Idee für Gästebuch

hallo ihr lieben,

hatte gerade eine idee für ein persönliches gästebuch, da ja viele gäste sich dort eher spärlich oder nur nach aufforderung eintragen:

die meisten von euch fotografieren ja alles/vieles, was mit der vorbereitung der hochzeit zu tun hat. vielleicht könnte man sich die mühe machen und die bilder in ein album kleben (ohne kommentierung so nach dem motto “so wird es werden”), zwischendrin immer ein bisschen platz lassen und eure gäste tragen sich dann dazu ein.

die gäste können so schon mal vorher-fotos gucken und sich dann zu eintragen, kommentare schreiben, liebe sprüche zu eurer gestaltung usw. einige fällt es vielleicht auch leichter etwas zu den bildern zu schreiben als in einem “leeren” buch etwas einzutragen.

dann wären auch schon bilder im gästebuch drin und man könnte nachträglich von der hochzeit einige bilder (gruppenfoto oder so) ergänzen. dann hättet ihr von der deko, den räumen, den gastgeschenken, bildern von euch und dem ablauf ein schönes album mit bildern, praktischerweise auch noch ne vorher-nachher-show und schöne beiträge eurer gäste. oft bleiben ja viele seiten leer und/oder es sind nur die einzelbilder der gäste eingeklebt.

die vorab-gestaltung kann man ja auch den trauzeugen/geschwistern übertragen und den nur die fotos eurer vorbereitungen geben.

clarence

Hallo,

sicher eine nette Idee, aber die Gäste müssen auch trotzdem wissen, dass man sich da eintragen soll. Und einige werden sich auch hier drücken…

Ich habe ein Gästebuch mit Buchschrauben, demnach konnte ich im Nachhinein auch einige Seiten wieder rausnehmen bzw. mit verschiedenen Bildern einfügen.
Ich habe auch bei jedem Gast/Gästepaar mehrere Bilder eingeklebt und die übrigen Seiten werden mit Bildern der Feier aufgepimpt.

Grüße

sowas hatten wir ja, wir hatten erst mit der Kennenlerngeschichte von uns angefangen mit Fotos und dann auf der oberen Seite, jeweils was mit Vorbereitungen wie Einladungskarten, Zeitungsauschnitte…

und unten halt nen Foto von der Person/Paar…

dann halt Name, Grade zu uns, Wohnort… (hatten wir schon alles eingetragen)

und das restliche drittel war dann zum eintragen für die gedacht, hat eigentlich recht gut funktioniert, leider haben sich aber nicht alle eingetragen, ich würde das jemanden geben, der sich auf jedenfall drum kümmert das sich auch wirklich alle eintragen, angeschaut hat es jeder, nur wollte es nich jeder.

Ich find die Idee super!!!

LG Sweety