Idee für unsere Gäste

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem netten Unterhaltungspunkt am Nachmittag für unsere Gäste. Unsere Hochzeitsfeier wird am Nachmittag mit einem Empfang beginnen und dann haben wir bis zum Abendessen etwas Zeit. Wir hatten zunächste daran gedacht, eine Bootsfahrt zu veranstalten. Vielleicht gibt es da aber auch noch andere Ideen, weil ich Bootsfahrten gar nicht so mag und auch oft genug gemacht habe in letzter Zeit.

Vielleicht wisst ihr da etwas?

Lieben Gruß
Kamille

Hallo Kamille!

Gibt es dort, wo ihr heiratet, etwas zu besichtigen?
Wir schicken unsere Gäste auf eine Schlossführung in dem Schloss, in dem wir auch heiraten.
Vielleicht gibt s bei euch auch soetwas?

Ansonsten ist doch eine Bootsfahrt (Hafenrundfahrt?) sher schön, ich würde mich als Gast darüber freuen.

~ Avaluna ~

Hi,

ja mein Freund sagt auch, für die Gäste ist es doch schön und dann haben die Älteren was davon und die Kinder auch und in Hamburg kann man ja entweder die Alster oder den Hafen befahren. Das suchen wir dann noch aus. Wahrscheinlich kommt es mir nur so “abgedroschen” vor, weil ich das hier schon öfter gemacht habe. :smiley:

Lieben Gruß
Kamille

Hi Kamille,

vor 2 Jahren waren wir zusammen mit einem unserer Wuffis auf einem Kurzurlaub in Hamburg und dieser Aufenthalt wird uns immer in schöner Erinnerung bleiben.

Wir hatten damals unter anderem auch eine Hafenrundfahrt bei strahlendem Sonnenschein gemacht und wir fanden es megainteressant und sehr viel Freude gemacht.

Die Alster haben wir nicht befahren, aber wir sind drumherum gelaufen und auch das war sehr schön.

Somit wird solch ein Ausflug Euren Gästen ganz sicher viel Freude machen - zumal es vom Alter völlig unabhängig ist. Jung wie Alt kann man für sowas begeistern und man lernt auch gleich noch viel Neues hinzu.
Und auch ein gemütlicher Spaziergang am Hafen ist doch sicher für die Gäste sehr schön - sofern das Wetter dann auch schön ist. Aber wenn Du heiratest, wird das Wetter auf alle Fälle schön sein :wink:

Liebe Grüße
Jana

Hallo Kamille,

kommen denn eure Gäste gröstenteils aus Hamburg? Falls du auch einige auswärtige hast, kann ich dir sagen, dass eine Bootsfahrt in HH bestimmt der Knaller wäre! Dir kommt es gewöhnlich vor, aber für uns Landratten ist es etwas ganz besonderes! (Ich fahre übrigens morgen nach HH und freu mich riesig!) Und auch die Hamburger Gäste machen bestimmt nicht alle Tage eine schöne Fahrt…vielleicht könnt ihr eine nicht so bekannte Strecke auswählen. Andere Idee: Ihr steigt alle auf den Michel hoch, oder einen anderen hohen Punkt, oben gibts es eine kleine Erfrischung…Picolo mit Strohhalm oder so.

lg Terry

Ich wollte auf unserer Hochzeit gern einen Schnellzeichner haben.

Hat irgendwie nicht geklappt, habe keinen gefunden. Aber vielleicht wäre das eine Idee für euch.

Unter dem Topic Dienstleister habe ich auch eine Anfrage danach aufgegeben.

Hallo Kamille,
werdet ihr bei dem Ausflug dabei sein, oder nutzt ihr die Zeit für einen Fototermin? Wo lasst ihr euch denn trauen in Hamburg? Ihr könntet auch gemütlich an der Alster oder Elbe spazieren gehen und dort irgendwo einen Sekt schlürfen, auf den Michel steigen, oder vielleicht die Rickmer Rickmers besuchen und an Deck schöne Fotos machen. Ich habe jedoch auch die Erfahrung gemacht, dass auswärtige Gäste ob groß ob klein gerne eine Hfenrundfahrt machen! viel Spaß beim Planen, Hamburg hat unendliche Möglichkeiten!

Hallo und vielen Dank,

die meisten Gäste kommen von Auswärts und kennen Hamburg daher teilweise auch noch gar nicht. Also ihr habt schon recht, für die Nichthamburger ist eine Hafenrundfahrt oder Alsterfahrt immer toll und die Idee mit dem Michel finde ich auch nicht schlecht. :smile: Werde mal den Baedeker wälzen und schauen, was die Gäste so interessieren könnte. Als Einheimischer stumpft man etwas ab… :smile:

Lieben Gruß
Kamille