"jga"

Habe lauter Bekannte die sich untereinander nicht kennen…wollte aber vor der Hochzeit schon ein paar Mädels zusammentrommeln um einen netten Abend zu verbringen.
Wie kann ich das am besten anstellen? Ich dachte evtl. daß man irgendwo nett zusammen isst und wenns sich ergibt evtl. danach noch weiter geht.
Hab jetzt auch keine die das organisieren würde, …
was haltet ihr von dem Vorschlag? Oder habt ihr noch andere Anregungen? Oder soll ichs dann ganz sein lassen?

Eine Freundin von mir war in der gleichen situation wie du, sie hat es gelöst in dem sie selber Einladungskarten verschickt hat.
Sie hat uf die Einladungskarten folgendes geschriben( ich weis es nur noch grob) Bei JGA endet am … meinen letze Abend als JGA möchte ich gemeinsam mit Euch in einem gemütlichen Abend verbribgen.
Wo, Wann usw.

Bitte um eine Zu-Absage bis…

Ich hoffe ich konnte dir am Frühen morgen weiter Helfen?

LG Bine

Ich werd wohl meine Mädels (sind ja nicht viel) zum JGA einladen,
mal schauen was wir machen, Wellness, Essen gehen, KIno, DVD-Abend, das entscheide ich wenn es soweit ist.

Aber drauf hoffen das eine was organisiert, kann ich wohl vergessen,
wie gesagt hab nicht viele Freundinnen.

xx

Du könntest doch auch die Freundin, die dir am nächsten steht bitten sowas für dich zu organisieren?

Ich würde es so machen wie Illa schon vorgeschlagen hat, bitte deine engste Freundin so einen abend für dich zu organisieren. kannst ihr ja auch direkt dazu sagen an was du in etwa gedacht hast!

NAja, ich finde der 1. Vorschlag schon besser.
Ich weiß ja nicht, ob die sich gleich schmecken können…die sind eben alle sehr sehr unterschiedlich und teilweise wohnen sie ne ganze Ecke auseinander, deshalb kennen die sich nicht und ich seh die auch nur ab und an.
Deshalb wäre es schon besser, wenn ich das irgendwie mit dem Termin irgendwie abklären kann, allerdings die Mailversion finde ich gut…

Also bei mir kennen sich auch nicht alle Mädels, die zum JGA kommen, klar die engsten schon, aber die 4 die ich auch unheimlich mag und gerne dabei hätte kennen den Rest nicht wirklich.
Zwei meiner engsten Freundinnen kümmern sich um die Planung, sie haben wohl zu allen per Mail Kontakt aufgenommen und treffen sich vor dem JGA noch 2mal mit allen damit sich alle vorher mal kennengelernt haben und ich denke das ist eine ganz gute Lösung. Zudem hatte ich noch ein Geburtstagsfrühstück mit allen gemacht, da wurde auch schon “das erste Eis” gebrochen.
Muss aber dazu sagen, dass ich es schöner finde wenn man überrascht wird, meine Freundinnen können mich da schon recht gut einschätzen was man an dem Tag/Abend mit mir anstellen kann und was eher nicht mein Ding ist…
So, ist nun doch länger geworden beabsichtigt.

Stimm ich dir zu, fänd ich auch schöner. Aber wie gesagt, die kennen sich alle nicht.
Das wird dann echt etwas schwierig und ich denke, daß die jetzt net die INitiative ergreifen würden.
Deshalb wäre das doch besser als gar nix, oder?

Natürlich, wenn du sicher bist das keiner von denen was organisiert dann schreib ne Rundmail :smile:

hmmm… wenn du niemanden hast der es für dich organisiert ist das schade, aber ich würde dann auch einfach allen bescheid sagen wann es sein soll und um Zu- bzw. Absage bitten… Wie so auch nicht…

Bei mir organisiert meine Trauzeugin was, ich habe keine Ahnung was, aber ich muss ihr eine Liste schicken mit allen Freundinnen (und deren Telefonnummern) die ich gerne dabei hätte… dabei fällt mir ein Poblem ein das ich habe: Ich komme mit meiner Schwägering klar, aber wir surfen auf TOTAL unterschiedlichen Wellenlängen. Ich wollte sie eigentlich nicht dabei haben aber sie geht davon aus, dass sie dabei ist. Wie kann ich das lösen???

Little Cross: ganz einfach du hast deinen JGA nicht Organisiert somit auch nichts damit zu tun wer da ist und wer nicht.

@ Bine-Mat: Naja, das schon, aber wie oben schon geschrieben muss ich meiner Trauzeugin noch eine Liste geben mit den Leuten die ich dabei haben möchte. Denn meine Trauzeugin kennt meine engsten Freundinnen auch nicht, also schreib ich sie nun auf die Liste oder nich???

Edit: Ach so, du meinst, dass ich sie einfach nicht auf die Liste schreib und dann sag, dass ich damit ja gar nichts zu tun hab… Auf die Idee wäre ich noch gar nicht gekommen… Danke! Man oh man, eben hab ich echt auf dem Schlauch gestanden…

lol find ich gut… kenn ich auch solche Zwickmühlen.
Sowas haben wir bei unserem Polterabend…eine Arbeitskollegin meinte auch irgendwas von JGA, aber ich will den gar net mit der feiern, dabie denken die alle sie sind eingeladen zum Polterabend…die sind so falsch, da hab ich echt kein Bock drauf… :smiling_imp: :imp: