Ideen Motto "Paris"

Liebe @Dodo86

…ooooohhhhhh…Paris. Ach wie schön, ich liebe die Stadt (und die Sprache)…gedanklich flaniere ich gerade an der Seine entlang und lasse mich in einem ganz wundertollen Café nieder, um leckeren Kaffee zu trinken & Croissants zu essen.

zack sprudeln meine Ideen: Eine Torte aus Crêpes :wink: oder statt einer Candy-Bar eine Crêpes-Bar…schau mal hier :heart: und dann frische Früchte dazu und lecker Marmelade zwischen den Crêpes…mmmmmhhhhhmmmmmm

und cookies als Gastgeschenke :smile: oder kleine Eiffelturm Schlüsselanhänger,falls das nicht das Budget ausreizt?

Fortsetzung der Diskussion von Nächstes Jahr im Juli im Norden:

Die Idee mit Paris ist wirklich wunderschön. Ich hatte mal eine Seite, wo Hochzeiten nach Ländern aufgelistet waren wie zum Beispiel Orient, Japan oder Paris. Sobald ich den Link finde poste ich den hier!

Liebe @Dodo86,

Habe gerade kleine Eiffeltürme als “Namensschildhalter” entdeckt und an dich gedacht:
http://hochzeitsshop-berlin.de/Platzkartenhalter/Deko-Hochzeit-Eiffelturm--Platzkarten-Kartenhalter-schwarz.html
Alternativ könnte man auch einen etwas größeres Eiffelturm in die Mitte des Tisches stellen:
http://traumhochzeit.com/Ideensammlung/Teaser/Hochzeitsmotto-Frankreich-Frankreich-/Hochzeitsdekoration/14996/22781/

Wenn ihr statt Tischnummern Tischnamen verwenden möchtet, könntet ihr dafür unterschiedliche Sehenswürdigkeiten aus Paris nehmen (Eiffelturm, Louvre, Sacre Coeur usw.)

Vielleicht könnt ihr auch einige gängige französische Begriffe verwenden, z.B. beim Gastgeschenk oder Danksagungskarte “merci” statt danke oder auf der Menükarte “le menu”.

Beim Empfang und/oder Essen würde ich auch unter anderem französiches Sachen servieren, z.B. kleine Quiche, Tartelettes, belegte Minicroissants, französische Weine, Crème Brulée usw.

LG Luzy

Liebe @Dodo86,
in der Ausgabe 03/2015 der weddingstyle zeigen wir ein zauberhaftes Konzept “La vie en rose”, allerdings ohne typische Eiffelturm-Symbole, aber mit herrlich französischem Charme. :smile:

Ein Gefühl für das Konzept bekommt man durch die Papeterie:
http://karten-selberdrucken.de/hochzeitskarten/komplettsets/743/la-vie-en-rose-komplettset?c=110

LuzyVanPelt, das klingt alles total toll was du vorschlägst!! Da will man direkt selbst mit dem Motto heiraten :heart_eyes:

Ich wusste gar nicht, dass es so gängig ist, seine Hochzeit nach Ländern/Städten zu gestalten. Mir ist eher so Themen wie “Vintage”/“Disney”/“Beach” bekannt! Finde ich aber auf jeden Fall super :smile: Eventuell könnte man für die Musikauswahl noch ein paar klassische und bekannte Lieder auf französisch mit einbinden, die auch wir hier kennen? LG

Hallo Melanie,

Vielen Dank für den Tipp! Wir haben uns jetzt für Karten von Carteland entschieden. Da gab es schon ein Eiffelturm-Motiv, das ich noch ein bisschen für uns individualisiert habe. :smile:

Hi,

das wäre total lieb! Vielen Dank!!

Hi,

danke für die tollen Tipps. An die Eiffeltürme als Platzkarten hatten wir auch schon gedacht, aber ich hatte noch keine entdeckt. Und die anderen Ideen gefallen mir auch total gut!!