Kirchendekoration

Hallo,
es ist bei mir zwar noch etwas sehr früh, aber ich habe mir heute die Kirche angeguckt, in der wir nächstes Jahr heiraten werden.
Jetzt frage ich mich, wie Ihr Eure Kirchen dekoriert. Mein Freund meinte, er war schon mal bei einer Hochzeit in der Kirche und die hatten gar nicht dekoriert. Die Küsterin hat dann gesagt, sie würde, wenn ich ihr Blumen gebe, diese mit cremefarbenem Band an die ersten zehn Bankreihen binden (mehr werden bei 80 Gästen nicht benötigt, sagt sie). Ich fand bis jetzt aber bei allen Hochzeiten, das so ein Blümchen mit Band für so eine Kirche zu mickrig wirkt.
Habt Ihr da bessere Ideen? Wer die Kirche sehen will, Fotos habe ich auf unserer Homepage.
LG, Marei

hallo marei,

wir werden ein altargesteck haben und jede zweite bank schmücken lassen. unsere blumen sind hortensien, jasmin, roter pfeffer und rosen.
bei uns wird die kirche von unserer floristin geschmückt.

wir hatten mal ein posting bzgl. ideen bankschmuck:
http://www.weddingstyle.de/chat/forum/viewtopic.php?t=809&highlight=kirche+deko
vielleicht hilft dir das ein bisschen weiter.

hallo michy,

danke, das hat doch schon mal sehr geholfen. Jetzt muss ich mir wohl mal die erste Ausgabe der Weddingstyle besorgen und nachgucken, wie das mit so Stangen aussieht.

LG, Marei

Hey Marei,

wir werden die Deko mit den Stangen in unserer Kirche haben.
Letzte Woche hab ich das mit einer anderen Braut zusamen ausgesucht.
Unsere Floristin hat selbst den Vorschlag gemacht, sie hat solche Stangen im Laden.
Vielleicht fragst du einfach mal bei verschiedenen Floristen nach, die werden bestimmt schon davon gehört haben und Fotos haben!

LG,Sarah

Liebe Marei,

hier meine Lieblingsidee (haben sie schon einige Male empfohlen) bezüglich Kirchendeko:

Wie wäre es denn wenn ihr am Eingang bzw. am Beginn der Bankreihen zwei etwas größere bzw. höhere Gestecke oder Bäumchen hinstellt. Ich denke da an Rosenhochstämmchen, Buchs- oder Lorbeerstämmchen, mit Schleifen oder Tüll verziehrt… Die könnte man evtl. aus einer Gärtnerei ausleihen oder dann in den eigenen Garten pflanzen oder den Eltern als Dankeschön schenken, damit sie sie einpflanzen. Und auf jeden Fall in der Location nochmal verwenden als Raumdeko! hier ein Photo…

http://www.pixum.de/members/sandra_schlicht/?act=a_view&album=2185744&i_pos=1&page=1&ktw=0fcd980d6ba8bd7642a1e141e9df5ccc (alt+p)

Oder ihr könntet in der letzten Reihe, die unbesetzt ist, je eine Girlande (oben wo die Gesangsbücher sonst liegen) hinlegen, die kann ja auch aus künstl. Blumen sein oder nur aus grün…

http://www.pixum.de/members/sandra_schlicht/?act=a_view&album=2185744&i_pos=2&page=1&ktw=bda28f51de2f9234702343d6032ac683 (alt+p)

LG diesahne

Liebe Marei,

es funktioniert nicht so wie ich wollte! Kopier dir die urls bitte raus! Danke!

LG diesahne

Hallo Marei,

ich finde Sahnes Vorschlag auch ganz gut! Hab an so etwas auch schon gedacht.

hab aber heute noch etwas gesehen, was mir super gut gefallen hat. Bei uns werden die Kirchenbänke mit großen Reagenzgläsern “behängt” in die dann die Blumen kommen. Sie bleiben sie auch bei großer Hitze über Nacht frisch( wir können schon einen Abend vorher rein und schmücken). Das was mir gut gefällt ist die Alternative zum Altargesteck. Hier wuerden die Blumen auch in Reagenzgläser gestellt und nebeneinander am Altar aufgehängt. Also vorne am Rand entlang, in unterschiedlichen Längen.
Ich fands eine supi Idee, hoffe man kann es einigermaßen verstehn…!

Liebe Grüße Rike*

Danke Sahne, dein Tipp mit den Bäumchen gefällt mir auch sehr gut. Hatte schon mal drüber nachgedacht, Lavendelsträucher aufzustellen. Hast du denn ne Ahnung, wieviel es ungefähr kostet, sowas auszuleihen?
Und gibt es irgendwelche allgemeinen Tipps, wie man so ne Kirche optisch heller kriegt? Die Kirche, in der ich heirate ist nämlich recht düster. Innen ist alles aus dunklem Holz und die haben die Fenster ganz weit oben und die sind auch nur klein. Nimmt man dann nur weiße, cremefarbene Blumen?
LG, Marei

@marei:
vielleicht wäre es möglich mit hellen stoffen (zBsp. organza - ist nicht so teuer) bei der deko zu arbeiten. das könnte die kirche ein bisschen aufhellen.

Liebe Marei,

schön, dass dir meine Idee gefällt. Leider habe ich keine Ahnung was sowas kostet, aber ich würde grundsätzlich in einer privaten Gärtnerei nachfragen, die Center-Ketten machen so was bestimmt nicht und ich würde auch nie mehr als den Kaufpreis bezahlen…kann sein, dass ein Lieferpreis dazukommt…

Aufhellen könnte man evtl. auch mit Kerzen oder Kerzen vor Spiegeln oder nur mit Spiegeln oder Vasen in denen sich das Licht spiegelt… Helle Blumen sind auf jeden Fall zu empfehlen, es gibt ja auch Grünzeug, dass weiße Ränder oder so hat… Ein helles Altartuch und dort Kerzen.

Man könnte auch neben dem Altar oder an den Außenseiten die Idee mit den Windlichtern in Papier(Butterbrot)tüten aufgreifen, mit alten Marmeladengläsern und Teelichtern ist das eine preiswertere Alternative…

Ich würde es an eurer Stelle mit allen Dingen mal ausprobieren… Ihr kommt ja bestimmt mal für ne 1/2-1Std. in di Kirche rein, oder?!

LG diesahne

Hallo Marei,

da die Kirche relativ dunkel wirkt, würd ich für die Deko auf jedenfall helle Blumen verwenden.

Vielleicht in weiß und hellen grün.

Bankdeko evtl. mit Lilien.

Oder einfach grosse helle Schleifen.

Sie Dir mal in meinem pixum album die Antennenschleifen an. Die Schleifen hab ich auch in gross für Bankdeko gekauft.

LG
Melli

Hallo,
also wir haben uns jetzt erstmal auf die Deko geeinigt, die in der neuen Weddingstyle abgebildet war. Das Hortensienbäumchen. Allerdings wollen wir das gerne mit weißen Hortensien machen und die Bäumchen dann abwechselnd links und rechts vom Mittelgang an die Kirchenbänke stellen. Zusätzlich überlegen wir, einige der dunklen Holzbalken mit weißem Stoff zu umwickeln. Aber letztendlich wird das auch ne Kostenfrage werden, da eine Floristin mich etwas schockiert hatte mit dem Preis für weiße Hortensien im Herbst… Ich hoffe stark drauf, dass andere Floriste anderes sagen, oder der Rest der Deko deutlich preiswerter ausfällt und wir so was über haben.
LG, Marei