Hochzeitstorte mit dunkler Schokolade ?

Hallo Ihr Lieben,
ich brauche mal wieder eure Hilfe.
Als Hochzeitstorte haben wir und für eine Sacher-Torte entschieder. Meine Tante hat Konditorin gelernt unnd wid uns daher die Torte machen.
Allerdings ist sie der Meinung dass wir kein Torte mit dunkelem Schokoladenüberzug wählen können, da es eine Hochzeit ist.
Allerdings konnten mein Schatz und ich uns auf keine andere Sorte einigen.
Ich finde das mit der dunkelen Schokolade nicht schlimm, hab im Internet einen schöne Figur bestellt und finde dass die Torte damit Hochzeitstorte genug ist.
Was haltet Ihr davon ?

Bin gespannt, Teufelchen

Hallo Teufelchen,

ansich finde ich eine dunkele Torte völlig in Ordnung, solange man sie als Hochzeitstorte erkennen kann. Was ja daran liegt wie sie verziert wird.
Aber nur eine Sacher Torte anzubieten, wäre mir zu gefährlich die ist ja nun mal nicht jedermanns Geschmack.
Wird Eure Torte mehrstöckig?

Liebe Grüße Sarah

— Begin quote from "Teufelchen"

Hallo Ihr Lieben,
ich brauche mal wieder eure Hilfe.
Als Hochzeitstorte haben wir und für eine Sacher-Torte entschieder. Meine Tante hat Konditorin gelernt unnd wid uns daher die Torte machen.
Allerdings ist sie der Meinung dass wir kein Torte mit dunkelem Schokoladenüberzug wählen können, da es eine Hochzeit ist.
Allerdings konnten mein Schatz und ich uns auf keine andere Sorte einigen.
Ich finde das mit der dunkelen Schokolade nicht schlimm, hab im Internet einen schöne Figur bestellt und finde dass die Torte damit Hochzeitstorte genug ist.
Was haltet Ihr davon ?

Bin gespannt, Teufelchen

— End quote

Ich weiß zwar nicht was daran schlimm sein soll, habe bei den vielen Konditoren wo wir waren, einige dunkle Torten gesehen, weil es einfach Thementorten waren, das gehörte einfach so dazu.

Grade als Konditorin, hätte ich das was anderes gedacht?! Also ich würde das an deiner Stelle so machen, ich denke mir eh immer, das is meine Hochzeit, is mir doch schnuppe, was ihr machen würdet und was nich. Mir gefällt es so. Ich meine wir machen doch tagtäglich Dinge, die andere so nie machen würden, trotzdem tun wir sie, wieso sollten wir jetzt bei unserer eigenen Hochzeit umschweifen und alles so machen, wie es anderen recht ist. Wobei es doch unser schönster Tag werden sollte.

Am Schluss ärgern wir uns dann, weil wir es nicht so gemacht haben. Wie wir es wollten

Hallo Teufelchen,

also ich bin der Meinung, dass das Brautpaar selber entscheiden soll, was gefällt. Gut, es ist vielleicht nicht die klassische Hochzeitstorte, aber es muss Euch ja gefallen. Geschmäcker sind nunmal verschieden. Die typische Sacher-Torte ist ja ziemlich schlicht, vielleicht könnte man die entsprechend verzieren/dekorieren, dass man sie direkt als Hochzeitsorte erkennt.

Wenn es Euch um die Sacher-Torte, also in erster Linie um die Füllung geht, kann man die Torte ja noch mit Marzipan ö.ä. überziehen.

Grüßle Sarah

Hallo Teufelchen,

ich finde schon, dass eine Hochzeitstorte auch mit Schokolade überzogen werden kann - ist in Amerika und England zur Zeit auch richtig “IN” und mit Brautpaar drauf und, wenn ihr das wollt, noch ein wenig Verzierung, z.B. einfach ein Band in Farben Eurer Hochzeit, wird das sehr edel aussehen.

LG Bettina

Wir haben uns auch für eine Torte mit braunem Schokoladenüberzug und dazu grünen Orchideen entschieden. Die Torte sieht super aus und ist auch mal etwas anderes. Die Torte ist bei uns passend zu den Einladungen, die wir in Braun/Grün gemacht habe. Ich habe eher das Problem, dass sich viele Konditoreien nicht an einen Schokoüberzug trauen und sagen: “und was wenn es heiss ist, sie müssen dann aber eine warmes Messer zum Anschneiden nehmen, der Transport könnte schwierig sein” usw. Braune Torten sind wirklich IN dieses Jahr besonders in Amerika. Kann Dir auch gerne ein Foto von unserer schicken vielleicht sieht dann deine Konditorin, dass eine braune Hochzeitstorte durchaus super aussieht.

Grüße

Alex

Oh lecker, Sacher-Torte! Das könnte ich mir auch vorstellen, ist mir aber im Juni zu gefährlich… :smiley:

Dunkle Schokolade finde ich absolut ok. Um das Ganze etwas “brautiger” zu gestalten, könntest Du die Etagen (wenn Ihr denn mehrere habt) abwechselnd mit dunkler und weißer Schokolade überziehen. Und dann eventuell eine Band rundherum jeweils in der anderen Farbe ziehen? Mit dem Paar obendrauf, eine perfekt durchgestylte Hochzeitstorte! :laughing:

@ sarah

unsere Torte wird 2 Stöckig und nach dem Nachtisch gereicht. Ich hab mir sagen lassen dass man sie dann auch nur noch hauch-dünn schneidet.
Stimmt, dass Sachertorte nicht jedermanns Geschmack ist, aber wie gesagt wir konnten uns auf nicht anderes einigen. Ich mag nicht wirklich Marzipan. Schokolade und Nougat und fruchtiges wollte mein Mann nicht…
also entscheiden wir uns für “unsere” Lieblingstorte

Gruss Teufelchen

Hallo,
ich find dunkle Schokolade super. Wir haben eine Schokoladentarte, die wird mit irgendeiner Masse überzogen, das sind dann fast aus wie gelackt, und eine Maracuja-Torte. Oh, wird das lecker. Hauptsache, es schmeckt!!!

LG, Tina

Hallo Teufelchen,
nur nicht beirren lassen! Und ich finde Sachertorte total klasse. Echt mal was anderes! Wir haben die Hochzeitstorte zusammen mit dem restlichen Dessert gereicht - so konnten diejenigen, die keine Torte mögen, auf die Schokoladenfontaine ausweichen und fleißig Fruchtspieße eintauchen. Vielleicht wäre ja diese Variante auch etwas für Euch? Das macht nämlich die Torte erstens viiiiiel billiger, weil sie kleiner ist, und zweitens muss man sich dann keine Sorgen machen, dass sich irgendjemand aus Höflichkeit ein Stückchen hineinzwingt, der keine Sachertorte mag.
Was die dunkle Schokolade angeht - da kann ich als Liebhaberin unkonventioneller Details nur breit grinsen. Natürlich nehmt Ihr die! Zu Sachertorte passt doch gar keine andere Sorte so gut. Wenn zwei strahlende Menschen mit frisch beringten Fingern turtelnd vor der Torte stehen, ist auch ein Marmorkuchen eine Hochzeitstorte. BASTA.
Nur Mut!
Liebe Grüße
the Kate

Ich habe schon einige Hochzeitstorten mit Schokoüberzug gesehen, ich weiß gar nicht, was dagegen sprechen sollte :unamused: .

Besonders schön finde ich es, wenn man die Schokolade mit rosa kombiniert, z.B. mit einem rosa Band um jede Stufe und rosa Blumen. Mit grün find ich es auch schön.

Ich habe grad nochmal geschaut, ob ich im Internet schöne Bilder finde, aber ich war auf die Schnelle nicht erfolgreich. Wenn ich noch was finde, melde ich mich nochmal.

LG

Hi,

Hier ist meine Erfahrung mit Sachertorte zur Hochzeit (falls du dich nicht sowieso schon entgültig entschieden hast):

Die oberste Stufe unserer Torte war eine Sachertorte, garniert mit weißen Marzipanrosen und hellgrünen Blättern. Es sah wunderschön aus und war auch als erstes weggegessen (obwohl alle drei Stufen gleichgroß waren).

Ich kann dir das also nur empfehlen.

Gruß Zaubermaus

Wir haben auch ne dunkle schokotorte, weil uns das weisse zuckerzeug nicht schmeckt!!!
auf die torte kommt ein marzipanmantel und darüber dünn ausgestrichen KUVERTÜRE, weil man´s dann besser schneiden kann!!!

ist doch eure torte, die kann aussehen wie ihr wollt, ein erdbeerherz ist ja auch keine klassische hochzeitstorte!

grüssle;)

und was wär einfach mit weißen Zuckerrosen drauf oder rundherum, einfach bisschen dekorieren, zusätzlich zum Brautpaar um sie festlicher zu machen. Oder weiße Schmetterlinge zum Beipsiel auch aus Zucker.