Katholische Trauung & Segnung - Ablauf

Meine Lieben,

wir haben heute von der Kirche einen netten Brief und Infomaterial bekommen.
Ich tippe es Euch einmal ab. Ist zwar aus Österreich, wird wohl aber in Deutschland auch so sein.

Kirchliche, katholische Trauung mit Eucharistiefeier

  1. Einzug
  2. Eröffnungslied
  3. Begrüßung durch Priester (und Brautpaar)
  4. Kyrie (Herr erbarme Dich)
  5. Glorialied (eventuell)
  6. Gebet
  7. Lesung (vorgetragen von einem der Gäste)
  8. Antwortlied
  9. Evangelium
  10. Ansprache des Priesters
  11. TRAUUNG
  12. Lied zur Trauung (oder Musikstück)
  13. Fürbitten (von Gästen)
  14. Gabenbereitung (Lied oder Instrumntal)
  15. Gabengebet
  16. Sanktus (Heiliglied oder gebetet)
  17. Hochgebet mit Wandlung
  18. Vater unser (gesungen oder gebetet)
  19. Friedensgruß
  20. Lamm Gottes (gesungen oder gebetet)
  21. Kommunion (begleitet von Instrumentalmusik)
  22. Dankelied
  23. Text (wenn gewünscht)
  24. Schlussgebet
  25. Segen
  26. Auszug (Lied oder Instrumentalmusik)

**Abfolge bei Trauung mit Wortgottesdienst **
(ohne Messe, ohne Kommunion)
1 - 13 gleich wie oben
14. Vater unser
15. Lied
16. Text
17. Lied
18. Segen
19. Auszug

Segensfeier
(für alle, für die keine kirchliche Trauung möglich ist)

  1. Einzug
  2. Begrüßung
  3. Lied zur Begrüßung
  4. Einführung (Pfarrer)
  5. Kyrie
  6. Segnung der Kerze (Priester) und Entzünden durch das Brautpaar
  7. Lied
  8. Tagesgebet
  9. Lesung
  10. Lied
  11. Evangelium (Wort der Hl. Schrift)
  12. Predigt
  13. Bitte um den Segen und SEGNUNG
  14. Lied
  15. Fürbitten
  16. Vater Unser
  17. Lied
  18. Text
  19. Lied
  20. Segen
  21. Auszug mit Musik

Bix, DANKE!

Hast mir sehr geholfen, war mir nämlich unsicher, ob es beim Wortgottesdienst auch ein Evangelium gibt :blush: Jetzt muss ich nicht so peinlich beim Pastor nachfragen :smiley:

Liebe Grüße

Barbara

hallo bix,

danke für deine mühe. habe es mir direkt mal ausgedruckt. :smile:

lg
brina

Hallo Bix,
danke dir auch, vor allen weil ich ja noch nicht weis, ob es eine Trauung oder Segnung wird. Jetzt habe ich wenigstens auch mal die Abfolge für die Segnung. :confused:
LG Annerose