Hochzeitsfarben

Liebe Mitbräute,
so langsam rückt meine Hochzeit etwas näher, und so werde ich auch hier immer mehr fragen! :wink:
Wir werden Mitte Juni heiraten, und unser Motto soll “Mittsommernacht” sein. (So habe ich das zumindest entschieden, dem Bräutigam ist momentan noch alles ziemlich egal! :unamused: Aber mein Brainstorming hat er bislang abgesegnet! :wink: )
Feiern werden wir in einer ziemlich großen Schützenhalle. Unsere Hochzeit wird eher locker-rustikal werden als edel (so werden wir z.B. grillen), allerdings soll sie auch nicht Schützenfest-miefig werden.
Nun wollte ich Euch fragen, welche Farben man für unser Motto verwenden könnte. Weiß würde ich gern außen vor lassen, da der ziemlich große Saal weiße Wände, eine weiße Decke und einen weißen Boden hat. Noch mehr weiß und ich erfriere! :laughing:
LG Katharina,
die auf Eure Ideen gespannt ist!

mein erster Gedanke war: orange-rot-geld

guck dir doch mal den beitrag von rauebertocher “wir kinder von bullerbü” an, dann ging es auch im schweden und mittsommer.

clarence

Ich schlage “bunt” als Farbkonzept vor… allerdings würde ich in einer Farbnuance bleiben, soll heioßen entweder pastell oder knallig oder “normal”.

Ich stehe ja auf die Stäbe, ähnlich unserer Maibäume, von denen lange bunte Bänder herunter hängen. Vielleicht lässt sich so etwas realisieren, von er Decke hängend und dann je ein Band zu jedem Tisch… wenns so weitergeht, habe ich bald auch das Thema Midsommer, ich finds so toll!

Hallo,

wir hätten ursprünglich genau so eine Hochzeit gehabt. Grillen, eher locker und das Thema Mittsommer.

Ich finde schnappibrauts Farbideen toll. Lavendel, zitronengelb und mint. Diese Farben finde ich dafür perfekt.

Ein paar Ideen:

  • In Marmeladengläser eine Kerze stellen, um das Glas herum ein schönes Satinband binden (z.B. in mint oder zitronengelb) - als Tischdeko.

  • Quer durch den Raum an der Decke bunte Bänder spannen.

  • Lavendel im Keramiktopf auf den Tisch stellen.

Mir würde Hellgelb und Pastellgrün für dieses Thema sehr gut gefallen. (Das Grün symbolisch für das Gras und die Natur und das Gelb soll die Sonne Symbolisieren.) Ansonsten sehe ich auch Créme gut dazu.

…ich weiss nicht wieso, aber grelle Farben gefallen mir für dieses Thema weniger gut.

ihr habt ja recht mit mittsommer… schweden und so.
aber ich denk immer an shakespeares mitsommernachtstraum! also irgendwie an märchenhaft… und dafür würd ich bei erdfarben bleiben. also sattes grün, orange, gelb als highlight.
blumengestecke/lavendel im terrakottatopf. alles irgendwie würzig und kräuterig… hm. und dann seh ich so vor mir die puck mit seiner rede…
greetz, herzkeks

Vielen Dank für Eure Vorschläge!

Räubertochter, hast du jetzt ein anderes Thema?

Herzkeks, mein Liebster dachte wohl auch zuerst an den Sommernachtstraum. Auf jeden Fall kündigte er an, er würde sich dann zu unserer Hochzeit als Elfenkönig Oberon verkleiden! :wink: Auf dieses Angebot wäre ich sogar fast eingegangen, denn das würde ich mir nur ungern entgehen lassen: Mein Liebster ist nämlich eher Typ Waldbär als Elfenkönig! :laughing:

Line76: Das Farbkonzept “bunt” hat mir bislang am besten gefallen. (Wobei ich auch erst an rot, grün und blau gedacht habe wie Sarina.) Darauf wäre ich nie gekommen, ich hatte immer so an zwei Farben gedacht. Wenn es nur nach mir ginge, würde ich alles gerne in pastellig-bunt-verspielt halten…
Wahrscheinlich haben mich da die tollen Deko-Bilder von helmold-hertrich.de/source/i … 2abbb34b34 beeinflusst…
Jetzt muss ich nur noch schauen, wie ich möglichst diplomatisch meinen Liebsten frage, was er davon hielte… (Wenn ich “Ich will rooooosaaaa!” schreiend auf ihn zurennen würde, bin ich mir ziemlich sicher, dass ich die Hochzeit allein feiern könnte! :open_mouth: )
Drückt mir die Daumen! :wink:

:laughing: :laughing: :laughing: - ich will auch rooooosa!! Meiner bekäme glaub auch leichte Zustände deswegen :wink: weil Roooosa mir sogar echt gefällt - als Farbe an sich etc. jedoch war es für mich nie ein Thema Rosa einzubauen beim Hochzeit selbst, da war für mich immer dunkle rote Rosen ein “Muss”…

Wir haben ja Norwegen/Elche als unser Hochzeitsthema - daher kam mir bei Mittsommer auch eher das skandinavische in den Sinn als Shakespeare. Farblich kommt mir da am ehsten eben auch grün, gelb und blau sowie rot in den sinn mit Gänseblümchen :smile:
Wobei man es ja wirklich sehr grosszügig auslegen kann, rein jahreszeitlich gesehen passen echt viele Farben (da bin ich froh das wir nur grad deren 3 haben die wirklich dazu gehören haha).

Viel Spass beim suchen, stöbern und ausprobieren was passt!

MONIA

Alos die Bilder von deinem Link sind ja schon super!

Ja, da wir jetzt eine andere Location haben (zu der dieses Thema gar nicht passen würde) müssen wir uns jetzt etwas neues überlegen.

Freue mich aber schon sehr auf eure Fotos!

Aber dann schrei doch “Ich will rooossaaaa”! Wenn er dann die Panik kriegt und Dich versucht, von Deinem Trip abzubringen (obwohl ich rosa toll finde!), dann sagst Du ihm, dass das ein Scherz war und dass Du bunt möchtest. Nach “nur rosa” ist dann alles andere nicht mehr so schlimm…

)
— Begin quote from "batsheva"

helmold-hertrich.de/source/i … 2abbb34b34 beeinflusst…

— End quote

… die seite ist ja echt der hammer. da fällt mir spontan auch nur eins ein:
" ICH WILL MAGERITEN"

(schatzi wird es mir danken, dass ich mich endlich mit dem thema anfreunden kann - vielleicht bekomme ich ja auch noch ein bisschen rosa dazu :wink: )

lg, clarence
(die sich gerade über den link ein loch in den bauch freut :laughing: )

huhu - für alle rosa-fans unter euch:

www.wohnidee.de: unter gastlichkeit/sommer/romatisch_eingedeckt ist ein sehr schönes deko-beispiel in allen möglich rosa-tönen zu sehen.

lg, clarence

Danke für den tollen Link!
Die Sommer-Ideen finde ich durch die Bank weg toll! So ein Apfelfest hätte ja auch was…
Ich schau besser nicht mehr auf die Seite, bis unser Motto nicht 100%ig fest ist, sonst entschließe ich mich im Sekundentakt um! :unamused: :laughing: