Kleiderkauf - kurz und schmerzlos

Hallo Ihr Lieben,

wollte am WE mit meiner Mutter mal den ersten Brautmodenladen anschauen und nur! mal gucken, was die so haben. Dann ging alles ganz schnell. Habe 4 Kleider anprobiert, eins gleich reserviert, kostet nur 385,- EUR, sieht super aus, toller Service im Laden, kann meine eigenen Schuhe mitbringen …

Es wundert mich noch immer, dass alles so schnell ging und ohne Probleme. Ich hoffe, das ist ein gutes Zeichen. Ich werde diese Woche noch mal bei mir in den Läden schauen, was die so haben und ansonsten habe ich ja schon mein Kleid sicher.

LG, Clarence

Hi Clarence,

das hört sich doch sehr gut an. War bei mir genauso. Also einen der wichtigsten Punkte erledigt und du kannst jetzt ganz entspannt an die weiteren Vorbereitungen gehen…

Viele Grüsse,
Caroline

Wir wollen Foddos sehen! :smiley:

— Begin quote from "Anne123"

Wir wollen Foddos sehen! :smiley:

— End quote

ohhh ja :wink:

Hallo,

Fotos können wird erst am Samstag machen, falls ich es tatsächlich nehmen werden (zu 99%). Und dann muss ich mal schauen, ob ich das mit dem einstellen der Bilder auch hinbekomme (hach, bin so aufgeregt, ich kann diese Woche an nichts anderes denken).

Und was auch total gut war: Ich sehe in dem Kleid immer noch aus wie ich und nicht verkleidet.

Clarence

Das ist das wichtigste.
Magst uns verraten welcher Hersteller es ist?

Hallo,

es ist auf jeden Fall keine Marke (wie Lilly, Rembo oder so). Ganz ehrlich, ich habe gar nicht aufs Etikett geschaut - muss ich mal noch machen. Der Laden ist bei uns in der Provinz (von außen total unscheinbar, ich dachte erst, die haben vielleicht nur ne Handvoll Kleider da, innen aber total viele Kleider), vielleicht sind die deshalb etwas “günstiger” als in den größeren Städten, die auch mehr Marken-Kleider führen.

Totaler Pluspunkt: sehr familiäre und entspannte Atmosphäre und sehr unkompliziert (so hab ich es jedenfalls empfunden, da ich auch schon ganz andere Sachen gehört habe).

Mein ursprünglicher Favorit waren ja auch die Lilly-Kleider; hab gestern aber nochmal im Katalog geblättert und finde sie jetzt gar nicht mehr so toll seit ich am WE mein Favoriten-Kleid anhatte.

LG, Clarence

Hallo Ihr Lieben,

gleich heut nachmittag geht es zu Vergleichszwecken mit ne Freundin in einen Laden in der Großstadt, die vor allem Markensachen führen. Bin sehr gespannt, ob mein Kleid vom WE zu toppen ist oder nicht. :laughing:

Morgen mehr.

Eure (total hibbelige und aufgeregte) Clarence

Hallo,

war gestern mit meiner Freundin nochmal in einem anderen Laden ganz viele Kleider probieren. Das Ergebnis: Das perfekte Kleid wäre wieder so eins geworden, wie ich schon reserviert habe (nur viel günstiger).

Traumkleid gefunden :laughing: :laughing: :laughing: Am Samstag wird es perfekt gemacht und dann ist es endgültig meins!!

Clarence

das klingt doch gut :wink: :wink:
vergiss am samstag auf keinen fall den fotoapparat :wink:

xxx

Glückwunsch auch von mir! :wink:

Hallo Clarence,
das ist ja super fix gegangen, aber so soll es auch sein. Hab gestern mein Kleid nach Hause geholt - das war ein richtiges tolles “Jetzt-gehts-los!”-Gefühl!
Freu mich schon auf ein Foto von Dir im Kleid!

LG Alina

ja das wichtigste ich doch, dass du dich wohl fühlst und dich auch noch erkennst ! Dann ist es egal ob es in 5 min oder 3 Monaten gekauft wurde und was es kostet spielt doch eigentlich erst mal keine rolle…

xxx