Hortensiendeko

Hallo Ihr!

… werde vermutlich meine bisherigen Dekoüberlegunen über den Haufen schmeißen und doch meine Lieblingsblumen HORTENSIEN als Deko verwenden…

Hat irgendjemand von Euch Ideen?

P.S. Kriegt man Ende Juni überhaupt Hortensien?

hallo claudi,

das sind ja auch meine blumen wie du schon weisst und ob´s´die im juni gibt hab ich auch schon versucht zu googeln, hab aber noch nichts
gefunden :confused:

werd dich aber auf dem laufenden halten…
… und du hoffentlich mich :wink:

grüssle

Bei google findet man (Juni), Juli bis September als Blütezeit!

Haben vor, bei Obi und Co Hortensienpflanzen zu kaufen und dann unsere Deko selber zu machen!

Die paßt dann nämlich perfekt zu unserer Papeterie! Haben jetzt weiße Karten und pink und blau (=Hortensienfarben) ! Ist total schön ! SCHWÄRM!

Habe meinem Vater versprochen, dass er die “abgeernteten” Hortensienstöcke dann bekommt und sie im Garten in der Bretagne pflanzen kann… so überlebt meine Hochzeitsdeko!!!

Hi,

ich wollte am 9.Juni auch Hortensien haben und mir haben mehrere Floristen gesagt, das sei mehr eine Herbst-/Winterpflanze.

Überleg Dir also sicherheitshalber einen Plan B :unamused:

Gruß,
Michi

Hm, ich wollte im September mit Hortensien massig Blüten auf den Tisch bringen - zusammen mit Rosen. Ob das wohl gut ausschaut? Jedenfalls glaube ich, dass es um diese Jahreszeit Hortensien gibt. Nun, leider bin ich auch keine Floristin, sondern ahnungslose Braut :laughing:

Ich freu mich auf weitere Erkenntnisse von Eurer Seite!
Simone

Hallo,

unsere Deko soll auch aus Hortensien bestehen. Wir heiraten im September - und trotzdem ist es ein Problem. Kein Florist will zusagen, an unserem Hochzeitstag genug weiße Hortensien zu bekommen. Ein Florist hat mir jetzt aber gesagt, dass er für uns die Blumen nicht am Großmarkt, sondern von einem Händler aus Holland (also Gewächshausblumen, etwas preisunabhängiger und auf jeden Fall sehen alle gleich aus) besorgt. Die sind dann evtl. etwas teurer, aber dafür auch größer und schöner (also gleichmäßiger gewachsen ohne irgendwelche Färbungen etc.).

Vielleicht solltet ihr auch mal nach der Alternative fragen. Aus dem Gewächshaus gibt es die doch bestimmt schon früher.

LG, Marei

ich habe einen hortensien stock im garten und der blüht so ab mai bis september. je nach witterung. im mai sind die blüten halt noch kleiner; im juni sollten sie schon blühen.

achtet beim kauf vielleicht darauf, dass die stöcke schon größer sind; kleine stöcke blühen nicht so toll

meine deko soll auch hortensien beinhalten - pinke.
aber im moment bin ich noch im wanken; orchideen gefallen mir jetzt auch sehr gut.

Hallo Ihr Hortensienfans,
bei meiner Hochzeit im Oktober 2005 waren die Hortensien der rote Faden angefangen von den Einladungen über Brautstrauß, Deko, Menukarten, Danksagungen bis hin zum Autoschmuck.

Hier ist ein Link mit einigen Bildern davon:
fotos.web.de/rotbraun/Hortensientraum

In den letzten Jahren habe ich beobachtet, dass es die ersten Hortensien schon ab Ende Frühjahr gibt und sie sind schon eher Sommerblumen als Herbstblumen. Zu unserer Hochzeit gab es sie nämlich schon fast nicht mehr. Wir durften die Annabel-Hortensien am Tag vor der Hochzeit bei unserem Nachbarn in Unmengen abschneiden, das war total genial.

Liebe Grüße und viel Freude beim Planen Eures persönlichen Hortensientraums
rotbraun

hallo rotbraun,

wow, das nenn ich mal ne deko!
sieht man sonst nur in amiland!
sehr schöner blumenschmuck von auto bis strauss, kompliment!
auch eine schöne braut!

grüssle

hallo,

also in meiner blumenliste steht das die hortensie eine sommerblume ist und das sie ab mai blühen wie schon gesagt wurde. sprech mit deiner floristin darüber. so ca. 3 wochen vorher reicht das.

lg
brina

Also meint Ihr, dass ich mich auf Hortensien festlegen kann? Will am liebsten blaue und pinke. Würde dann einen Mix aus Hortensien und Muscheln machen mit dem Thema: Bretagne!

@ rotbraun: ein TRAUM! Vielen tausend Dank für die Bilder :smiley:

Wir hatten Ende September unsere Hochzeit und ich wollte auch keinesfalls auf meine Lieblingsblumenkombi verzichten: volle englische Rosen in cremefarben, Hortensien in hellzartem grün und Hypericum (in ganz dunklem orange, also gar nicht grell). Das Ganze dekoriert mit Windlichtern, hohen Glasvasen mit einzelnen Rosen, Efeu, manche Hortensienarrangements in Wasserschalen, so locker verteilt über die einzelnen Tische, keine Gestecke, viele Kerzen, ziemlich romantisch :smile:
Beim Empfang hatten wir eine ähnliche Deko, aber ganz viel schlichter um nicht alles vorwegzunehmen und auf den Stehtischen kleine selbst gegossene Gipsherzen mit verschiedenen Reliefs, die wurden dann in die Location “übersiedelt” und auf den Tischen ganz dezent verteilt bzw. an der Bar, beim Buffet etc.

Zahlreiche Gärtner und Floristen wollten mir NICHT zusagen, dass es sie an unserem Tag gibt. Was ja einerseits nicht unseriös ist, denn etwas zuzusagen, was dann nicht hält ist schlechter, als gleich abzusagen.

Bis ich eine fand, die wirklich nur mehr darüber lachen konnte. Sie sagt, wenn man es rechtzeitiger weiß und ordert, dann klappt alles. Und es hat alles super geklappt. Ich soooo happy mit der Deko. Ich würde es wieder genauso machen und wir haben soviel Lob bekommen, hab jetzt noch immer Freude daran wenn ich mir die Fotos etc. angucke. Ich glaub die Deko gefällt mir bei der goldenen Hochzeit auch noch :laughing:

Meine Erfahrung dabei: Das Engagement einzelner Floristen ist sehr sonderbar, manchmal hat man den Eindruck, sie wollen nichts verkaufen, ich hab noch nie mit sovielen unwilligen Dienstleistern zu tun gehabt als in der Vorbereitungszeit der Hochzeit. Aber, wer nicht will, der hat schon und es gibt ja Gott sei Dank genug Auswahl und viel viel mehr Dienstleister, die echt toll abeiten. Man muss nur den richtigen Riecher haben und viel suchen … Ich war so zufrieden mit meiner Floristin, ist aber in Österreich also hilft Dir leider nicht viel weiter.

Die Frage ist, welche Farbe die Hortensien haben sollen, im Frühling sind sie noch in ziemlich allen Farben zu haben, die Auswahl wird gegen Herbst weniger was ich so lernen konnte.

Toi toi toi
Vera

PS Kannst mir ja ein pn schicken, falls Du ein paar Fotos sehen willst od. noch Ideen brauchst.

Momentan haben wir als Deko Rosen in rosa und lachs geplant (nach Aussage der Floristen,die mit mir sprechen wollte, gibts DIE Ende Juni nämlich sicher). Dazu hellgrüne Hortensien. Die Idee mit dem Hypericum finde ich ganz toll… nur wird das im Juni wieder nicht blühen. Würde nämlich sehr gut zu der orangen Farbe des Restaurants passen… außerdem ist es ja eine Heilpflanze und würde zu mir (Apothekerin) super passen! Muss ich gleich googeln…

PN habe ich geschrieben…

Hi zusammen,

Hortensien im Juni ist überhaupt kein Problem. Hab ein paar Fotos unserer hellblauen Hortensiendeko im Pixum drin.
Kleiner Tipp: gebt eurem Floristen ganz klar den Farbton vor. Hellblaue Hortensien können in x-tausend Nuancen auftreten. Meine Floristin hatte ein paar Tage vorher “Probeblumen” bestellt :smile:

Allerdings brauchen Hortensien viiiiiiieeeeeeellll Wasser. IN den Kränzchen der der beiden Blumenmädels hatten sie sich nicht sehr lange gehalten und mit dem Trocknen des Brautstrausses ist es auch recht schwierig.

LG Free

hi,

wir hatten auch hortensien - bekam damals die anregung auch schon von rotbraun. :laughing:

wenn ihr unter bericht geht, dann kann man ganz unten fotos von der blumendeko seh’n.
unsere ursprüngliche version bzw. vorstellungen wären sehr teuer geworden, deshalb haben wir uns für eine etwas abgepecktere version entschieden. besonders gut hat mir mein brautstrauss gefallen. von dem war ich ganz begeistert. :wink:

ich hab meine blumendeko über den haufen geworfen, weil der florist meinte, es gibt im juli keine guten hortensien,… ein bißchen ägert mich das jetzt schon! ich hätte gerne einen schönen brautstauß gehabt,…

ich hab mich jetzt für klassische rosen entschieden - auch sehr schön,…

hallo nasenbär,

das kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen, dass es im juli keine hortensien gibt. ich denke da eher, dass der florist etwas gegen hortensien hat. wir haben am 19.08. geheiratet. und hortensien sind typische sommerblumen!
falls dir an hortensien liegt, würde ich mir da auf alle fälle eine zweite fachmeinung anhören.
viele bräute haben sich schon zu meiner vorbereitungszeit für hortensien entschieden, dabei waren auch welche die im juli geheiratet haben.

du könntest auch direkt bei christine nachfragen, aus meiner vorbereitungszeit weiß ich noch, dass christine sehr gerne mit hortensien arbeitet, sie kann dir bestimmt genauer infos geben.

naja, es geht bei mir ja nur um brautstrauß. tischdeko wird ja ohne blumen,… vielleicht überleg ich es mir doch noch,…

hallo nasenbär,

wenn es eh “nur” der brautstrauss ist und du schon eine richtung im kopf hast, dann würde ich auf alle fälle noch wo anders hinschau’n. man hat mit seinem brautstrauss wirklich fast so viel freude wie mit seinem kleid :wink: und der ist doch auf so vielen fotos oben, da sollte er auf alle fälle deinen vorstellungen gerecht werden!

Hallo ihr lieben,
ich gehör auch zu denen die an ihrer Hochzeit mit Hortensien Dekoreieren wollen :smile:
Aber mal ne frage. Kann mir jemand sagen, wie alnge sich Hortensien in etwa ohne Wasser haltenß??
Ich würde sie so gerne als Kirchendeko verwenden, weiß aber nicht wie ich das anstellen soll bzg. des Wassers.

Hat da jemand ne idee. Müsste auch eine sein, die nicht kost spielig ist.

DANKE

Liddy