HURRA! Gospelchor

Mein Pappi ist (evangelischer :wink:) Pfarrer und wird mich und meinen Süßen trauen. Und wir haben in unserer Gemeinde einen Gospelchor, der ziemlich toll singt. und da mein Pappi natürlich den Leiter dieses Chores (er ist der Organist der Gemeinde) sehr gut kennt, hat er ihn gefragt, ob es möglich wäre, dass der Chor bei unserer Hochzeit singt.

Und gerade hat er mich angerufen und mir erzält, dass es wohl klappen wird. JUHUU :smiley:
Und als mein Pappi gefragt hat, wieviel es wohl kosten wird, hat der Organist nur geantwortet, dass wir uns da schon auf irgendwas einigen werden (also nicht sehr teuer :smile:)

Hat mich sehr gefreut, vor allem, weil ich durch die Arbeit zur zeit sehr gestresst bin und sehr belastende Dinge passieren…

Hat von euch auch jemand einen Gospelchor? Welche Lieder könnt ihr denn empfehlen? Also ich möchte auf jeden Fall gerne “I will follow him”…

Oh, das freut mich für dich. Das wird bestimmt eine wunderschöne Trauung.
Ich hätte auch gern einen Chor. Aber leider kann man nicht alles haben, was man sich vorstellt :frowning:

einen gospel-chro wöllte ich grundsätzlich auch, aber es klappt wahrscheinlich nicht. auf jeden fall schön für die kirche sind “amazing grace” (vielleicht zum einzug) und “oh happy day”, oder auch “he’s got the whole world in his hands”.

clarence

Hey, das ist ja schön. Wir werden auch einen Gospelchor haben, sind derzeit nur noch am Auswählen, ich denke aber, dass sich das in den nächsten vier Wochen klärt. Ich hab mir noch nicht so recht Gedanken über die Lieder gemacht, die gesungen werden, ich weiß nur, dass ich es gerne hätte, dass der Chor alle Lieder singt, also nicht, dass der Chor z.B. nur 2-3 Lieder singt und die Gemeinde nochmal extra 2 Lieder (hab das von anderen Bräuten schon so gehört). Ich hoffe, unsere Pfarrerin stimmt dem so zu, ich fänd es nämlich sehr schön, wenn die Gemeinde bei den Gospelliedern mitsingen könnte. Sonst bräuchte ich ja auch keinen Gospelchor, sondern würd ne Solistin buchen.

LG Sweety :wink:

Hallo Sweety,

darüber habe ich noch garnicht nachgedacht. Aber stimmt, es ist wirklich schöner, wenn der Chor alle Lieder mit singt. Danke für den Tipp!!!

also wir hatten auch nen Chor (genau genommen den Chor in dem ich auch singe und somit wars auch umsonst…)
allerdings singen wir nicht nur Gospels sondern auch neue Geistliche Lieder

wir hatten nach der Trauung ein “AMEN” von Jochen Rieger was allerdings nicht ganz ein Gospel ist
dann gibt es einen sehr schönen Chorsatz “Love” von Wolfgang Deiß.
und mein persönliches lieblings Hochzeitslied ist “Wenn ich alle Sprachen dieser Welt sprechen könnte” --> das ist quasi das Hohelieder der Liebe aus dem Brief an die Korinther vertont…

aber was red ich lang, es kommt natürlich vorallem mal drauf an was der Chor so kann…

bei uns wurden auch alles Lieder vom Chor begleitet und die Gäste hatten im Liedheft alle Noten