Ideen zur Tischdeko..?

Hallo!

Ich suche Ideen für unsere Tischdeko, habe auch schon mal was ausprobiert, aber irgendwie ist es noch nicht das, was ich mir vorstelle… Kann mir vielleicht jemand helfen, dazu noch passende Idden zu finden??? Hab mal ein Foto mit angehängt (ich hoffe nur das ich es richtig gemacht habe bin kein internet experte) damit man mal sehen kann wie untalentiert ich doch bin… :frowning:

Ganz liebe Grüße
Eva

http://img45.imageshack.us/my.php?image=pic0002xs1.jpghttp://img45.imageshack.us/img45/5514/pic0002xs1.th.jpg

Liebe Eva,
na das mit dem Bild anhängen hat doch schonmal wunderbar geklappt.

Seid ihr mit den Farben fix, oder war das nur eine Möglichkeit so? Grundsätzlich kann man ja mit rot-weiß nix verkehrt machen - erst recht nicht bei einer Hochzeit. Mit den frischen Rosen mußt du dran denken, dass sie, so wie sie da jetzt liegen -je nach Wetter und Umgebung - recht schnell schlapp werden und welken. Sieht dann nicht mehr ganz so schön aus.
Prinzipiell würde ich die ganze Deko vielleicht “um eins” zu einer Seite verrücken: also nicht vor jeden Teller eine große und eine kleine Kerze und eine Blüte, sondern die Kerze(n) vielleicht mittig als Insel zwischen zwei Tellern. Wie wär’s mit noch ein bisschen Grün dazu? Vielleicht was frisches grasiges oder Moos? Vielleicht eine kleine Efeuranke? Oder ist dir das in der Farbkombi zu weihnachtlich?
Kommen noch Tischkärtchen hinzu?
Ich würde insgesamt vielleicht lieber nicht “durchgehend am laufenden Band” dekorieren, wie es jetzt ist, sondern den Tischläufer für sich lassen und zwischen drin immer kleine “Dekoinseln” setzen. Die können ja ruhig variieren: einmal Kerzen, einmal Blumen - das ist dann ein bisschen ruhiger in sich und nicht ganz so voll.
Und (das jetzt nicht als blöde Kritik verstehen): auch für’s ausprobieren zuhause die Decken ordentlich bügeln - sonst sieht’s nur halb so schön aus, und was dir eigentlich gefiele, gefällt dir jetzt vielleicht (deshalb)garnicht so richtig.

Alles Liebe und viel Spass beim probieren,
Vanessa

Hallo,

Ja ich weiß aber da wars eben so ein Tag wo ich nicht wirklich lust hatte die tischdecke zu bügeln :blush: :wink:

Hm ja rot-weiß sollte es schon sein, passt so schön auch zu meinem Brautstrauß und der Hochzeitstorte.

Hm ja ich denke wirklich das es besser ist das nur zwischen den Tellern zu dekorieren. aber es soll eigentlich auch nur in der Mitte vom Tisch sein, denn ja Tischkärtchen kommen dazu, die muss ich aber auch erts noch selber basteln :smile: Hm… ja vielleicht eine schmale Ranke die sich über die ganze Tafel zieht (wird in U form aufgestellt) und dann in Grün, wäre ein kleiner farbtupfer! :smile: Super, danke für deine tolle Idee :smile:

Und beim nächsten versuch bügel ich auch :wink:

Hallo Eva,

für den Anfang doch gar nicht so schlecht. :smile:

Es ist meiner Meinung nach zu streng — trotz der Blüttenblätter — das kommt durch diese streng geometrische Anordnung. Also lieber alles etwas versetzt dekorieren oder die Kerzen als “Insel” in der Mitte?
Vielleicht kannst Du noch ein paar Zwischenfarben zwischen den starken rot-weiß Kontrast bringen (verschiedene Rose-Töne Grün-Variationen?) Das könnten entweder Tischkarten, Menükarten sein oder die Farben der Blumendeko. Auch die Kerzen in einer anderen Farbe als weiß oder rot lockert noch auf. Die Rosen werden aller Wahrscheinlichkeit, wenn sie solange so liegen, ihre schönen Köpfe hängen lassen. Sie erinnern auch etwas an gekreuzte Schwerter, wo ihr doch ein harmonische Fest wollt… :open_mouth:

Der Tischläufer ist doch aus einem leichten Material — Organza oder so – versuch ihn doch einmal locker zu drapieren (wie Berg und Tal) und stelle in die “Täler” die Kerzen hinein und bestreu es dann mit den Blättern.

Wann ist denn die Hochzeit? Hab ich das überlesen?

LG

Hey Rosie!

Hm… also den stoff den ich da benutzt habe ist recht fest, zwar durchsichtig aber er lässt sich nicht großartig verändern. Ähm die hochzeit ist am 11.10, also heute in 4 wochen :smiley:

Hm so hab ich es noch nie gesehen mit den Rosen, sollen übrigens künstluche sein, denn wir müssen abends vorher dekorieren, daher müssen wir mit künstlichen rosen und rosenblättern arbeiten. ich habe zwischen den Rosenblättern auch noch an Kristallküglechen gedacht. nur wenige, aber nur damits “glitzert”.

Tischkärtchen sollen auch dazu, ja, aber ich dachte auch, dass diese in Rot weiß gestalltet werden (mache sie selber)…

Huhu,
wir werden von von den Farben und auch von den Komponenten her eine ähnliche Tischdeko haben wie Ihr (allerdings keine lange Tafel, sondern 8-er Tische). Ich beschreibe sie Dir einfach mal: Weiße Tischdecke mit rotem (aber schmälerem) Tischläufer. In die Mitte kommt eine größere Glasvase, etwa in der Form eines großen Blumentopfes (hoffe das ist einigermaßen verständlich). Dort rein kommen drei große rote Rosen, so dass die Köpfe in der Vase drin sind. Daneben auf jeder Seite jeweils drei große cremefarbene Stumpkerzen auf einzelnen Glaställerchen (keine Schälchen) ganz dicht als Dreieck aneinandergestellt . Wieder daneben jeweils ein kleineres Trinkglas, in das genau eine rote Rose passt, so dass auch wieder der Kopf noch im Glas drin ist. Alle Dinge gibt es z.B. bei IKEA. Auf den Tisch kommen außerdem cremefarbene Rosenblätter und so cremefarbene Bastbälle (keine Ahnung wie die Richtig heißen).
Kannst Du es Dir ungefähr vorstellen? Wenn Du die Rosen in Gläser stellst, lassen sie auch die Köpfe nicht so schnell hängen und Du kannst trotzdem mit Einzelblumen arbeiten - ich wollte auf keinen Fall ein Gesteck oder so.
Mit den Teelichtern müsstet Ihr bedenken, dass diese wahrscheinlich nicht den ganzen Abend hindurch halten werden und ausgetauscht werden müssten…
LG, Carrie.

wie wärs mit einer flachen schale mit mehreren rosenköpfen in verschiedenen rot-nuancen?

Hallo…

WOW ich hätte nie gedacht, dass ich soviele Ideen hier bekomme! :smile:
Na gut, ich werde mich nachher mal hinsetzten und eine andere Deko gestalten! Und natürlich auch fotografieren! :wink:
Heute abend zeig ich euch dann mal das ergebnis. :smile:

http://img180.imageshack.us/my.php?image=decoei5.jpghttp://img180.imageshack.us/img180/4912/decoei5.th.jpg

so, das war nun mal so eine freie Idee von mir. Die Kerze (hier nun mit Rosa dekogranulat, aber die hatten Im bastelladen kein grün :frowning: ) Die Rosen, sind im Bild nur künstliche, kommen in ein Sektglas, was mit nasser Watte gefüllt ist (so bekommen die Rosen wasser und wenn dann mal jemand was umstößt ist es nicht eine sooooo große Katastrophe! sind auch viele Kleine Kinder dabei). Habe mir einen etwas beweglicheren Stoff für die Mitte besorgt, den habe ich um die Rosengläser gelegt. Als kleinen Farbtupfer dachte ich mir grüne kristallkügelchen zu streuen und um die Kerze Grünes Deko granulat??? ( so praktishc als wenn die Eingepflanzt ist) Und dann auf dem Granulat noch rote rosenblätter…??? Hatte nun nich sooo viele zu hause, daher konnte ich es nicht machen…

Wäre das ne Idee, oder Habt ihr noch bessere Ideen?

Hallo Silberfunke,

wir hatten bei unserer Tischdeko auch rote Rosen. Ich weiß jetzt nicht, wie ich hier ein Bild einfügen kann, ansonsten schicke ich Dir eine pn.

Wir hatten weiße Tischdecken, in der Mitte ein dunkelgrünes Band. Auf diesem Band verteilt waren wie so Glassplitter und Bambus, rechts und links auf dem Tisch war je ein Kranz aus Efeu (schön dunkelgrün) und roten Rosen. In der Mitte des Kranzes stand ein großes Glas gefüllt mit Sand und da war eine Stumpenkerze drin. Auf dem Tisch waren auch noch Rosenblätter verteilt.

Guck doch einfach mal in mein Pixum-Album, ich stell unter “Hochzeit” mal ein Bild rein.

LG, Steffi


endlich verheiratet :smiley:

pixum.de/members/petrys/?act … cc3cd86fc2

Hi Eva,

Deine Entwürfe sind schon nicht schlecht und vor allem die 2. Idee gefällt mir persönlich besser. Allerdings braucht die Deko unbedingt noch einen Farb-Kontrast und ich würde Dir da auch zur Farbe grün raten.
Vielleicht könntest Du in diese wellenförmige Deko eine schöne dunkegrüne Efeu-Ranke mit einarbeiten - das schaut schön klassisch aus und Efeu kommt immer gut.

Vielleicht könntest Du ja auch in größeren Abständen immer noch ein höheres Element einbauen, z. B. mehrarmige Kerzenständer (allerdings wirklich nur in großen Abständen).

Mir fällt noch ein, daß vielleicht vereinzelte rote Rosenblüten-Blätter die ganze Deko noch etwas auflockern könnte. Probier es einfach mal aus, denn erst im Realen kann man das meist gut beurteilen.

Liebe Grüße
Jana

Hi Silberfunken,

jetzt sieht es schon viel belebter aus:-) Die Rosenblätter etas beliebiger streuen vielleicht und viele Grüntöne. Hatte Dir ja eine PN zu Deiner Location geschickt…

LG

Also das mit der Efeu Range finde ich auch eine gute Idee. Werd das mal ausprobieren. :smile:

@Rosie. Hatte dir doch auch den Link zur Location geschickt oder nicht bekommen???

Sooo… da sind jetzt fotos von dem Saal. Ist aber von der Homepage des Restaurants geklaut :wink:

http://img221.imageshack.us/my.php?image=wintergabendinnenet5.jpghttp://img221.imageshack.us/img221/1427/wintergabendinnenet5.th.jpg

http://img181.imageshack.us/my.php?image=hausandergeineggeuf7.jpghttp://img181.imageshack.us/img181/6959/hausandergeineggeuf7.th.jpg

Die Tische dort werden in U-Form gestellt und im Wintergarten wird der Sektempfang gemacht!

Ach so, Fotos hochladen kann man bei http://www.imageshack.us

Hallo Silberfunke, ja habe ich doch auch geantwortet drauf… PN angekomen bei dir?

ne. hab nix erhalten… :frowning: