Hochzeitstorte selber machen

Hallo alle zusammen

mal wieder richte ich mich an euch mit fragen.
Ich habe oft gelesen das alle darüber diskutieren wie ihre torte aussieht und auch das Brautpaar oben drauf…

Bei mir ist es so das meine Cousine / Tante die Hochzeitstorte machen ( die familie liebt ihr TOrten ) wie sie aussehen soll und wie der geschmack ist wissen wir schon, allerdings haben wir keine ahnung woher wir den TOrtenständer nehmen können.

Jeder sagt immer geh in die Bäckerreien rein und leih dir einen, gut gesagt, allerdings hat keine Bäckerrei bei uns das angebot und wenn dann immer die die Übereinander gestapelt sind und von groß zu klein gehen.

Allerdings wollten wir alle 7 Kuchen gleich groß haben und dann am liebsten wie ein treppe/ Brücke aufgebaut…

Zustäzlich wird es noch schwieriger da wir 7 stockwerke brauchen.

Ich habe mir schon überlegt einen zu kaufen, allerdings sind die plastik schon bei 75-100€ und ich trau dem Halt nicht, wer will schon die torte zusammen stürzen sehen…

Aus alu kosten die bis zu 100-200 €uro und da kann ich mir ja auch eine machen lassen… :cry:

habt ihr ideen, mein dad meinte er könnte mir was basteln aber genaust darüber geredet habe ich doch noch net

hast du schon hier geschaut: www.backfun.de oder direkt hier:
195.226.112.47/200/cgi-bin/shop. … bieterID=1

Hallo Danielle,

Ich habe meinen Tortenstaender auf Ebay gefunden. Hat jedoch nur 3 Stufen. Aber vielleicht findest du dort auch etwas.

Liebe Gruesse
Moni

na auf backfun.de gibt es den 6 stöcking in treppenverlauf, auch zum leihen. ansonsten mit 7 ist halt schon hoch.

Unsere Mamas werden auch eine Torte als Gemeinschaftsprojekt backen.
Da wir auch eine stufige Torte wollen, haben wir uns auf einen Kompromiss geeinigt.
Wir werden eine dreistöckige Treppe aus Plastik bestellen und darauf dann die Torte platzieren. Zusätzlich wir es dann wohl noch ein Obstherz geben, damit es für alle reicht.
Da wir 130 Gäste haben werden hatten wir das gleiche Problem wie ihr: nix war passend. Daher also unsere Lösung.
Wir werden den Tortenständer bei www.hochzeits-shop.de bestellen.

LG, Sarah

DAnke für die Antwort

habe eben erst gesehen das du auch am 09.09.06 heiratest, na da sind wir mit namadi ja schon zu dritt

Wir sind sogar schon vier, eine neue Braut, Kathy, heiratet auch am 09.09. kirchlich!
Ist ja auch wirklich ein nettes Datum 8)
Wie weit seid ihr denn mit euren Vorbereitungen?

LG, Sarah

Oh je
:laughing:
die Karten sind halbfertig,
die halle gemietet,
die Kirchliche Zeromonie erstellt (muss aber noch vom Pfarrer genehmigt werden) Musik haben wir in der kirche noch keine,
Mein Kleid kommt juni / Juli bin schon total nervös
Haare usw muss noch ein bissel probegesteckt werden
Anzug vom Bräutigam wird erst Juli gekauft (er will abspecken)
Ringe wissen wir schon was holen sie evtl Juni /JUli
Flitterwochen machen wir erst im neuen jahr :cry:

Und bei euch???
Bei der Deko habe ich schon meine Vorstellungen, jedoch kommen immermehr schöne einflüsse dazu (evtl neue Weddingstyle), deswegen werden wir die erst am 1 August festlegen

War das mit dem Datum bei euch gewollt??

Bei uns hat das schicksal mitgespielt, denn wir wollten umbedingt in der einen Halle heiraten, doch die war im AUgust schon vermietet und erst am 09.09.06 frei, mein Schatz hat dann einfach den termin zugesagt und ich war sauer, denn so lange warten wollte ich dann doch net, allerdings umsoöfters ich das datum sagte umso besser gefiel mir der gedanen kirchlich 09.09.06 standesamt 06.09.06 ausserdem wäre mein Kleid bis AUgust net fertig gewesen

Ich bin auch am 09.09.2006 dabei. das datum war auch bei uns zufall. Wir wollten erst das erste wochenende im September nehmen, aber da hat mein schatz geburtstag, also haben wir das zweite genommen. ich finde es klasse. hoffe nur wir haben schönes wetter! aber da steckt man nie drin…egal zu welcher jahreszeit.sieht man ja jetzt wieder!

Uns war das Datum eigentlich auch egal!
Da aber 2 Wochen vorher mein Papa 60 wird und groß feiert und nach dem 09.09. unser Pfarrer im Urlaub ist, haben wir uns für den 09.09. entschieden.
Das Geburtstagsproblem haben wir so deshalb nicht umschiffen können. Mein Liebster hat nämlich an unserem großen Tag Geburtstag.
Das sehen wir aber beide nicht so eng, ein Geschenk gibt es natürlich trotzdem 8) Und als richtigen “Hochzeitstag” für später nehmen wir den unserer standesamtlichen Trauung.

In punkto Kirche haben wir noch nix außer plumpe Ideen.
Ach ja, die Dispens haben wir uns auch schon geholt.
Wir wissen noch nicht, was es zu essen gibt, wir wissen noch nicht wer wo sitzen wird…
Wir wissen SOVIEL noch nicht!!! HILFE!!!
Aber wir haben ja noch Zeit.

Unsere Tischdeko wird schlicht und einfach aus roten Gerbera bestehen, die einzeln in Flaschen stehen.Noch ein bißchen grün dazu- und fertig :smiley:

LG, Sarah

Hy

also ich habe mal mit meiner Cousine ausgerechnet wenn jeder 3 Stk, kuchen ißt wieviel wir dann bei 100 Personen backen müssen.
Wir sind dann auf 25 gekommen, und haben uns auf 30geeinigt, da ihr mann alleine von jedem Kuchen 1stk essen will (und das packt der locker :laughing: ) oder mein schatzi wohl auch 4 ißt eben doch manche mehr essen man dann vielleicht nach dem abendessen nochmal was süßes will ausser dem nachtisch oder wir auch was mitgeben können.

Die Hochzeitstorte wird nun eine 4 Stöckig Sahnetorte (mit verschiedenen geschmäcker) und der rest werden dann die anderen torten ergeben, ich denke das ist ok so oder ??
Wieviel backt ihr ??

Uff, sooo viel? Man bin ich froh, dass wir kein Kaffe und Kuchen haben werden… :smile:

Ich glaube bei so viel Kuchen koennt ihr nachher glatt auf das Nachtessen verzichten. :wink:

Wir haben 30 Gaeste und werden wohl 4 Torten auf der Hochzeitstorte haben. (auch selbst gemacht) wir moechten dass jeder etwas von der Hochzeitstorte abbekommt. Und wenn wir pro Torte 8 Stueck machen kommt das so hin. Dann gibts noch Fruchtsalat und Vanille und Schoko-Creme. Bei uns gibts die Torte allerdings erst nach dem Essen.

Viele Gruesse
Moni