Hochzeitsthema Karneval?

Hallo ihr Lieben!

Würde gern ein paar Elemente, die etwas mit Karneval zu tun haben, in die Deko integrieren, möchte aber nicht, dass es knallbunt wird. Als Farben hab ich mir schon weiß, grün, silber und evtl. braun ausgesucht. Irgendwie finde ich es schwierig das Thema Karneval zu integrieren, ohne dass es den eher edlen Charakter der Deko zerstört. Das Einzige, was mir eingefallen ist, ist silbernes/ grünes Konfetti, das man z.B. selbst mit einem Herzstanzer herstellt.
Habt ihr noch Ideen??? :unamused: :bulb: :unamused:

Hintergrund:
Der Karneval ist unser gemeinsames Bindeglied. Wir sind an einem Rosenmontag zusammen gekommen, wir sind beide im selben Karnevalsverein, haben schon beide zusammen in einer Showtanzgruppe getanzt und waren auch schon Prinzenpaar.

LG Glitzerstern :wink:

Hallo Glitzerstrern,

das Thema Karneval stand bei uns auch mal kurz auf dem Plan, da wir uns Rosenmontag kennengelernt haben.

Mir würde dann als Farbkonzept die Farben eures Vereins einfallen. ( ist das grün weiß ? )
Die Einladung evt. auf Kölsch ( hab gerade nicht geguckt wo du herkommst - oder eben auf Platt aus eurer Region) und dann der Spruch: " Wir heiraten -Alaaf :smile:
Die Tische könnten Namen aus dem Karneval haben : Prinz Karneval, Prinzenpaar, Dreigetirn, Rosenmontag, Weiberfastnacht…
Ihr könntet Eure Trauzeugen Atjudanten ( weiß gerade nicht wie man das schreibt) nennen.
Als Gastgeschenke konnte man Orden mit nem Foto oder Initialien machen lassen oder basteln.

Tischdeko ist wirklich nicht soooo einfach.
-Gitter in Euren Farben…
-Schwarz-weiß Foto von Euch ( als Kind bis jetzt) im Karnevalskostüm und das in Silbernen Bilderrahmen.

Wenn mir noch was einfällt meld ich mich :smile:

LG ein wirklich jeckes Teufelchen

Hallo Glitzerstern!

Ich habe gerade mal in einem Online-Karneval-Shop geguckt, was die so haben. Unter anderem das hier: http://www.karneval-discount.de/?gclid=CO-N7ar4zY4CFSFyZwodwBv_7Q
Mist, das wird nicht genau angezeigt. Ich meinte Luftschlangen in uni (weiß, grün, alles, was das Herz begehrt…) Gehst du auf “Festbedarf” (rechts oben), dann auf Luftschlangen usw. und dann nochmal auf die Luftschlangen, da isses.
Wär das was? Ich finde, in uni kann man es durchaus für eine Hochzeit nehmen. Du könntest es prima in die Tischdeko einbauen und mit silbernem/ grünen Konfetti kombinieren.
Ansonsten könntest du irgendwo ganz dezent Luftballons hinhängen, an den Location-Eingang (aber wirklich dezent…).

Faszinierendes Thema übrigens!

LG,
Verena

Als Gastgeschenk könnte man Bonbons mit dem eigenen Datum nehmen (irgendwo gab’s hier auch mal nen Link … suchsuchsuch) oder gemischte Bonbons so als “Kamelle”. Eventuell könnte man den engsten Helfern einen Regenschirm schenken - da wird doch auch immer fleißig Kamelle mit gesammelt …

Hallo!

Ich kenn mich zwar mit Karneval nicht wirklich aus, aber gibts vielleicht kleine Masken oder Narrenhüte, die man in der Deko verwenden könnte?

LG
Sandra

In Anlehnung an Sandras Vorschlag…vielleicht so in Richtung venezianischer Masken, also so Halbmasken für vors Gesicht…an denen irgendwie den Namen befestigen und dann über die Stuhllehne an einer Seite gehängt als Platzkarte.
Das mit den Kamelle als Gastgeschenk finde ich auch toll…wenn es richtig leckere Bonbons oder halt personalisierte sind und edel verpackt.

Solch Streuglitter gibt es doch sogar bereits fertig bsp. als Kleeblätter…würde zu Glück für die ehe und grün zum Farbkonzept passen.
Und andere “Figuren” bis zu “Juast married” gibt es doch auch davon.

LG und viel Erfolg Koboldine

P.S. In Anlehnung an Rosenemontag … damit verbinde ich halt den Rosenmontagszug, könnte man doch in der einladung irgedwas von "Uns hat der Zug … " anbringen.

Habt ihr nicht Fotos von Euch als Prinzenpaar? Das könntet ihr vielleicht am Eingang der Location aufhängen, zusammen mit einem Schild “Hochzeit von Prinzenpaar Glitzerstern und Glitzersterns Mann”.
Die Idee mit den Bonbons als Gastgeschenk finde ich auch super. Und mit den Masken lassen sich viele tolle Fotos machen 8) . Könntest du z. B. für die Gästefotos etwas abwandeln, wie, weiß ich aber nicht.

LG,
Verena

Danke für die tollen Antworten und Tipps.
Einige der Ideen kann ich mir richtig gut vorstellen, muss aber erst meinen Zukünftigen davon überzeugen.

@ Haselmaus: an Luftschlangen hatte ich auch schon gedacht, aber immer nur die bunten gefunden. Danke für den Tipp. Bilder von uns als Prinenpaar gibt es zu Hauf, aber ich möchte es nicht übertreiben, sonst wird es schnell zu einer völlig anderen Veranstaltung. Ein oder zwei Bilder davon werde ich aber sicherlich in eine Art Bildergalerie von uns einbauen.

@ tigerchen: das mit den Bonbons finde ich auch eine klasse Idee. Nicht aufdringlich, aber dennoch hat es einen Bezug zum Thema.

@ teufelchen: tolle Ideen, aber ich glaub zu ausgeprägt möchte ich das Thema dann doch nicht aufgreifen, auch weil mein Zukünftiger das etwas kitschig findet.

@ sandra und koboldine: vielleicht gibt es ja auch so kleine Narrenkappen oder Masken, die man als Windlicht benutzen könnte. Muss ich mal nachschauen, wenn ich Zeit habe.

LG Glitzerstern

Hallo Glitzerstern,

hab noch mal gesucht, aber die Seite, die ich meinte habe ich nicht gefunden … :cry:

Aber schau mal hier - die Idee find ich auch ganz “süß” - weiß nur nicht, ob man da auch als Privatperson bestellen kann - ansonsten mal im Bekanntenkreis fragen, ob sich ne Firma “opfert”

suesswarenversand.de/suesswa … I7aToxO30=

schließe mich Koboldine an, hatte auch sofort Karneval in Venedig vor meinem inneren Auge, weil so kann mans schön edel machen denke ich

Huhu,
hier gibts die Bonbons… ir werden sie uns übrigens auch bestellen, finde die Idee total klasse!!

hochzeitsbonbons.de/agbs.html

LG Julia

Hi Julia,

richtig - die Seite meinte ich! Dankeschön!