Juli aus Thüringen stellt sich vor!

Halli Hallo,

nun habe ich schon so viel in diesem Forum gelesen und mir so viele Anregungen geholt, dass ich mich jetzt endlich angemeldet habe.

Ich heiße Juli, bin 22 Jahre und komme aus Thüringen, Weimar. Mein zukünftiger Ehegatte heißt Mario und ist 31 Jahre.

Am 28. September 2006 zu unserem 5jährigen Jubiläum habe ich nun endlich einen Antrag bekommen. Seitdem dreht sich alles nur noch um Hochzeit.

Gleich am 5. Oktober 2006 sind wir auf das Standesamt gegangen und haben uns einen Trauungstermin geholt. Wir hatten uns für den 21. Juli 2007 entschieden, aber da unsere Location schon ausgebucht war mussten wir nach einem neuen Termin suchen. Jetzt heiraten wir am 4. August 2007. Ich freu mich riesig drauf.

Unser Stand ist im Moment so, dass wir die Location, den Caterer, die Musik und den Fotografen gebucht haben. Im Dezember will ich die Einladungskarten basteln, damit ich sie im Februar versenden kann.

Mein Traumkleid habe ich auch schon gefunden und gekauft. Ich habe schon viel mit Brautkleidern beschäftigt, aber ein schöneres habe ich bisher noch nicht gefunden.

Gibt es vielleicht noch jemanden der am 4. August heiratet? Wie weit seit ihr mit der Planung? Oder ist eventuell jemand aus Thüringen im Forum?

Ich freu mich auf Euch und natürlich auf Eure Anregungen. Das Forum ist echt super.

Viele Grüße

Juli

Hallo Juli,

ein herzliches Willkommen im fantastischen weddingstyle-Forum und ich freu mich, daß Du jetzt auch ganz offiziell zu uns gehörst :wink:

Wie ich lese, habt ihr ja schon so einiges an Planungen geschafft und doch liegt noch so viel schöne Vorbereitungszeit vor Euch.

In welcher Location werdet Ihr denn feiern?

Welche Wünsche hast Du denn für Dein Traumkleid?

Übrigens komme ich aus Sachsen-Anhalt und bin mehrfach im Jahr in Thüringen unterwegs. Endlich mal wieder ein Mädel aus dem “Osten” :wink:

Ich freu mich auf eine schöne Zeit mit Dir :stuck_out_tongue:

Liebe Grüße
Jana

Hallo Juli!

Schön, dass du auch zu uns ins Forum gestoßen bist!

Wir werden auch am 4. August nächstes Jahr heiraten! Find ja auch ein schönes Datum und vieeeel besser als der so geliebte 7.7. :wink: (nicht ernst nehmen ihr Lieben, die ihr euch an diesem Tag traut…).

Wow du bist ja schon weit mit der Planung! Wir haben bis jetzt Location, Kirche, Pfarrer, Musik für das Fest, die Einladungskarten sind auch schon angedacht. Kleider hab ich mir auch schon angeschaut, aber mich noch nicht entschieden.

Welches Kleid hast du dir denn ausgesucht?

Hoffe du findest viele tolle Anregungen hier im Forum, aber vorsicht es macht bald süchtig… :wink:

iris

Hallo Juli!

Auch von mir ein herzliches Willkommen in diesem tollen Forum!
Du wirst sicher viele gute Tipps und Anregungen von den Mädels bekommen! :smiley:

Wir heiraten am 04.08.2007 kirchlich und am 20.07.2007 standesamtlich.

Bei uns ist die Planung auch schon weit voran geschritten!

Also viel Spaß hier und noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße

Jenny

Hallo Juli,
Ganz herzlich willkommen im Forum!
Du wirst sicher ganz viele tolle Antworten auf alle deine Fragen bekommen und ich kann dir (aus eigener Erfahrung) sagen, dass dich die Mädls auch wieder aufbauen, falls du mal Probleme oder eine Planungskrise hast :smile: (hoffentlich nicht !!!)
Alles Liebe Christiane

hallo prinzessinzappelzeh,

und ganz liebes willkommen im forum. einen sehr süßen namen hast du dir da ausgesucht. :smiley:

ich kann mich meinen vorschreiberinnen nur anschließen und bin schon auf deine antworten von den fragen gespannt.

wünsche dir gaaanz viel spaß im besten forum der welt

und wenn du fragen haben solltest oder dich etwas bedrückt einfach raus damit. wir finden hier immer eine lösung die dich glücklich macht.

lg
brina

— Begin quote from "Iris"

Hallo Juli!

Schön, dass du auch zu uns ins Forum gestoßen bist!

Wir werden auch am 4. August nächstes Jahr heiraten! Find ja auch ein schönes Datum und vieeeel besser als der so geliebte 7.7. :wink: (nicht ernst nehmen ihr Lieben, die ihr euch an diesem Tag traut…).

Wow du bist ja schon weit mit der Planung! Wir haben bis jetzt Location, Kirche, Pfarrer, Musik für das Fest, die Einladungskarten sind auch schon angedacht. Kleider hab ich mir auch schon angeschaut, aber mich noch nicht entschieden.

Welches Kleid hast du dir denn ausgesucht?

Hoffe du findest viele tolle Anregungen hier im Forum, aber vorsicht es macht bald süchtig… :wink:

iris

— End quote

Hallo Iris,

vielen Dank für deine Willkommensgrüße. Du bist aber auch schon sehr weit mit deiner Planung. Gestern habe ich mal angefangen eine Einladungskarte zu basteln. Die ist ganz gut geworden. Zu sehen ist sie unter www.lifelineart.de (Galerie 6 - die champagnerfarbene Karte). Bei meinem Kleid habe ich mich für die Firma Rembo entschieden. Leider weiß ich den Namen des Kleides nicht. Auch auf der Internetseite von Rembo Styling habe ich es nicht gefunden. Schade, sonst hätte ich es gern gezeigt. Ich hatte auch gelesen, dass du dich für Rembo interessierst. Die sind auch wirklich schön.

Viele Grüße

Juli

— Begin quote from "brina26"

hallo prinzessinzappelzeh,

und ganz liebes willkommen im forum. einen sehr süßen namen hast du dir da ausgesucht. :smiley:

ich kann mich meinen vorschreiberinnen nur anschließen und bin schon auf deine antworten von den fragen gespannt.

wünsche dir gaaanz viel spaß im besten forum der welt

und wenn du fragen haben solltest oder dich etwas bedrückt einfach raus damit. wir finden hier immer eine lösung die dich glücklich macht.

lg
brina

— End quote

Liebe Brina,

ich danke auch dir und natürlich den anderen für die ganz lieben Willkommensgrüße. Den süßen Namen habe ich mir nicht allein ausgesucht, den hat mir mein Schatz verpasst, weil ich immer mit meinen Zehen zappel. Der Name muss aus irgendeinem Film mit Richard Gere sein.

Gruß

Juli

— Begin quote from "Hochzeitsfieber"

Hallo Juli,

ein herzliches Willkommen im fantastischen weddingstyle-Forum und ich freu mich, daß Du jetzt auch ganz offiziell zu uns gehörst :wink:

Wie ich lese, habt ihr ja schon so einiges an Planungen geschafft und doch liegt noch so viel schöne Vorbereitungszeit vor Euch.

In welcher Location werdet Ihr denn feiern?

Welche Wünsche hast Du denn für Dein Traumkleid?

Übrigens komme ich aus Sachsen-Anhalt und bin mehrfach im Jahr in Thüringen unterwegs. Endlich mal wieder ein Mädel aus dem “Osten” :wink:

Ich freu mich auf eine schöne Zeit mit Dir :stuck_out_tongue:

Liebe Grüße
Jana

— End quote

Hallöchen Jana,

wir werden im Herrenhaus feiern (www.weimar-herrenhaus.de). Leider sieht man auf der Seite nicht viel. Wie ich vorhin schon geschrieben habe, habe ich mich für ein Kleid von Rembo entschieden. Wie kommt es, dass du mehrmals im Jahr in Thüringen bist? Hast du Verwandte dort?

Grüße

Juli

Hi Juli,

Rembo-Kleider sind ja seit einiger Zeit sehr beliebt, da sie aus leichten Materialien gefertigt und somit angenehm zu tragen sind. Ich selbst hatte damals ein Kleid von Sincerity und zähle mich eher zu den Sincerity- und Lilly-Fans :wink:

Seit Jahren verbringen wir unseren wenigen und doch wohlverdienten Urlaub im Thüringer Schiefergebirge bei einem befreundeten Ehepaar. Diese haben sich hoch oben auf einem Berg (dem Tierberg) aus einer alten Schieferbergbau-Behausung ein fantastischen Zuhause geschaffen. Die “Bergmannsklause” ist eine verträumte Pension fernab der Zivilisation mit einen traumhaften Garten und vielen vielen Tieren. Genau das Richtige für unsere überarbeiteten Gemüter :stuck_out_tongue:

Warst Du schonmal in Steinach???

Liebe Grüße
Jana

Liebe Juli!

Deine Karten gefallen mir sehr, vielleicht auch weil ich genau mit dem selben Papier meine gebastelt habe :laughing: !
Unsere Einladungskarten werden genau im selben Papier nur gelb und grün werden, die Menükarten und Kirchenblätter werden dann champagnerfarben mit bunten Bändern und Filzblumen.

Hab sie schon fotografiert, jetzt muss ich nur noch ein Album online stellen - das versuch ich gleich mal!

Noch viel Spaß beim Basteln,

Iris

Hallo Prinzessinzappelzeh und Jana…

Ich bin auch ein Thüringer Mädel und wir heiraten nächstes Jahr in Sonneberg^^
Wenn ich höre, was ihr schon alles fertig habt, bekomm ich die Krise…
Wir haben gerade mal Location, Pfarrer und Kirche. Einladungskarten schon geplant, wollen sie erst im Januar mit einem befreundeten Graphiker endgültig machen. Dafür verschicken wir mit der Weihnachtskarten schonmal kleine “Save the Date” Karten an unsere Freunde, so dass wir uns mit den eigentlichen Karten Zeit lassen können.

@Jana, wenn du Steinach bei Sonneberg meinst^^ kenn ich es auf jeden Fall.

Kleid finde ich hoffentlich nächste Woche, Rembo find ich auch super, mal schauen, ob ich es mir leisten kann. Linea Raffaelli gibt es leider nicht in Würzburg.

Grüße

Hi Traulsi,

soweit ich gelesen habe, kommst Du aus Würzburg. Da muß ich doch mal ganz neugierig fragen, wieso Du in Sonneberg heiratest? Ist Sonneberg Deine Heimat?

Übrigens meine ich Steinach bei Sonneberg und im Oktober waren wir gerade erst da. Kennst Du auch die “Bergmannsklause”??

Liebe Grüße
Jana

Hallo Jana,

ich bin in Sonneberg aufgewachsen und heirate nun in der Kirche, in der ich sowohl getauft als auch konfirmiert wurde.
Bin vor fast 7 Jahren nach Würzburg wg der Ausbildung gekommen, mein Freund ist dann vor einem Jahr von Köln nach Würzburg gezogen. Somit wohnen wir jetzt fast in der Mitte unserer Eltern.
Köln bzw. Bergisch Gladbach fiel wegen der Kirche aus, seine Familie ist katholisch (omg) und vor einigen Jahren ausgetreten.
Warum sollte ich dann dort heiraten?

In Würzburg sind auch fast nur Katholiken als altes Erzbistum (?), heißt das so? Außerdem erhoffe ich mir doch noch etwas günstigere Preise im “Osten”.

Drittes Sonneberg Argument:
Ich habe die größere Familie :wink: und es ist billiger, wenn die alle wieder hübsch nach Hause fahren.

Schwierig wird auch nur die Organisation, meine Mama macht zwar viel, aber mischt sich dementsprechend auch viel ein.
Da gibts oft Diskussionsbedarf vor allem im Hinblick auf die Dienstleister, leider fühlen sich viele “Ossis” noch verpflichtet, die Vetternwirtschaft weiter zu betreiben.
Gab schon den größten Krach weil ich nicht den “Haus-und Hof- Fotographen” will.
Die macht nur gestellte Bilder (obwohl meine Mutter meint, die sitzen auch LOL!) und ich möchte eine Reportage :frowning:

Jana, hier ein Link von unserer Location:

http://www.hotel-schlossberg.de/index.html

Wir feiern im Rittersaal :wink:

und der Link der Kirche:

http://www.sonneberg.de/tourism/sehensw/kirchen/stpeter/stpeter.htm

Bergmannsklause kenne ich, sind früher viel Langlauf gefahren, jetzt nur noch Ski am Silbersattel :wink:)

Soviel von mir, war ganz schön viel^^

Hi Traulsi,

erstmal Danke für Deine vielen Informationen und Links und das Hotel Schloßberg ist eine bezaubernde Location - gerade für Hochzeiten. Ich selbst war dort noch nicht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden - zumal wir im nächsten September auch wieder mit hoher Wahrscheinlichkeit in Steinach sein werden :wink:

Ich kann Deine Gründe für eine Hochzeit in Sonneberg nur zu gut verstehen und wenn der Großteil Deiner Familie dort aus der Region kommt, dann ist das organisatorisch sicher auch einfacher, wenn ein Teil der Verwandtschaft nach der Feier dann gleich nach Hause fahren kann.

Wann warst Du denn zum letzten Mal in der Bergmannsklause? Find ich toll, daß Du diesen Geheimtip kennst :stuck_out_tongue: :stuck_out_tongue: :stuck_out_tongue:
Am Silbersattel gehen wir mit unseren Wuffis immer mal gern wandern, denn dort gibt es tolle Aussichtspunkte.

Wenn alles klappt, werden wir vielleicht sogar im Februar wieder einen Abstecher nach Steinach machen, um einige Geburtstage nachzufeiern (den meiner Mama & meinen eigenen). :wink:

Ich find’s klasse, daß man sich über ein Hochzeitsforum kennenlernt und Du dann auch noch die Bergmannsklause kennst :laughing:

Liebe Grüße
Jana

Hi Traulsi,

in Steinach war ich bisher noch nicht, ich kenn es aber vom Hören und Sagen. Es sind doch einige Mädels hier im Forum die aus Thüringen sind. Ich muss sagen, dass mir eure Location und auch die Kirche sehr gut gefällt. Wir werden leider nur standesamtlich heiraten, da wir nicht kirchlich sind. Das find ich ein bisschen schade. Aber naja. Bei uns in einer Kirche kann man sich zwar auch trauen lassen, wenn man nicht kirchlich ist, aber das will mein Freund wieder nicht. Ich würde natürlich auch dort heiraten, wo man die meisten Verwandten hat und es ist ja auch total schön, dass du in der Kirche auch schon deine Taufe und Konfirmation hattest!

Viele Grüße aus Weimar

Juli