Kleidung Standesamt

Hallo

Mein Brautkleid für die Kirche habe ich schon.
Da aber unsere Hochzeit in der Kirche 2 Wochen später als die Feier auf dem Standesamt stattfindet, möchte ich das weisse Kleid für die Kirche “aufbewahren”.

Nun möchte ich wissen was Ihr so anzieht fürs Standesamt?
Eher ein Cocktailkleid/Abendkleid, oder ein schicker Hosenanzug? Oder einfach ein “Sommerkleid”??

Ich habe einfach NULL Ideen, und mir fällt einfach NICHTS ein, was ich anziehen könnte.

Irgendwelche Tipps, mit Fotos aus’m Internet?

Vielen Dank

hallo tannchen,

ich trage für’s standesamt ein hosenensemble von pronovias.

http://www.onewed.com/dresses/gowns/thumbs/pronovias.jpg

hallo tanchen,

ich bekomme von meiner schwiegermutter das kleid fürs standesamt genäht (die wollte auch unbedingt mein brautkleid nähen das wollte ich aber nicht und als sie danach eingeschnappt war habe ich ihr vorgeschlagen sie könnte mir doch was schickes fürs standesamt machen)

das kleid wird auch wie mein brautkleid schulterfrei, dreiviertellang oben eng und nach unten hin fällt es weit (es kommt ein kleiner tüll untendrunter die farbe wird auch creme.

und dann habe ich so einen tollen mantel gesehen, den bekomme ich auch noch das futter wird genauso wie das kleid und für außen tendiere ich am ehesten zu braun.

standesamt ist bei uns einen tag vor der kirche 23.06/24.06

LG

ich habe mir auch ein schickes Kleid oder eben Hosenanzug vorgestellt, aber ich möchte nicht in weiss. Welche Farbe wäRe denn passend für August?

Trägt der Mann aber ein Anzug, oder eher “normal” wie im Alltag?

Ich möchte eigendlich schon dass es etwas festlicher aussieht.

@tannchen: guck doch mal bei heine, die haben super süße sachen in allen erdenklichen sommerfarben. apricot, kiwi-grün, eisblau…

neu.heine.de/is-bin/INTERSHO … EJAg5NPFE4