Hochzeitsmesse Essen

Hallo ihr lieben,

war jemand am vergangenen Wochenende auf der Hochzeitsmesse in der Essener Gruga Halle?

nööööö :wink: ist mir zu weit weg

warst du? erzähl mal wies war

Ja, ich war da.

Ich fands toll. Ich hatte circa 50 verschiedene Kleider an.
Meine Mutter und ich hatten sooo viel Spass.
Es war sehr informativ aber auch anstrengend.

Hallo Schneewittchen,

es kommt drauf an, wie weit Du mit Deinen Planungen bist. Ich war am SO mit meinem Liebsten dort und wir waren nach etwas über 1 Stunde wieder draußen und sehr enttäuscht.

Ich habe bereits mein Kleid, unsere Ringe, DJ und Fotografin haben wir auch - und das war das, was zu 95% ausgestellt wurde… Tischdeko-Tipps hatte ich mir erwartet und noch mehr was zu Torten oder so, da war nix.

Am SO sind wir nochmal in Dortmund und ich hoffe, dort mehr zu finden. Zumal Dortmund näher an uns dran ist und dann einen Konditor zu finden oder so passender wäre als in Essen.

Viele Grüße
sungirl

Ja, ich war da!

Aber ich habe ja schon letztes Jahr geheiratet und habe auf der Messe etwas geholfen.
Also letztes Jahr waren mein Mann und ich auch dort und uns hat die Essener Messe schon viel weitergeholfen. Wir haben dort eine tolle Fotografin kennengelernt und auch unsere Weddingplannerin, die für uns die Dekorationen gemacht hat.

@sungirl: Vielleicht hättet ihr euch etwas mehr Zeit nehmen sollen? :confused:
Ich denke in einer Stunde habt ihr wahrscheinlich gar nicht alles gesehen. Die Messe war viel größer als letztes Jahr, aber leider auch auf zwei Hallen verteilt und darum etwas unübersichtlich. Aber ich habe mindestens zwei Konditoren gesehen (bei dem einen hatten wir unsere Torte bestellt) und auch einen super Stand mit Tischdekorationen!

Habt ihr denn auch den Weddingstyle-Stand gesehen?

Ich fand die diesjährige Essener Messe ein wenig unübersichtlich, da sie enorm erweitert wurde. Das Angebot der Aussteller war jedoch diesmal wesentlich umfangreicher als sonst.

@sungirl: Berichte uns mal von der Dortmunder Messe

Liebe Grüsse

— Begin quote from "Schneewittchen"

@sungirl: Vielleicht hättet ihr euch etwas mehr Zeit nehmen sollen? :confused:
Ich denke in einer Stunde habt ihr wahrscheinlich gar nicht alles gesehen. Die Messe war viel größer als letztes Jahr, aber leider auch auf zwei Hallen verteilt und darum etwas unübersichtlich.

— End quote

Hi Schneewittchen,

ja doch, wir haben eben alles gesehen und waren enttäuscht… Ich habe extra noch 2x nachgefragt, ob wir nicht noch etwas übersehen haben konnten (eben weil es auch meiner Meinung nach zu unübersichtlich war mit der Aufteilung in 2 Hallen und unterschiedlichen Ebenen und so - das hätte gut und gerne in EINE Halle #, vielleicht mit mehreren Ebenen gepasst…).

Ich kenne überwiegend so wirklich große Messen und war echt enttäuscht. Auch eben weil nicht wirklich viel was war zu anderen Themen neben Kleidern, Ringen & DJ.

Aber gut, vielleicht hatte ich auch zu hohe Ansprüche? Ich bin gespannt auf Sonntag und werde gerne berichten!

Viele Grüße
sungirl

Hallo zusammen,

mit einer Woche Verspätung :cry: kommt nun noch ein kurzer Kommentar zur Hochzeitsmesse in Dortmund… :smiley:

Also, ich war auch hier enttäuscht. Wieder gab es fast nur Hochzeitskleider und Ringe en mass zu sehen, einige DJs und Fotograffen - und nichts zu Tischdeko, nur 1 Konditor…

Wir waren mit am Stand der Goldschmiede, bei der wir unsere Trauringe selber geschmiedet haben und dort war es wenigstens lustig und der Tag hat sich dann doch gelohnt.

Aber ich habe mich wirklich schon wieder gefragt, warum solche Messen nicht im Herbst gemacht werden…?! Ich mein, vom Gefühl her würde ich sagen, dass die meisten Hochzeiten im Frühling und Sommer stattfinden und da sind Messen im Januar und Februar echt spät…

Naja, wenigstens hat mein Liebster ein paar Adressen von Herrenausstattern gesammelt, bei denen er nach einem Anzug gucken will!

Okay, soviel nur noch eben zu der Messe aus meiner Sicht!

Lieben Gruß
sungirl

Schade, dass die Messe in essen euch so wenig gebracht hat… Ich war in Hannover auf der messe und dachte, es würde total furchtbar werden da ich früher auf dieser Messe auch egarbeitet hatte und da nix mit anfangen konnte.
Aber ich muss sagen, dass ich toatl begeistert war. auf der messe war die Kirche mit einem Stand vertreten, das war super, da ich da ne Menge Vorschläge und Ideen zu Trausprüchen, Liedern, Lesungen etc bekommen konnte.
Auch toll: Es war ein Frisuer da und man konnte sich eine Friseur stecken lassen und schminken!Das gab dann schon mal so das richtige Brautfeeling!
meine Florostin habe ich auf der Messe gefunden! Die hatten so schöne Sträuße ausgestellt und haben auch unverbindlich tips gegeben - auch zum selbermachen! Das fand ich einfach klasse!