Irischer Segenswunsch

Hallo,

wir würden am Standesamt auch gerne von meiner Trauzeugin einen kleinen Text lesen lassen. Ich dachte an so was wie einen Irischen Segenswunsch, denn die gefallen mir ganz gut. Ich kenne allerdings keine speziell für Hochzeiten, auch im Internet finden sich immer nur die “allgemeinen” Segenswünsche. Kennt jemand von Euch vielleicht einen?

Merci, Jane

Hallo!

Eine “kleine” Auswahl!

Möge eure Ehe gesegnet
und möge Gott mit euch sein.
Mögen euch gute Zeiten begleiten.
Möge Gott euch eurem Partner erhalten.

Möget ihr arm an Unglück
und reich an Segen sein, schwerfällig, um euch Feinde zu machen,
schnell, um Freunde zu gewinnen.
Aber ob arm oder reich, langsam oder schnell -
möget ihr von heute an nur Glück kennen.
Möge Gott euch an jedem Tag eures Lebens Glück bringen.

Das Licht des Himmels über euch zwei.
Das Licht des Himmels über alle Dinge, die ihr tun werdet.
Möget ihr von Kummer verschont bleiben.
Aber wenn ihr Kummer habt,
mögen eure Tränen Gott so bewegen,
wie der Sturm die Flügel einer Windmühle.

Möget ihr die Welt ungezwungen und leicht nehmen,
und möge die Welt es mit euch ebenso tun.
Möge die treue Liebe Gottes euch begleiten,
und möge auch die Liebe eurer Nachbarn mit euch sein.

Möget ihr ein langes Leben haben
und glückliche Tage,
und möget ihr nicht aus diesem Leben scheiden,
bevor euer Kind entwöhnt ist.

Möge Gott die Erde segnen, auf der ihr jetzt steht.
Möge Gott den Weg segnen, den ihr jetzt geht.
Möge Gott das Ziel segnen, für das ihr jetzt lebt.
Möge Gott segnen, was eure Liebe tut.

Möget ihr jeden Morgen
wieder gut mit euch zusammenleben.
Möget ihr den Tag niemals als Last empfinden.
Möeget ihr niemals einen schlechten Tag sehen,
und wenn, dann nur durch eine beschlagene Brille.

Möge heute der erste Tag
der besten Jahre eures Lebens sein.

Möge Gott euch in seiner Hand halten

  • aber seine Faust nie zu fest zumachen.

Erde und Himmel
mögen heute euer sein.
Sonne und Mond mögen sich verneigen
und die Sterne über allen euren Wegen leuchten.
Tretet ein in die Gemeinschaft mit allem,
was geschaffen wurde, Luft und Wind,
Wolken und Regen, Sonnenschein und Schnee
mögen euren Lebensweg begleiten.

Der Regenbogen sei wie eine Klammer,
der die Enden des Himmels zusammenhält.
Möge er auch euren Leib und eure Seelen verbinden
mit der Sanftmut seiner Farben.
Möge die gemeinsame Straße
mit guten Worten gepflastert sein.

Drei Dinge mögen euren Lebensweg begleiten:
Glaube, Hoffnung und Nächstenliebe.
Geduld aber möge die vierte Tugend sein,
die ihr an euch selbst erproben könnt.

Möget ihr immer einen Blick haben fuer das Sonnenlicht,
das durch eure Fenster scheint,
möget ihr den Staub vergessen,
der auf euren Scheiben liegt.

Möge euer Weg nicht nur mit guten Vorsätzen gepflastert sein,
sondern auch mit den Früchten eurer Bemühungen.
Möge Gott euch ab heute
einen Zipfel des Paradieses schauen lassen.

Gottes Hilfe sei euch immer naeher als die nächste Tür.
Möge Gott euch auf allen Wegen begleiten.
Am Ende möget ihr euch an den
Segnungen des Himmels erfreuen.
Gottes Segen umgebe euch ganz,
sein Licht aus der Höhe erleuchte euch.
Tiefe Zufriedenheit fülle euch aus
heute und an jedem Tag.

Möge euch nicht nur der heutige Tag froh stimmen.
Kein Tag möge euch traurig sehen.
Euer Leben sei reich und mache euch zufrieden.

Der Gott, der euch schuf, geleite euch.
Der Gott, der jeden von euch bei seinem Namen rief, führe euch.
Der Gott, der immer um euch ist, zeige euch den Weg ins Paradies.

Mögen die guten Worte, die ihr füreinander habt,
mehr wiegen als die Euro in eurer Tasche.
Mögen eure Taschen schwer sein,
euer Herz aber sei leicht.
Möge das Glueck euch verfolgen
an jedem Morgen und in jeder Nacht.

Möge Gott dir nur Glück schicken und dem, der an deiner Seite geht.
Zufriedenheit und Frieden lenke euren Schritt.
Möge der Segen, der auf euch ruht, immer mehr wachsen.
Mögen eure gemeinsamen Pfade von tausend Engeln begleitet sein.

Möget ihr auch auf einsamen Wegen den Schritt eures Schutzengels hören.
Möge eure Ehe unter der Pforte des Himmels geschlossen werden.

Mögen die Heiligen in eurer Mitte Wohnung nehmen
und euren Bund segnen.
der Tag möge euch froh stimmen,
kein Tag möge euch traurig sehen.
Euer Herz sei reich an Liebe,
reich an den Kräften des Gemüts und der Mildtätigkeit.
Euer Mund sei voller Lieder.
Und möge euch das Leben erfüllt und zufrieden entlassen,
wenn die Stunde gekommen ist.
Möge Gott eure gemeinsamen Vorräte vermehren
und auch die Gemeinschaft eurer Freunde.
Möge Gott, der große Weise,
der unendlich Liebende,
vom hohen Himmel auf euch herabschauen.
Er möge euch glücklich machen.
Zufriedenheit schaue aus euren Augen,
und ein Abglanz des Ewigen spiegele sich in euren Gesichtern.

Möge Gott auf dem Weg,
den ihr geht, vor euch hereilen
das ist mein Wunsch für euch und eure Lebensreise.

Möget ihr die hellen Fußstapfen des Gluecks finden und mit euren Schritten folgen.
Möge Gott immer nur mit süßen Worten von euch sprechen.
Möget ihr warme Worte haben
an einem kalten Abend, Vollmond in einer dunklen Nacht
und eine sanfte Straße auf dem Weg nach Hause …
Mögen eure Sorgen gering,
die guten Wuensche für euch aber zahlreich sein,
und nur das Glück trete durch eure Tür.
Möge Gott euch schützen,
möge seine große Liebe in eurem Haus
und in den Herzen aller bleiben, die darin wohnen.
Immerzu wachsen …

Möege Gott in seiner Weisheit und in seiner unendlichen Liebe
vom hohen Himmel immer auf euch herabschauen.
Möge er euch nur Glück schicken, Zufriedenheit und Frieden,
und möge der Segen, der auf euch ruht, immerzu wachsen.

Oder den (finde ich besonders schön)

In eurer Ehe möge es keinen Tag geben,an dem ihr sagen müsst:
damals haben wir uns geliebt,heute ist die Liebe gestorben.
Keinen Tag,an dem ihr sagt:
wir haben keine Freunde, die uns verstehen.,die mit uns sprechen, die uns zuhören,
die uns helfen,die mit uns leiden,die sich mit uns freuen.
Keinen Tag an dem ihr sagt: ich bin allein,du bist mir fremd!
Ihr möget einander Gutes tun,einander trösten und verzeihen.
Eure Liebe bleibe phantasievoll und lebendig
und eure Sehnsüchte mögen sich erfüllen.
Die Tür eurer Wohnung möge offen sein für Menschen die Euch wichtig sind und denen ihr wichtig seid.
Die Rat geben und denen ihr raten könnt.
Eure Ehe bleibe spannend und ihr möget alle Spannungen aushalten.
Eure Ehe bleibe glücklich indem ihr eurer Treue traut.
Euch in der Treue Gottes aufgehoben wisst.
Dann wird für Euch und für andere
Eure Ehe ein Zeichen der Hoffnung und des Mutes.
Gottes Liebe möge in Eurer Liebe greifbar und spürbar werden,
denn Gott will in uns sichtbar werden.

LG

hallo!

wollt selber grad loslegen,
da sehe ich, dass sugar den schon gepostet hat…
gaaaaaaaaanz unten :wink: :smiley: .

kenn den auch so.

gruß
juli

Schööön!

Vielen lieben Dank, das sind ja ganze Mengen!!!

LG Jane

Wir werden auch den letzten von Sugar haben :wink: !

Vielen Dank nochmal Sugar, wir werden jetzt den letzten Segenswusch, den Du aufgezählt hast, nehmen! Wir freuen uns schon drauf, das macht die standesamtliche Trauung doch ein bißchen feierlicher.

LG Jane