Keine lust mehr

liebe mitbräute,

hab gerade gar keine lust mehr auf das ganze hochzeits tamtam!!!
das einladungen basteln dauert ewig, ständig die tollen vorschläge der familie, das menü muss noch besprochen werden, da wartet dann vermutlich der nächste preisschock, es fehlt noch wahnsinnig viel schnickschnack und ich hab sowas von null bock gerade auf den ganzen hochzeitsscheiss!!! :smiling_imp:

hey süße,

nicht verzweifeln. gönn dir eine auszeit! öffne eine gute flasche wein oder sekt oder saft,… und macht euch einen gemütlichen abend!

Und denk einfach ein paar Tage nicht an Einladungen und Co. Ob die jetzt 2 Tage früher fertig werden oder nicht, ist ganz egal!

Ich schick Dir ein Aufmunterungsküßchen
Bix

Hallo Pixelhase,

oh nein - was ist denn mit dir los? Wo ist deine fröhliche Planungsstimmung hin? :frowning:

Lass dich nicht wuselig machen von der Familie und den Planungen! :smile:

Bix hat recht - gönn’ dir eine Auszeit. Vielleicht machst du mit deinen Mädels einfach mal einen Wellness-Tag am Wochenende? Zwischen Freundinnen und Entspannung kann man in Ruhe quatschen und Kraft tanken. Vielleicht wird dir dabei noch die ein oder andere helfende Hand gereicht? :smile: Oder wünsche dir doch einfach von Menschen die du liebst und gern hast, ganz direkt ein wenig Unterstützung. Ich habe die Erfahrung gemacht, das ein ehrliches Wort (“Süße, hast du an einen der nächsten Wochenenden nochmal Zeit für mich? Würde mich bei einem Gläschen Prosecco über deine tatkräftige Unterstüzung zum Einladungskarten basteln freuen.”) ungeahnte Helfershelfer hervorbringt. Einer strahlenden Braut kann man doch eigentlich keinen Wunsch ausschlagen! :wink:

Auch ich schicke dir eine Aufmunterungs-Umarmung! Alles wird schön! :smile:

Liebe Grüße,
Sandy

Hey Pixelhase,

das kannst Du uns jetzt aber nicht antun.

Bei Euch läuft doch alles gut und jetzt gönnste Dir mit Deinem Schatz wirklich einfach mal zwei drei hochzeitsfreie Abende und dann wird die Lust schon wiederkommen.

Eure Einladungen sind so klasse und dann nimm mal Sandys Rat an und lass die anderen nicht nur reden, sondern mal handeln.

Und was das liebe Geld angeht…da müssen doch fast alle ehrlich zugeben, dass es hier und da mehr wird als gedacht, oder ?
:wink:

Ich befürchte gerade, dass das nämlich das nächste in unserem Karten-Dilemma ist…hab vorhin ein Angebot einer Druckerei bekommen und damit würden die Karten schon deutlich über das eigentliche Ziel hinaus schiessen.

Gräm Dich nicht.
Fühl Dich statt dessen einfach mal geknubbelt.

LG Koboldine

Hey Du,
lass den Kopf nicht hängen. Ich glaube diese Phase haben wir alle mal (gehabt). Vielleicht hilft es auch, einfach etwas von dem Schnickschnack, wie Du es nennst, weg zu lassen. Manchmal ist ein bisschen weniger einfach mehr. Ansonsten gönn Dir mal ein paar Tage ohne Hochzeitsstress, das wirkt meist Wunder.
Kopf hoch, wird schon.
LG Simone

Ich schreib jetzt nicht noch mal das gleiche, denn alle haben recht.
PAUSE machen.
Naja also auch von mir liebe Grüße und Kopf hoch, wird schon wieder.

Hallo Pixelhase!

ich schick Dir auch einen lieben Gruss und kann mich ansonsten den anderen nur anschliessen: vom Reinsteigern wird’s auch nicht besser… cool it und spann’ ein paar Helfer(innen) ein!

Du machst das schon!

gruss gioconda

Hallo Thary!

auch Dir möchte ich einen lieben Gruss senden verbunden mit dem Wunsch, dass Deine Mom bald wieder gesund wird!!!

gioconda

Lieber Pixelhase!

Jetzt kann endlich ich dich mal aufbauen! Ich denke wirklich, alle meine “Vorschreiberinnen” hatten recht… Du brauchst einfach mal ein bißchen Abstand – dann wird alles wieder gut! GANZ BESTIMMT!

P.S. Du kannst mir immer schreiben, wenn Du jemanden zum Ausheulen brauchst … WIRKLICH

Hallo Pixelhase,

kann mich den anderen nur anschließen. Kopf hoch, das wird schon.

Ich hab mir angewöhnt nicht immer alles zu erzählen, meine Mama würd aus allen Wolken fliegen wenn die wüßte was ich alles geplant und gekauft hab. Meine Schwester ist meine Organisatorin und mit der besprech ich alles.

Schönen Tag noch

Dodo

hallo ihr lieben,

ihr seid ja alle soooo lieb, danke!
heut gehts auch schon wieder besser, ne mail von unserem goldschmied mit bild von unseren ringen hat mich zusätzlich zu euren lieben aufmunterungsworte wieder hochgezogen.
wir können jetzt nen termin zur ersten anprobe machen und die ringe sind sooooo schön geworden :smiley:
würde sie ja ins pixum stellen, aber das spinnt gerade und will keine bilder hochladen :imp:
bin jetzt sogar wieder so munter dass ich heute abend noch ein paar einladungen basteln werde und für samstag hat sich ne ganz liebe freundin zum basteln angeboten!

grüssle :wink:

Hallo Pixelhase,

na siehst du - alles wird gut! Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass wir alle hin und wieder mal “hochzeitsfreie” Tage brauchen. Da sollte man dann alles machen und an alles denken, nur das Thema Hochzeit ist tabu. Tut hin und wieder wirklich gut!

LG Nina

hab noch sehnsucht nach ner einsamen insel

Hallo Pixelhase!!!

Sei mal ganz lieb gegrüsst.
Ich kann dich voll und ganz verstehen, mir ging es vor einiger Zeit ähnlich. Diese Woche bin ich nun im Planungsmarathon seit letztem Freitag und habe auch schon keine Lust mehr.
Ich bin so an einem Punkt, wo ich mir denke, ist doch egal, das ist es eben nicht perfekt.

Das geht wohl allen mal so und nach ein paar Tagen Hochzeitsfrei geht es dann wieder los.

GAnz liebe Grüsse
Andrea

an alle interessierten bräute,

nachdem ich gestern mal beim fasching abgeschalten habe, hatte ich heute nacht nen richtig fiesen traum.
es war unser hochzeitstag und gerade beim styling da viel mir auf dass ich ausser dem kleid gar nix hatte, keine schuhe, styling schmuck und so, quasi die vorbereitung auf realem stand aber halt am stichtag!
o mann war das verrückt, sollte mich wieder aufrappeln und meine hochzeitsfreie zeit beenden und mich wieder an die arbeit machen, nicht dass der traum noch wahr wird :open_mouth:

grüssle :wink:

Hallo Pixelhase!

:smiley: :smiley: :smiley: du scheinst ja schwer unter dem Hochzeitsvorbereitungsentzug (was für ein Wort) zu leiden. Hast Du vielleicht auf dem Fasching nicht genug zu trinken bekommen? Oder zuviel???

Hoffe, dass ich Dir jetzt nicht zu nahe getreten bin :question: :unamused:

… zum Thema Träume: das kenn ich auch. Mein letzter Albtraum war: ich steige vor der Kirche aus dem Auto und gehe durch eine riesige Pfütze aus brauner Dreckbrühe (hi hi hi, vermutlich der Dreck den ich noch “durchqueren” muss bis wir mit unserem Umbau fertig sind) und mein ganzes Kleid, also die Schleppe wird schmutzig. HOOORRROR!!!

Vielleicht sind solche Träume auch ein Indiz dafür, dass wir uns zu sehr “reinsteigern”. Nichts für ungut… Ciao und liebe Grüße
gioconda

hallo pixelhase,
du wirst lachen aber GENAU solche träume hatte ich schon 2 mal, panik.
hab geträumt das ich das kleid dann nur total provisorisch irgendwo anziehen musste, ohne alles genau wie bei dir, und das andere mal hab ich geträumt dass das kleid nicht mehr gepasst hat, und ich 5 min vor der trauung in nem laden ein neues aussuchen musst, wobei ich voll panik hattte, weil in so ein kleid huschst du ja nicht eben mal schnell rein, dass ist schon eine prozedur für sich, also war ich wie angewurzelt in dem laden und die zeit lief…
lustig, ich dachte so einen schuss hab nur ich.
liebe grüße julie

Hallo Pixelhasi,
ich sags dir, ich kann dich sowas von verstehen…
Der ganze Mist mit Einladungen, was schreiben wir rein, Preise aushandeln, Kirche fest… undundundnundnundundund…
MICH REGT DAS GERADE AUCH ALLES AUF. Ich hab Prüfungen jetzt dann und ich mag nicht mehr.
Schatzi könnte auch mal mehr i die Gänge kommen…an manchen Tagen meine ich schon, dass ich alleine heirate…

Und GETRÄUMT habe ich schon soooooo oft, dass ich alles vergessen habe. Hochzeitstag ohne Auto, Schleifchen, Heftchen, Päckchen, Geschenkchen, Liedchen, Pfarrerchen, … :unamused: :unamused: :unamused: wirklich, ICH FÜHLE DIR NACH.

Du bist definitiv nicht alleine…KEINE SORGE!!!
Ganz liebe Grüße
Lucie

das beruhigt mich :wink:

gehört wohl zum heiraten dazu!
da frag ich mich doch wirklich warum es eine so hohe scheidungsrate gibt, mal ehrlich wer tut sich das denn freiwillig ein 2. mal an :question: :open_mouth:
oder gilt beim heiraten auch die weisheit, wie beim kinderkriegen, wenns vorbei ist hat man die schmerzen, bzw. in unserem fall die sorgen und kaputten nerven vergessen :laughing:

aber wie man liest, kann man das alles noch mit viel humor nehmen, also kanns ja eigentlich halb so schlimm sein :unamused:

grüssle