Hochzeitsbericht

hallo ihr lieben,

nachdem ich monate in diesem forum zugebracht habe, möchte ich als erstes ein riiiiiiiiiiiiiieeesiges [size=150]DANKESCHÖN!!![/size] loswerden…

dieses forum und die zeitschift mit all ihren beiträgen war eine wundervolle unterstützung in der langen planungsphase!!!

  • ich kann nur bestätigen was christine und ihr team immer wieder betonen…Kleinigkeiten und details beleben die hochzeit und werden von den gästen wirklich honoriert

unsere standesamtliche hochzeit fand am 14.07. statt. gefeiert haben wir mit der familie und den engsten freunden. die “eheschließung”- von der wir ehrlich gesagt vorher nicht sehr viel erwartet haben - war dann doch ein aufregendes ereignis. mein mann hat vorher immer zu scherzen gepflegt: “das wird bestimmt wie bei einer kontoeröffnung”
wir wurden eines besseren belehrt: unsere standesbeamtin war sehr nett, hat die trauung persönlich und mit einer angenehmen portion humor gestaltet und wir waren doch aufgeregter als zuvor gedacht.
im anschluss haben wir ein garten-/ grillfest gefeiert, bei dem ausgelassene und freudige stimmung aufkam und zu späterer stunde auch mächtig gefeiert wurde - bis halb sieben morgens.

das für uns bedeutendere fest war jedoch die kirchliche trauung am 21.07.
wir hatten eine wunderschöne kirche, unseren wunschpfarrer, tolle gäste und einfach soooooo viel freude an diesem tag.
unseren trauzeugen, freunden und familien ist gar nicht genug danke zu sagen!!! jeder einzelne hat für einen reibungslosen ablauf und dafür gesorgt, dass dieser tag uns unvergesslich bleibt!!!
nach dem frisörbesuch am morgen wurde ich plötzlich unglaublich nervös. sogar das gläschen sekt, dass wir uns vorgenommen hatten zur beruhigung zu trinken, war in vergessenheit geraten. ich konnte nur noch auf uns ab gehen und hoffen, dass die zeit umging.
meine trauzeugin und brautjungfern hatten mich damit überrascht, dass sie alle drei das gleiche kleid trugen :smiley: und machten sich mit mir zusammen fertig für das fest.
so aufgeregt, wie ich dann an der kirche ankam, war ich wohl wirklich noch nie in meinem leben (-examen war nichts dagegen).
als meine freundinnen, der pfarrer, mein vater und ich dann in die kirche einschritten, bebte ich vor aufregung. ich sah nur gerührte gesichter und jetzt schon die ein oder andere träne bei den gästen und schließlich meinen zukünftigen, der wohl nicht weniger aufgeregt war…
die weitere messe war ebenfalls ein voller erfolg: ein lockerer pfarrer, eine sehr persönliche predigt, lesung und fürbitten von familie und freunden, eheversprechen, ringwechsel, klatschende gäste…
im anschluss an die messe hatten wir einen sektempfang für die gäste organisiert, während wir fotos mit der fotografin machten. danach fuhren wir von einem unglaublichen hupkonzert begleitet zu unserer location. - ich habe mir sagen lassen, dass manche gäste sogar rote ampeln überfahren haben, um den anschluss an den corso nicht zu verlieren.

die feier war von a-z gelungen. essen, dj, getränke, service, stimmung, programm, überrschaungen, spaß, wetter - es stimmte einfach.
(übrigens - der überraschungshochzeitstanz über den hier so viel gesprochen wurde: mit walzer begonnen und nach überraschendem break zu michael jacksons “the way you make me feel” übergehen, ist total gut angekommen und war die wohl beste idee, zur stimmungsvollen eröffnung der tanzfläche. - Danke nochmal für diesen tipp!)

das wohl schönste an diesem tag war, die anteilnahme unserer gäste an unserem glück so zu erleben.
entgegen meiner vorherigen ängste, der tag auf den wir uns ein jahr vorbereitet hatten, würde wie ein film an uns vorbeiziehen, habe ich jede minute genießen können!!!

kurzum: wir sind glücklich!!!

eine panne muss es aber wohl bei jeder hochzeit geben: als mein mann mich zum abschluss über die schwelle der hotelzimmertür tragen wollte, warf er voher alles, was er in der hand hatte in den flur des zimmers. als er mich gerade oben auf seinen armen hatte…fiel die tür jedoch direkt vor unserer nase ins schloss…neiiiiiiiiiiiiiiiiin…dachte ich: jetzt steht du hier im hochzeitskleid, wirklich müde, mit brennenden füßen nachts um halb fünf vor deiner hochzeitssuite und kommst nicht hinein - der schlüssel lag nämlich samt gepäck schon im flur. reception nicht mehr besetzt und völlige stille im haus. mein mann konnte es ebensowenig fassen und lieferte mich erstmal auf dem zimmer meiner freundinnen ab, die sich kaputtlachten und somit meinen ärger schnell vergessen machten. mein mann fand schließlich im hinteren winkel des hauses eine tür mit der aufschrift: privat und auch eine dame, die uns - zwar angesäuert - unsere zimmertür wieder aufsperrte. puh…

so nahm unser schönster tag im leben sein ende :smiley:

euch schicke ich liebe grüße, wünsche euch noch viel spaß beim planen bzw. dass ihr eine ebenso schöne hochzeit gehabt habt oder sie bald feiern werdet. lasst es euch gut gehen, vielleicht auf bald,

rebekka

***** Herzlichen Glückwunsch *****

Hast du auch Fotos?
Deinen Tanz auf Video?

Ist ja schöööön das das alles so gut angekommen ist, und das ihr am ende doch noch nen schönes Bett hattet :smiley:

Liebe Grüße Püppi

bisher haben wir nur fotos, die unsere gäste gemacht haben. die fotos von der fotografin - sie schrieb heute mehr als 1000 - bekommen wir nächste woche und sind schon ganz heiß darauf!!! :smiley: - dann werde ich auch ein pixum erstellen.
ein video von unserem tanz haben wir auch.

Oh würde das so gerne sehen…

sooooo neugierig bin :blush: :laughing: :laughing:

Alles liebe und Gute zu Eurer Hochzeit!!!

Hört sich sehr gelungen an Euer Fest und die Geschichte mit der Zimmertür ist ja nur genial, hab mich grad schlappgelacht… :smiley: :smiley: :smiley:

Bin schon auf Photos gespannt!

Ganz liebe Grüße und einen guten Start ins Eheleben!

Hallo,

alles alles Liebe und viel Glück!

Vielen Dank für deinen Bericht, wir hatten auch an so eine Tanzeinlage gedacht, gut zu wissen, dass es gut ankam!
Freu mich auf die Fotos!

Izumi

hallo rebekka,

herzlichen glückwunsch und alles liebe für euch beide!

Hallöchen Rebekka,

ich wünsche euch beiden alles alles Liebe zur Hochzeit, viel Glück, Gesundheit und ganz viel Spaß. Schön, dass eure Hochzeit so toll verlaufen ist. Ich habe mich auch gerade kaputt gelacht wegen der Hotelzimmertür. Da freut man sich aufs Bett und dann sowas. Freue mich auch auf Fotos.

Liebe Grüße
Juli

Hallo,
auch ich freue mich auf die Fotos und möchte dir und deinem Mann an dieser Stelle die allerherzlichsten Glückwünsche zu eurer Hochzeit wünschen. Danke für den schönen Bericht.
Viele liebe Grüße!

Alles Liebe zu Eurer Hochzeit.
So eine Panne muß doch sein, oder :question: …dann hast Du in vielen Jahren noch etwas Lustiges zu erzählen. :laughing:

Bin soooooo gespannt auf Bilder.

LG
Reni

Herzlichen Glückwunsch auch von mir.

Bin natürlich sehr auf Fotos gespannt !

LG Teufelchen

Hallo Rebekka,

Herzlichen Glückwunsch zu eurer Hochzeit und alles Liebe für euch beide.

Bin schon auf Fotos und das Video gespannt!

lg

Dodo

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für Deinen Bericht - das klingt nach einem wirklich wunderschönen Tag und macht Lust auf Fooooootooooooos…

Und die Nummer mit der Zimmertür ist unschlagbar kicher - da habt Ihr wenigstens etwas, das Ihr Euren Enkeln erzählen könnt!!!

Liebe Rebekka,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zu Eurer Hochzeit und alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft. Vielen Dank für Deinen ausführlichen Bericht! Bin schon sehr gespannt auf Eure Hochzeitsfotos!

Liebe Grüße von Eva

Hallo Rebekka!

herzlichen Glückwunsch zu Eurer Hochzeit. Es ist schön, zu lesen, dass Ihr ein tolles Fest hattet und das besondere Detail morgens früh vor der Zimmertüre werdet Ihr sicher immer in lachender :wink: Erinnerung behalten!

liebe Grüße
gioconda

Hallo Rebekka,

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und alles erdenklich Liebe für Euch!!

Schöne Grüße
pebbles

Hallo Rebekka,
herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit und alles alles liebe für die Zukunft.
Danke für den schönen Bericht, das mit dem Schlüssel ist ja echt heftig, ich mußte so lachen, freu mich schon auf die Bilder.
LG Monja

Liebe Rebekka

[size=150]Meinen herzlichsten Hochzeitsglückwunsch[/size]

Ich freue mich, dass Du uns solch einen schönen Hochzeitsbericht geschrieben hast und für Euch freut mich ganz besonders, dass Eure standesamtliche Trauung in die Ihr wenig Erwartungen gesetzt habt so schön war. Schließlich ist das ja doch der Tag ab dem man verheiratet ist.

— Begin quote from "rebekka"

kurzum: wir sind glücklich!!!

— End quote

DIESEN SATZ FAND ICH BESONDERS SCHÖN!!!

Und Eure kleine Panne ist wirklich lustig.

LG Koboldine

Liebe Rebekka, auch von mir alles Gute zu Eurer Hochzeit! Schön, wenn alles so reibungslos geklappt hat - aber noch schöner, dass doch eine Kleinigkeit schiefgegangen ist, über die Ihr noch in Jahren lachen könnt! :smiley:

Liebe Rebekka,

ich wünsche Euch das allerbeste zu Eurer Hochzeit.

Schön das es so ein toller Tag war!

Die Aktion mit dem Schlüssel ist echt lustig! :laughing:

Alles Liebe

Brina

P.S.: In einem Autocorso darf man rote Ampeln überfahren da dieser immer Vorfahrt hat!!! :laughing: