Ideen zur Programmgestaltung

Hallo Ihr Bräute,

wir heiraten auch demnächst und neben der üblichen Spiele, die durch unsere Trauzeugen koordiniert werden, möchten wir sehr gerne selber auch einige Programmpunkte organisieren, um unseren Freunden einen unvergesslichen Tag zu bereiten und zu Beginn die Stimmung auch etwas aufzulockern.

Wir werden auf einem Schloss heiraten und daher habe ich mir folgende Möglichkeiten überlegt (wir konnten uns aber noch nicht auf etwas festlegen):

  • Ein Barde, der zusammen mit dem Bräutigam die Gäste begrüßt, verschiedene Lieder zur Hochzeit/liebe etc. singt und eine lustige Atmosphäre verbreitet u später evtl mit den Gästen Spiele macht oder z.B. Bogenschiessen o.ä. übt, während wir unsere Hochzeitsbilder machen
  • ein paar Buden aufstellen und ein bisschen Jahrmarktathmosphäre reinbringen (verschiedene stände zum Essen, Spielen), für ein bisschen Kurzweil der Gäste bis zum Kaffeetrinken
    -oder ganz klassisch ein Saxophonspieler zum Sektempfang

es geht uns nicht darum, alles zu machen, aber so 1-2 Highlights für die Gäste wären einfach sehr schön.

Vielleicht habt ihr noch Ideen /Inspirationen dazu? Wir heiraten in der Nähe von Augsburg, evtl kennt ihr ja auch noch eine Gruppe etc., die was beisteuern können?

Liebe Grüße :wink:

hallo athena,

also wir möchten zu unserer hochzeit einen schnellzeichner haben, der stundenweise an der feier teilnimmt (vielleicht zwischen kaffee und abendessen), und die gäste, die sich zeichnen lassen wollen, zeichnet.

natürlich soll auch vom brautpaar ein bild gezeichnet werden, welches wir dann versteigern wollen. ich steh nicht so auf das übliche “strumpfbandversteigern”.

vielleicht ist das ja was für euch.
grüße, nicole.

— Begin quote from "Athena"

Wir werden auf einem Schloss heiraten und daher habe ich mir folgende Möglichkeiten überlegt (wir konnten uns aber noch nicht auf etwas festlegen):

  • Ein Barde, der zusammen mit dem Bräutigam die Gäste begrüßt, verschiedene Lieder zur Hochzeit/liebe etc. singt und eine lustige Atmosphäre verbreitet u später evtl mit den Gästen Spiele macht oder z.B. Bogenschiessen o.ä. übt, während wir unsere Hochzeitsbilder machen
  • ein paar Buden aufstellen und ein bisschen Jahrmarktathmosphäre reinbringen (verschiedene stände zum Essen, Spielen), für ein bisschen Kurzweil der Gäste bis zum Kaffeetrinken
    -oder ganz klassisch ein Saxophonspieler zum Sektempfang

— End quote

hallo athena,

ich würde sage die auswahl der unterhaltung hängt vielleicht auch damit zusammen, ob ihr eure hochzeit unter ein motto stellt (bsp. mittelalterliche hochzeit …) od. ob das schloss einfach als eleganter rahmen für eure feier dient.

bei der mottohochzeit fände ich einen barden und buden zum bogenschießen usw. passend.

soll das schloss nur als eleganter rahmen für euer fest dienen würde mir das persönlich nicht so gut gefallen, da würde ich das saxopon zum sektempfang nehmen.

bei uns werden u.a. tourniertänzer auftreten und für den späteren abend haben wir ein feuerwerk organisiert. das wäre vielleicht auf einem schloss auch sehr schön.

Hallo temptation,

die Idee mit dem Zeichner finde ich klasse!!

@ Schneewittchen:

danke, ich freu mich auch schon drauf.

erwähnt sei aber, es ist gar nicht so einfach, an einen schnellzeichner ranzukommen, wenn man sich finanziell auch nicht verausgaben will.
am bodensee oder in frankfurt findet man diese leute ganz schnell, aber leipzig/halle??? ist echt gar nicht so einfach. ich habs jetzt mal mit aushängen versucht in einkaufsmärkten. mal sehen, was passiert.

liebe grüße,
nicole

— Begin quote from "Temptation"

@ Schneewittchen:

ist echt gar nicht so einfach. ich habs jetzt mal mit aushängen versucht in einkaufsmärkten. mal sehen, was passiert.

— End quote

hallo temptation,

aushang auf der kunsthochschule wäre auch eine möglichkeit, falls ihr soetwas in der nähe habt :laughing:

hallo michy,

das ist dann meine letzte aktion. in halle gibts eine kunsthochschule, in leipzig bin ich da überfragt. aber danke trotzdem für den tipp.

grüße,
nicole.

Hallo Ihr Lieben,

danke für Eure Nachrichten! Mir gefällt die Idee mit dem Barden auch immer noch sehr gut - jetzt werde ich mich mal umgucken, was ich so auftue!
Mehr kreatives kommt mir zur Zeit leider nicht in den Sinn (Hochzeits-Overflow! :laughing: denn ich finde es schon nett, etwas an den Burg-Charakter anzuknüpfen, aber das komplett mit Ritterfräuleinkleidung und Ritteressen durchzuziehen, wäre für mich persönlich jetzt nichts (wobei ich gerne mal bei so einer Hochzeit dabei wäre)

Die Idee mit dem Zeichner ist ja übrigens superklasse! Das ist sicher für die Gäste total nett und witzig!
LG
Athena

@athena: ja, ich denke auch, dass es eine gute “zeitüberbrückung” ist. ich werde den zeichner, wenn ich dann mal einen habe, so zwischen 15:30 Uhr und 19:00 Uhr agieren lassen, die gäste, die sich zeichnen lassen wollen, können sich dann zeichnen lassen und das bild vom brautpaar kann er ja dann während dem abendessen machen oder so.
viele menschen trauen sich ja z.b. nicht, sich, wenn sie die gelegenheit haben, auf den stuhl zu setzen, weil ja doch ne menge menschen stehenbleibt und zuschaut. aber im rahmen einer hochzeit ist das denke ich nicht so schlimm, man sieht sich ja dann sowieso den ganzen abend.
jedenfalls freue ich mich schon richtig darauf, wie gesagt, es hapert nur am zeichner an sich :cry:

Hallo ihr lieben,

ich war letztens mit meiner Cousine und Mutter bei unserer Location und sind mal ein wenig in der umgebung herrum gelaufen immer wieder fanden wir besonderst schöne ecken ; Streichelzoo, minigolfplatz, musikecke wo man mit witzigen und kreativen Hölzernen instrumenten musik machen kann.
Meine Begleiterinnen waren so aus dem haus das wir fast 1 1/2 gelaufen sind. Meine Cousine fragte mich dann wann es kaffe und essen gibt und schlug vor eine schnitzel jagd zu machen für die Kinder und jung gebliebenen erwachsenen.

Die Idee finde ich super, denn dann könnte in ruhe der kaffeetisch abgeräumt und der Abendesstisch hingedeckt werden. Wir könnten derweilen auch unbemerkt ein paar Fotos machen lassen, oder die Für das Gästebuch ausdrucken und einkleben. Die Gäste die nicht mit spazieren wollen können sich ja (was meine familie ja auch am liebsten tut) drausen in der Sonne gemütlich unterhalten.

Nur meine Frage ist “was ist genau eine schnitzeljagd” und wie verbinde ich diese mit meiner hochzeit ) oder wie gestalte ich sie generell.

Ich hatte mal als kind eine mitgemacht aber erinnern kann ich mich nur noch wenig bin auch eher mitgerannt als das ich was kapiert hätte, war eben noch viel zu jung

Nach oben

Sommerbraut
weddingstyler

Anmeldungsdatum: 19.04.2006
Beiträge: 41
Wohnort: Nähe Hamburg
Verfasst am: 09.05.2006 11:53 Titel:


Hallo Danielle,

wir hatten auch überlegt, für die Kinder eine Schnitzeljagd zu machen.

Soweit ich weiß, wird erstmal irgendwo Start und Ziel festgelegt. Wobei das Ziel für die Spieler unbekannt ist. Und dann wird der Weg zum Ziel gekennzeichnet. Zum Beispiel durch Pfeile auf der Straße oder einfach nur kleine Haufen Sägespäne o. ä.

Um das ganze auf eure Hochzeit zu beziehen, könnt ihr ja auch was aus eurer Deko nehmen (Rosen, Steine, Grünzeug,…)

Der Weg sollte auch Umwege und Sackgassen enthalten.

Tja, viel mehr weiß ich auch nicht, aber man kann vielleicht noch kleine Rätsel an einzelnen Stationen hinterlegen oder bestimmte Dinge, die man finden und sammeln muss, damit sie nachher ein Ganzes ergeben.

Hoffe, ich konnte dir ein bißchen helfen…


Am 14.07.2006 ist es soweit!

Nach oben

namadi
Super weddingstyler

Anmeldungsdatum: 10.04.2006
Beiträge: 64
Wohnort: Bergstraße
Verfasst am: 09.05.2006 12:46 Titel:


mach doch stationen mit den rätseln die euch betreffen.
z.B. wo habt ihr euch kennengelernt und dann einen tipp dazu oder ihr sagt das wort hat z.b. fünf buchstaben und fängt mit x an… und wer dann die rätsel alle gelöst hat bekommt eine überraschung.
könnte ja eine einladung in den zoo sein oder ein freizeitpark! da können dann sowohl die erwachsenen als auch die kinder mitmachen. für die erwachsenen würde ich dann als preis einen grillabend oder eine einladung für ein brunch nehmen…


Standesamt 08.09.2006
Kirche 09.09.2006

Nach oben

Moni
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 25.04.2006
Beiträge: 104
Wohnort: Schweiz
Verfasst am: 09.05.2006 13:29 Titel:


Hallo Danielle

Also bei der Traditionellen Schnitzeljagt fluechtet jemand vor den anderen und hinterlaesst dabei Spuren. (Pfeile, Steine, Papierschnitzel) Er erhaelt einige Zeit Vorsprung. Am Ende der Spur gibt es ein bestimmtes, im vorherein abgemachtes Zeichen. Der Fluechtende versteckt sich dann dort irgendwo in einem Umkreis von ca. 20 - 50 m.

Bei der Hochzeit wurde ich die Spur schon im voraus legen, vor allem wenn Kinder dabei sind, weil diese den Fluechtenden (mit Anzug oder Abendkleid) nicht verschonen werden und hinterher rennen, und das koennte doch ziemlich muehsam sein.

Um es wirklich mit der Hochzeit zu kombinieren wuerde ich es auch eher als “Postenlauf” machen. Dass man Fragen beantworten kann und dann einen Hinweis auf den naechsten Posten bekommt. Diejenigen, die es als erste ins Ziel schaffen erhalten das zweite Stueck der Hochzeitstorte

Also ich wuerde auf jeden Fall die Schoenheit der Umgebung fuer irgend ein Spiel ausnutzen!

Viele Gruesse
Moni


gesetzlich schon verheiratet, nun wollen wir noch Gottes Segen… am 5. August ist es soweit.

Nach oben

Danielle
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 20.03.2006
Beiträge: 140
Wohnort: Heidelberg
Verfasst am: 09.05.2006 14:50 Titel:


Danke danke danke

einen Postenlauf, genau das hört sich nach meiner idee an. Fragen dazu muss ich mir noch überlegen aber gerne bin ich für anregungen offen. Allerdings leichte, da es ja kinder auch machen.

Nur die Belohnung ist nicht sicher, denn die Torte gab es ja schon davor, aber mir wird noch was einfallen. Oder soll ich dann einfach wenn alle da sind alle beschenken und mit Ihnen die Luftballons steigen lassen ??

Nach oben

namadi
Super weddingstyler

Anmeldungsdatum: 10.04.2006
Beiträge: 64
Wohnort: Bergstraße
Verfasst am: 09.05.2006 14:57 Titel:


ich würde die fragen auf die feier beziehen und auf euch!
Wer ist der kleinste gast am heutigen Tag?
Wieviel Etagen hatte die Hochzeitstorte?
Welche Farbe hat der Anzug vom Bräutigam?
Welche Farbe hat der Brautstrauß?

Sowas in der Art! Denke da kann jeder mitreden auch die kleinsten…


Standesamt 08.09.2006
Kirche 09.09.2006

Nach oben

Lucky
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 233
Wohnort: westerwald
Verfasst am: 09.05.2006 22:07 Titel:


hallo,

finde die meisten ideen und vorschläge klasse ich würde dir aber den tipp geben das vielleicht an jemand anderen abzugeben weil das ist wenn du das an dem tag alles machen willst vielleicht ein bischen viel!?

LG


Die Liebe erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand, die Liebe hört niemals auf.
23.06/24.062006

Nach oben

Danielle
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 20.03.2006
Beiträge: 140
Wohnort: Heidelberg
Verfasst am: 10.05.2006 11:31 Titel:


Super

ich bin total happy das ihr alle mir so tolle tipps gegeben habt und ich werde auf jedenfall diesen Postenlauf mit den verschiedenen fragen machen.
Die Vorschläge für die Fragen bringen mich ziemlich weiter jetzt habe ich selbst viele ideen.

Ich werde nur die Planung übernehmen und alles vorbereiten, aber am TAg selbst wird das meine Cousine übernehmen und die Freundin von meinem Kumpel die ist erzieherin und macht das sicherlich gerne.
ich selbst werde mich mit meinem Schatz für fotos zurückziehen

danke danke danke für die vielen anregungen und antworten

Nach oben

Susanne
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 06.02.2006
Beiträge: 157
Wohnort: Schleswig-Holstein
Verfasst am: 11.05.2006 10:38 Titel:


Hallo Danielle,

finde Deine Idee sehr schön, um die Zwischenzeit zu überbrücken.

So habt ihr genügend Zeit um Euch zurückzuziehen und alle anderen sind beschäftigt.

Ich habe vor einiger Zeit eine Schitzeljagd oder eher eine Stadtralley im Rahmen einer Kundenparty gemacht. Das ist sehr gut angekommen. Ich habe sie aufgrund bestimmter Fragestellungen kreuz und quer durch die Stadt geschickt, wo sie bestimmte Fragen beantworten mussten. Dadurch, dass es Fragen waren, die meist nicht beantwortet werden konnten, ohne dort zu sein, musste man dort hin gehen. Dazwischen hatte ich Verpflegungsstände an denen jeweils eine Aufgabe bestanden werden musste und es was zu trinken gab.

Ich weiß nicht ganz genau, wann Du heiratest. Bitte denke daran, dass Deine Gäste schick gekleidet sind, evtl, unbequeme Schuhe anhaben, die nicht dreckig werden sollen. Und dass es ggf. heiß sein könnte und keiner durchgeschwitzt und fix und foxi beim Abendessen sitzen möchte. Bei unserer Kundenparty wußten die Gäste, dass es eine Adventuretour gibt und haben dementsprechend bequeme Kleidung und Schuhwerk angehabt.

Also ich würde es so einfach wie möglich und so wenig laufen wie möglich machen, dass eine tolle und liebgemeinte Idee, nicht zu schlechter Laune bei manchen Gästen führt

Liebe Grüße

Susanne


Standesamtliche Trauung - 18.08.2006
Kirchliche Trauung - 19.08.2006

Nach oben

Danielle
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 20.03.2006
Beiträge: 140
Wohnort: Heidelberg
Verfasst am: 11.05.2006 11:02 Titel:


Heulll

die (Verwaltung vom Veranstaltungsort) haben mir gerade geschrieben das ich die einezelnen punkte gern ablaufen kann. allerdings darf ich keine Luftballonsbefestigen (ausser an meinen Gemieteten räumen) …
da fängt bei mir schon das Problem an ich wollte die fragen auf die Ballons kleben und bei richtiger antwort die sie der Betreuerin sagen müssen können sie den ballonzerstechen und bekommt den wegplan zur nächsten station.

Es sins insgesamt nur 4 stationen die man in 10 min durchlaufen hat, allerdings an den stationen selbst sind dann Musikinstrumente, ein Sinnes weg, streichelzoo und minigolf platz.
ich denke das es einfach ne gute sache wäre damit auch die kids wissen wo was ist ohne das sie sich verlaufen oder die eltern hinterher rennen aus angst…
Ins schwitzen kommen werden sie sicherlich nicht, ich denke jeder kann jederzeit zurück kommen alle stationen sind rund um die halle und je 3min zu fuß entfernt.

Aber wie mache ich das nun Soll ich mehrer Kopien mit den Fragen machen und alle einzeln losschicken damit sie es selbst suchen (wegplan…) oder doch mit einem Gruppenführer.

Nach oben

Moni
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 25.04.2006
Beiträge: 104
Wohnort: Schweiz
Verfasst am: 11.05.2006 11:26 Titel:


Hallo Danielle,

Keine Sorge, wir haben sicher noch tausend und eine Idee, wie du deinen Postenlauf trotzdem machen kannst…

Wenn du das mit den Balonen machen willst, kannst du diese ja der “Betreuerin” in die Hand geben und brauchst sie gar nicht aufzuhaengen.

Oder du gibst allen eine Karte mit und die Betreuerin traegt den naechsten Posten auf der Karte ein, so dass die Teilnehmer nicht gleich am Anfang schon wissen wo jeder Posten sein wird.

Hoffe das bringt dich schon weiter.

Viele Gruesse
Moni


gesetzlich schon verheiratet, nun wollen wir noch Gottes Segen… am 5. August ist es soweit.

Nach oben

bell
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 20.12.2005
Beiträge: 252
Wohnort: Gifhorn
Verfasst am: 11.05.2006 18:18 Titel:


Hallo Danielle!
Es gibt doch bestimmt auch einige Gäste, die du einweihen kannst und die können Sich doch mit einem Luftballon eine halbe Stunden an den jeweiligen Posten stellen. Der Luftballon kann trotzdem zerstochen werden, da die Postenperson den Müll dann einsammelt! Na, was meinst du?!


Standesamt: 20.06.2006
Kirche: 24.06.2006

Nun aber bleiben Glaube, Liebe, Hoffnung, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen

Nach oben

Danielle
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 20.03.2006
Beiträge: 140
Wohnort: Heidelberg
Verfasst am: 12.05.2006 10:25 Titel:


Hy

also nochmal vielen dank das ihr mir soviele ideen bietet, ich habe mal mit der Vermieterin gesprochen die hat mir dann einen Lageplan mit den besonderen Ecken geschickt (sieht aus wie eine schatzkarte…)
nun werde ich nach dem kaffe eine kleine rede halten, dass ich mich freu das alle hier sind blablabla , dann werde ich erwähnen das es hier sehr schöne ecken zu erkundschaften gibt und falls sie einen verdauungsspaziergang oder die sonne anbeten wollen können sie sich gerne raussetzen oder am ausgang einen Briefumschlag aus dem Korb nehmen indem eine schatzkarte sich befindet, es ist für jeden was dabei …

dann können alles los laufen.

Zu den einzelnen stationen gibt es dann jeweils fragen zu beantworten (für die die lust drauf haben) die dann zusammengesetzt eine Lösung ergeben ungefähr so

  1. Weidenhaus F: Welche Farbe hat Holz A. (B)raun

  2. Rasenlabyrinth F: Aus was besteht das labyrinth A: R(a)sen

  3. Balancierscheibe F:Wie heisst heute jüngste Gast A: (B)enjamin

  4. Partnerschaukel F:Wie ist der Geburtsname der Braut A: Lorele(y)

Setze die Buchstaben zusammen und du hast das Lösungswort .

Baby!!!

damit kann ich mich abfinden ausserdem kann alles vorbereitet werden und am tag x davor und danach brauch ich mir keinen kopf zu machen.

Hallo ihr Lieben,

ich bräuchte mal eure Hilfe: meine beste Freundin und ihr Freund heiraten im Juni und ich möchte gern einen kleinen Vortrag für sie halten. Ich habe lange hin und her überlegt und dann ist mir heute etwas tolles eingefallen, womit ich aber nicht weiterkomme. Ich dachte, vielleicht könnt ihr mir helfen: Die beiden stehen total auf Autos, insbesondere VWs und basteln an einem ganz alten und einem neuen ständig herum. Nun würde ich gern in dem Vortrag die Ehe mit dem Auto / den Autos vergleichen, also z.B. sowas wie “die Reifen sind die Grundsätze der Ehe (Liebe, Treue, Ehrlichkeit und Vertrauen) ohne die läufts nicht” usw. Leider fällt mir aber sonst irgendwie nix gescheites ein, ich hätts auch gern ein bisschen lustig zwischendrin. Habt ihr nicht noch ein paar zündende Ideen??? Ich weiß, ist schwierig, aber es wäre sooooo toll, wenn das doch noch was würde…
Bin echt offen für alle Anregungen, das mit den Reifen kann auch gern umgeschmissen werden und anders gemacht werden…

Danke schonmal und LG, Lisa

Nach oben

märzbraut
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 16.12.2005
Beiträge: 243
Wohnort: Hannover
Verfasst am: 31.05.2006 09:10 Titel:


Hallo,
hm ich weiß nicht. Entweder könnte man vielleicht die Phasen, die man so als Paar durchläuft, mit verscheidenen Miodellen vergleichen: gab ja früher von VW so niedliche zweisitzige sportlich Flitzer, über Polo, Golf, Kombi, Touran zum T5 oder so… und dann zurück zum Golf Plus oder so.
Oder das Gebastel am Motor mut der beziehung an sich…wie er isn Stottern kommen kann, wenn man ihn nicht ordentlich schmiert bzw einstellt, wie alle Zylinder im Gleichtakt und nicht gegeneinander laufen müssen… Ehe als elektronische Wegfahrsperre …oder so…


Standesamt 17.03.06
Kirche 18.03.06

Nach oben

Endja
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 102
Wohnort: Lüneburg
Verfasst am: 31.05.2006 12:03 Titel:


Mal sehn, das fällt mir dazu ein:

  • Rückspiegel für den Blick auf schöne Erinnerungen
  • Kofferraum für gemeinsame Erlebnisse
  • Reifen - zum Fahren in die Zukunft
  • Stoßdämpfer - zum Abmildern von Schicksalsschlägen
  • Tank - der mit Liebe gefüllt sein muss. Wird der Tank leer, muss nachgefüllt werden
  • Das Brautpaar sollte immer mal wieder Landstraßen benutzen und nicht nur Autobahnen.
    Motor - Kommunikation, ohne die läuft auf Dauer nichts.
  • Platz auf der Rückbank für Kinder oder Freunde

Nach oben

schneckerl
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 28.12.2005
Beiträge: 486

Verfasst am: 31.05.2006 13:25 Titel:


das finde ich lustig
da der alte vw mit sicherheit ein wenig rostet konntest du doch in etwa sowas sagen: auch wenn das auto mal etwas rost ansetzt (missverständnisse, ärger) wird dieser durch viel arbeit und geduld entfernt (reden, verständnis)

Nach oben

Jazzy
premium weddingstyler

Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 133
Wohnort: Schweiz
Verfasst am: 01.06.2006 15:50 Titel:


Ich war letzthin an einer Geburtstagsparty und da wurde das Geburtstagskind mit einem alten VW verglichen, welcher zum TÜF (oder wie sich das bei euch in Deutschland nennt) gehen musste. Es war echt komisch. Falls das etwas für dich wäre, kann ich gerne mal für den Text nachfragen.

Es liäbs Grüessji Jazzy

Nach oben

Lisa&Marioheiraten
neuer weddingstyler

Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 17
Wohnort: Warburg
Verfasst am: 02.06.2006 13:22 Titel:


Hallo Jazzy,

das wäre ja super, würde mich echt freuen, vielleicht ist ja im Text was dabei für mich! Danke schonmal und LG, Lisa

Nach oben

Lisa&Marioheiraten
neuer weddingstyler

Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 17
Wohnort: Warburg
Verfasst am: 02.06.2006 14:46 Titel: DAAAAAANKE


Vielen Dank für alle Tipps, mal sehen was ich draus machen kann!!!


Mario & Lisa-Kristina 29.06.02 in Love - 29.06.05 verlobt - 29.06.06 Standesamt - 29.06.07 Trauung