich willkommen.
Und natürlich herzlichen Glückwunsch zum 2. Kind.
Hochzeit deshalb verschieben…könnte uns auch passieren, wir hätten gerne noch eins, und da ich nicht mehr die Jüngste bin, würden wir es nehmen, wie es kommt. :smile:
Dir jedenfalls viel Spass hier,
vg
starlight

Liebe Luna,

dann noch einmal ein herzliches Willkommen hier im Forum.
Das ist doch auf jeden Fall ein schöner Grund aus dem Ihr Eure Hochzeit verschoben habt.
Und nun feierst Du mit 2 kleinen Sonnenscheinen.

Viel Spass hier im Forum.

LG Koboldine

P.S. In Deiner Signatur mußt Du Euer Datum noch ändern :wink:

Hallo,

na wenn das mal kein schöner Grund zum Verschieben war.
Alles Gute auch von mir und viel Spaß beim Planen.

Grüße

Hallo Luna,

ein herzliches Willkommen auch von mir!
Bei einer Freundin von mir war es fast genauso. Sie haben “nur” standesamtlich geheiratet und heiraten nächstes Jahr auch kirchlich.
Wie gestaltet Ihr Eure Hochzeit, mit Taufe oder ohne? Viel Spaß bei der Vorbereitung!

LG Angi

Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum!
Wenn das mal kein guter Grund war, die Hochzeit zu verschieben :wink:
Ist doch toll, jetzt können eure 2 süßen auch bei der Hochzeit mitfeiern :smiley:

Sag mal, wo wohnt ihr denn? Wir kommen nämlich auch aus Südtirol!
Finde ich toll, dass auch mal jemand aus meiner Gegend hier ist!

Hallo Luna,

na dann mal herzlich willkommen zurück!!!

Viel Spass beim Planen und stöbern!!

LG Julia

Hallo Luna,
schön dass Du hier bist und viel Spaß bei der Planung und ich wünsche Dir einigen Planungsfreiraum für die Hochzeit!

LG Alina

:smiley:
Danke Euch allen!

ragazza

Wir sind in Tiers zuhause. Und Du? Wo kommst Du her? Hast Du schon einen Ehevorberitungskurs besucht? …das muss man hier machen, stimmts.

angi2408

Uns war es wichtig, das jeder sein eigenes Fest hat. Aus diesem Grunde haben wir ihn auch schon Taufen lassen. (war sozusagen eine kleine Probe für die Hochzeit und hat ganz prima geklappt!)
Unsere “grosse” Tochter wird aber Blumenmädchen und Ringmädchen bei der Hochzeit und unser " Kleiner" wird Blumenjunge, gegebenenfalls, dass er schon gehen kann. :wink:

Hallo Luna!
Wir wohnen im Pustertal… Ziemlich nah an der Grenze zum Osttirol.
Ja, wir haben den Ehevorbereitungskurs bereits im Juni gemacht.
Der Kursbesuch ist leider vorgeschrieben und somit Pflicht - allerdings war es für uns mehr ein Erlebnis als lästige Pflicht.
Wir waren auf dem Ritten, im Haus der Familie. Kann ich wärmstens empfehlen! Wir hatten ein tolles WE dort. Der Kurs dauerte von Freitag Nachmittag bis Sonntag.
Wisst ihr schon, wo ihr ihn machen wollt?

Wie weit seid ihr denn mit der restlichen Planung?

Viele Grüße

Hallo Ragazza!
Wir wollten auch auf den Ritten. Ist aber leider schon ausgebucht. Mal schauen ob beim neuen Kursprogramm noch was für uns dabei ist. Werde mich aber auch noch in der Lichtenburg informiern.
…obwohl Haus der Familie schon meine erste wahl ist, denn da kann man ja auch die Kinder mitnehmen. (ich freu mich aber auch auf den Kurs. Gleichgesinnte zu treffen ist ja immer toll.)

Zu unserer Planung:
Wir haben schon:
-Kirche
-Pfarrer
-Restauurant für Essen
-Catering für Aperitiv
-Mein Hochzeitskleid ist bestellt (ebay)
-ganzes Konzept

Nun bin ich ganz fleissig am basteln und wir planen auch noch die Eheringe selber zu machen und dafür in Stollberg (Heimatstadt meiner OMA) ein Wochenende zu verbrigen.
Es gibt also noch viel zu tun. Ist aber ein riesen Spass.

Ja, die Seminare am Ritten sind sehr beliebt und immer frühzeitig ausgebucht! Das haben wir auch schon miterlebt. Bei uns wurde aber noch ein Zusatzseminar gemacht, da für den Juni so viele Anfragen waren. Vielleicht könnte das bei euch ja auch klappen? Und ansonsten meldet ihr euch einfach sofort an, wenn das neue Kursprogramm da ist! Dann müsste es doch eigentlich klappen!
Bei uns waren einige Paare, die im Juni den Kurs besucht und im Juli bereits geheiratet haben. Ist also auch kein Problem, wenn es kurzfristig ist.
Ja, Gleichgesinnte zu treffen ist in jedem Fall toll, weil man sich einfach besser austauschen kann, weil alle das gleiche Ziel verfolgen.
Ich wünsch euch viel Glück, dass es mit dem Seminar auf dem Ritten doch noch klappt!

Was die Planung betrifft, habt ihr die wichtigsten Sachen ja schon zusammen!
Die Eheringe selbst zu schmieden stelle ich mir toll vor! Bei uns hier habe ich sowas aber noch nie gesehen. Ich glaube, das wird hier auch nicht angeboten, oder?

Viel Spass weiterhin bei deinen Vorbereitungen!

Hallo Luna,

herzlich willkommen zurück

Na das ist doch mal ein schöner Grund seine Hochzeit zu verschieben

Liebe Grüße
Melli

Liebe Luna,

auch von mir ein herzliches Willkommen zurück! Und meinen herzlichen Glückwunsch zum “Zwerg”!!!

Eine schöne (gemeinsame) Vorbereitungszeit hier,
Line

Hallo Luna,

auch von mir noch einmal herzlich Willkommen! Und auch noch herzlichen Glückwunsch zu eurem zweiten Kind!
Die Fotos im Pixum sehen ja schon schön aus, ich wünsche dir ganz viel Spaß bei der Planung!

Lg,

Izumi

Liebe Mitbräute,

Nocheinmal ein Dankeschön an alle fürs Willkommenheissen und die Glückwünsche zu unserem zweiten Sonnenschein!!!

Ihr sied super!

Hallo Namensvetterin,

erstmal herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs.

Schön, dich mal kennen zu lernen. Ich hoffe, du hast eine ganz tolle Vorbereitungszeit.

Liebe Grüße von Luna77.

Liebe Luna77!
:smiley: Musste grad grinsen, als ich Diene Nachricht sah. Wir haben wohl noch eine andere Gemeinsamkeit als unsere “Namen”.
Scheinbar magst Du das Kinderbuch: “weißt du eigendlich wie lieb ich dich habe”, genau so gerne wie ich.
Wir haben es als Thema für die Geburtsanzeigen unseres Sohnes genommen und auch den Spruch benutzt: “Bis zum Mond und zurück so haben wir uns lieb!” :smiley:
Danke für die Glückwünsche und fürs Willkommen-heissen.

Das Buch hab ich vor vielen Jahren von meinem Schatz geschenkt bekommen. Ich finde es wirklich total süß! Wir haben uns überlegt, den Spruch auf unsere Einladungskarte zu schreiben, es ist jetzt aber doch ein anderer geworden. Für die Geburtsanzeigen finde ich es auch sehr passend.
Wie schaffst du das eigentlich mit zwei kleinen Kindern noch eine Hochzeit vorzubereiten?

LG,
Luna

Juchuu Luna auch von mir ein liebes Hallo. :smiley: Ist doch schön wenn der Klapperstorch dazwischen funkt…

lg Frecheldachs