Juni 2007 - Seehochzeit

Na dann stelle ich uns auch mal vor :wink:

Wir werden am 29.6. standesamtlich in meinem Geburtstort im Allgäu mit der Familie und den Trauzeugen heiraten. Anschliessend werden wir einen schönen Abend in einem Restaurant verbringen. Leger und gemütlich. Unsere Familien kennen sich noch nicht, deshalb wird der Abend eher unter dem Motto " Wir lernen uns kennen" stehen.

Nach der Feier werden wir mit seiner Familie und den Trauzeugen an den Bodensee fahren und dort in die Hotels einchecken.

Am Samstag, den 30.6.2007 ist dann die kirchliche Hochzeit :smile:

Ich werde mit meiner Trauzeugin zu “Fassade & Dach” gehen.
Also Haare und Gesicht machen lassen. Mein Zukünftiger kümmert sich um Brautstrauß und wird dann vom Trauzeugen abgeholt.

Wir (die Damen :wink:) fahren dann im Cabrio zur Kirche auf die Lindauer Insel. Nach der Zeremonie geht es mit allen Gästen ins Hotel wo die Feier stattfindet. Dort werden wir am Landesteg von dem historischen Schauffelraddampfer abgeholt und werden bei Sekt und Häppchen und Cafe del Mar Klängen über den Bodensee schippern. (hoffentlich regnet es nicht :wink:)

Nach der Schiffahrt gibt es um 17 Uhr einen Apperitif im Hotelgarten direkt am See und ab 18 Uhr geht es in den Saal zur Hochzeitsfeier.
Das Hotel in dem wir feiern ist ein ehemaliges Grand Hotel :wink:

Zu Livemusik und DJ werden wir hoffentlich die ganze Nacht durchfeiern und ein rauschendes Fest haben :smile:, welches mit einem schönen Frühstück mit Blick auf den Bodensee ausklingt …

Unsere Einladungen gestalten wir selbst (bin selbst Grafikerin) und verschicken eine Flaschenpost, da unser Hochzeitsmotto “der See” ist.

Blumenthema besteht aus Rosen in dem Farben Rot, Dunkles Rosa, helles Rosa…unser Tischschmuck wird glanzvoll aber nicht aufdringlich. Servietten werden in Form von Wellen gefaltet, Windlichter und in der Mitte ein Centerpiece aus Rosen…

Sind gerade mitten in der zweiten Phase (Traugespräch, DJ aussuchen, Standesamt anmelden, Einladung, Kleidersuche)

Freu mich schon :smile:

Unser Fest soll glanzvoll, elegant und rauschen werden :smile:

LG
uih

Hallo und herzlich willkommen!
Das hört sich ja alles wunderschön an und klingt so, als hättet ihr schon das perfekte Konzept: See, Flaschenpost… Ich wünsche euch eine wunderschöne Hochzeit und vor allem dir eine tolle Vorbereitungszeit. Heiraten ist sooo schön!! :wink:
Liebe Grüße von
Melli

Hallo Hochzeit 2007,

herzlich willkommen im Forum.

Das hört sich ja alles sehr durchdacht und strikt geplant an. Da kann die Hochzeit ja nur gelingen.

Da du ja schon recht konkrekt geplant hast, hast du denn auch schon Entwürfe, Probebasteleien, die du uns zeigen möchtest? Manch andere Braut, die noch am Anfang der Planung steht, ist immer dankbar für Vorschläge und Ideen.

Ich wünsche dir eine schöne Zeit im Forum.

LG, Marei

Oh ja …das Konzept steht :wink:
Haben wir bei mehr als einer Rotweinflasche erarbeitet :wink:

Jetzt kommen die Details, auf die wir achten möchten.
Und da gibt es ja eine Unmenge an Ideen :smile:

Gehen nach dem Auschlußprinzip vor. Streichen alles raus, was wir nicht möchten …hihi :smile: Es soll am Schluß ja beiden gefallen.

Die Flaschenpost werden wir bis auf die Gäste im Ausland und im hohen Norden persönlich verteilen.

LG
Karin

hallo Hochzeit_2007,

und ein herzliches willkommen im forum.

wow, da habt ihr aber schon einiges geplant. und es ist natürlich parktisch das du grafikerin bist. :wink: die ideen gefallen mir allesamt sehr gut und ich bin schon auf ein paar bildchen gespannt.

und wie sieht es mit der kleidersuche aus? schon was konkretes ins auge gefasst?

bin schon ganz neugierig auf deine weiteren planungen und tollen ideen. :smiley:

lg
brina

Hier unser Konzept :wink:

Trauung: Die Gäste erhalten von uns Tütchen (gerollt aus Pergaentpapier) mit Rosenblättern in den Farben rot, orange, rosa, gelb zum streuen. Die Tütchen werden vor der Kirche am Ausgang platziert. Eventuell in 2 schönen Vasen …

Tischdeko:
Wir haben runde Tische. In der Mitte wird das Centerpiece bestehend aus verschiedenfarbigen Rosen (Hellrosa, Dunkelrosa, Flieder, Rot etc) in Kombination mit Windlichtern stehen. Wir wollen keine “hohe” Tischdeko, weil sich die Leute da nicht mehr unterhalten können …
Die Tische sind klassisch mit Tafelsilber eingedeckt. Die Servietten hätte ich gerne in leichtem hellblau in Form von Wellen gefaltet.

Die Stühle an der Hochzestafel bekommen noch ein Schleifchen mit Blumen.

Kirchendeko:
Wir wollen nix pompöses. Klassisch edel kommen an die ersten 10 Bänke Rosen und lange breite Bändel hin. Auf den Altar kommt nix.

Brautauto:
Wir haben einen schwarzen CLK Cabrio. Über die Motorhaube verlaufen Bändelin cremeweiss, die dann an den Seitenspiegeln mit einem schmalen Rosengesteck enden.

Einladung Flaschenpost
Einladung gerollt in der Flasche mit Etikett und hängt an einem Faden. Wenn man also den Korken zieht, dann kommt auch die Einladung automatisch raus.
Die Flasche legen wir in einen Geschenkpräsentkarton. Die Gästeinformationen (Anfahrt, Ablauf, Wichtige Infos, Unterkunft etc.) liegt in der Grösse (Länge x Breite des Kartons) unter der Flasche.
Um den blauen Karton läuft noch eine Banderole.

Die komplette Papeterie hat ein durchgängiges Design. Gedruckt wird alles professionel in einer Digitaldruckerei.

Anonsten sind wir planungstechnisch bei Stufe 2 (Kleid, Ringe, Anmelden Standesamt, Traugespräch etc.)

Unseren DJ müssen wir noch buchen und einen Fotografen finden.

Hochzeitsringe haben wir heute mit dem Juwelier besprochen. Wir werden unsere Verlobungsringe als Hochzeitsringe verwenden. Ich bekomme noch einen Stein rein :wink:

Kleideranprobe habe ich auch noch diese Woche :smile: Bin ja auf der Suche nach einem Linea Raffaelli Kleid aus der 2006er Kollektion.

Soweit liegen wir also gut im Zeitahmen. Wir wollen 4 Wochen vor der Hochzeit noch 1 Woche in Urlaub und das wollen wir so entspannt wie möglich machen :wink:

Unser Hochzeitsbudget wird sich auf 17.000 Euro belaufen. Wird eng, aber irgendwie kriegen wir das schon hin. Alleine die Verköstigung der 120 Gäste beläuft sich auf 8000 Euro.

Man heiratet ja nur einmal :wink:

Lieben Gruß
Karin

Waren heute beim Standesamt wegen der Papiere.

Wie es sich herausstellte muss ich meine amerikanische Marriage Licence noch übersetzen lassen…:frowning:

Also wichtig für andere Bräute:
Wer im Ausland schon einmal verheiratet war, Dokumente übersetzen lassen (Scheidungsurteil und Hochzeitsurkunde)

Lieben Gruß
Karin

Das Hochzeitskleid …

ich habe es :smile:

Man war das aufregend. Einfach nur schön. Die langen Kleider. Das Rascheln. Der Stoff. Alles einfach nur einmalig.

Habe ca. 10 Kleider angehabt. Nummer 1 war ein Linea Raffaelli Kleid, welches fantastisch war, aber sehr schwer und nicht so tanzgeeignet …Nummer 10 Rembo Kleid …

Hab mich dann für das Kleid Helena von Rembo entschieden :smile:

freu :smile:

hallo karin,

da hast du dir ein richtig schönes kleid ausgesucht!
hab so langsam bammel ob meins nicht zu schwer ist für juni?
bin gerade dabei meine einladungen zu machen (bin auch Grafikerin)
werd sie aber versuchen selbst auszudrucken, wenns nicht klappt hab ich ne druckerei an der hand, aber da eigentlich nur typografisch gestaltet wird, bzw. das weitere gestaltungsmittel das papier ist, müsste das klappen.
woher beziehst du dein papier, oder macht das die druckerei.
werd mal das papier der papier union durchforsten…

wir feiern auch am see, aber nicht am schwäbischen meer, unserer ist nur künstlich angelegt, ist ein überbleibsel der landesgartenschau:wink:

grüssle :wink:

Jo …wüd’s am liebsten jetzt schon anziehen :smile:

Hab grad mit meiner Schwester ausgemacht, dass wir nach unseren Hochzeiten auf einen Hochzeitsball gehen werden :smile:

Ich lasse alles in der Druckerei drucken. Bekomme es umsonst von der Druckerei, weil wir beruflich dort viel drucken :smile: Denke die Einladungen werden bei einem normalen Druckdurchgang einfach mitgedruckt.

Nehmen normales 200 gr Papier. Vielleicht Luxo Art silk oder so…

Hab ein Hochzeits-CI für uns entworfen. Streifen mit Ornament :smile:
Hab noch 3 Farbvarianten. Da müssen wir uns noch entscheiden.

Was hast du denn für ein Kleid?

Lieben Gruß
Karin

Servus Hochzeit 2007,

ihr legt ja mal richtig los. Nicht übel.
Ihr habt ja ein riesen Hochzeitsbudget, ist ja der Wahnsinn.
Ich hab unseres noch gar nicht durchgerechnet, bin mal gespannt was bei uns rauskommt. Wir haben allerdings abends eine öffentliche Hochzeit und in die Halle gehen ca. 350 Leute rein (geladene werden es so um die hundert sein, mal sehen).
Und wie es sein soll: bin Mediendesignerin und bin gerade an der Konzeptausarbeitung.

Also mit dem Brautkleid kaufen hast du echt recht. Das ist ein wahnsinnig schönes Erlebnis. Bei mir geht es zwar noch ne ganze Weile (1.9.) aber was getan ist ist getan. Über das brauche ich mir nun schon keinen Kopf mehr zerbrechen.
Ich könnte aber nicht mal sagen was für eine Marke mein Kleid ist. Hab überhaupt nicht drauf geachtet.

Grüßle Kate

Hallo Karin!

Erst einmal Glückwunsch zu Deinem tollen Kleid! Gefällt mir sehr gut!

Unsere Einladungen sind auch gestern fertig geworden und wir haben auch Flaschenpost, da wir an der Flensburger Förde heiraten… :wink:

Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Spaß beim Planen!

Liebe Grüße

Jenny

@Sugar 82: Hui schöne Location :smile: …Das mit der Flaschenpost ist zwar aufwendiger, aber passt zum Thema :smile:

Ich glaub alle Grafikerinnen/Mediengestalter packt der Ehrgeiz beim Einladungen gestalten. Die Leute sind ja jetzt schon neugierig was wir uns ausdenken. Das spornt dann schon an :smile:

LG
Karin

Kleines Update: Hatten gestern unser Traugespräch. Der Pfarrer ist wirklich sehr nett und es wird sicherlich eine total schöne Zeremonie. Der Pfarrer freut sich schon richtig, weil seit langem einmal wieder 2 Insulaner (leben ja auf einer Insel) in seiner Kirche heiraten. In der Nähe gibt es eine superschöne kleine Kirche in der jeder heiratet, deshalb hat er in seiner Kirche, die auch wunderschön ist gar nicht so viele Trauungen.

Haben alles durchgesprochen. Konnte mir gat nicht alles merken. Wir werden uns nun unseren Trauspruch raussuchen und ich werde eine Traukerze für uns machen. In der Weddingstyle gab es da ja schöne Anregungen :smile:

Bei der Tischdeko haben wir uns nun auf Papierschiffchen geeinigt, weil Holzschiffchen bei der Menge (125 Stück) einfach nicht mehr ins Budget passen. Werden nun eine grosse Bastelaktion starten :wink:

Meine Zeremonienmeistrein (grosse Schwester) und meine Trauzeugin haben sich 1 Stunde lang am Telefon unterhalten. Fazit des Gesprächs: Das wird eine grandiose Hochzeit. Bin mal gespannt was die 2 da aushecken :smile:

Huch die Zeit vergeht echt wie im Fluge. Jetzt sind es nur noch 8 Wochen und ich bekomme langsam Panik …:wink:

Die Einladungen sind schon lange raus und wir haben nur positves zu hören bekommen. Bisher hat auch nur 1 Paar abgesagt. Alle freuen sich wahnsinnig auf die Hochzeit :smile:

Planungstechnisch müssen wir noch

  • einen Kirchenmusiker finden,
  • das Menü zusammenstellen,
  • die Floristin briefen
  • den Caterer für’s Schiff briefen
  • Sekt kaufen
  • Details für die Tischdeko kaufen
  • Accessoires für mich
  • Kirchenheft gestalten

Also da haben wir noch einiges zu tun …

hi karin,

wow, das was ihr da vor habt hört sich wirklich super an :smiley: da habt ihr ja was geplant, was etwas aufwändiger und ausgefallener ist, toll!

dann gehts jetzt also schon in die letzten wochen, die zeit wird sicher umgehen wie im flug. genieß die letzten vorbereitungen und halt uns auf dem laufenden :smile:

liebe grüsse,
andrea

Sind ja auch die letzten aus der großen Runde die heiraten :smile:
Da wollen wir uns nicht lumpen lassen …

Soll einfach ein schönes Wochenende werden, vor allem für die Gäste die aus dem Ausland anreisen.

Muss nur noch der Wettergott mitspielen :smile:

wird sicher ein super wochenede für alle eure gäste!
das wetter sieht ja bisher für den frühling auch ganz vielversprechend aus, kann ja eigentlich nur die sonne scheinen!

ich finde die einladungs-idee flaschenpost auch super, passt toll zu eurem see-thema.

ist dein zukünftiger denn auch schon aufgeregt?

lg
andrea

Hallo Parallelbraut!

Kann man den mal Bilder von Deinen Vorbereitungen sehen? Bin schrecklich neugierig… und das hört sich alles nämlich sehr gut an…

Grüße aus Franken!

Claudi

Bilder haben wir noch keine …

ich muss mal ein Pixum einrichten :wink: