Ist doppelt - siehe anderer beitrag

war doppelt - siehe anderer beitrag

Hi Clarence,

was für “Aufgaben” meinst du denn alle? Wir haben niemanden, der uns umsorgt o.ä., eher ist man doch als Gastgeber in der Rolle, sich um seine Gäste zu kümmern. Gefragt haben wir nur versch. Freunde, bzw. die haben sich angeboten, um z.B. nach dem Sektempfang am Standesamt beim Abbau zu helfen, oder andere wiederum blasen für uns die Luftballons auf, was wohl recht zeitintensiv ist. Die Tochter einer Bekannten haben wir “engagiert”, um die kleineren Kinder im Auge zu behalten, damit die Eltern entspannt feiern können. Ansonsten denke ich, jeder packt sicherlich von selbst mit an, falls es irgendwo haken sollte. Die Frage finde ich gut, vielleicht fällt mir jetzt auf, was wir noch organisieren müssen… :smile:

vg
starlight

Dann war ich zu schnell… :smile: