Kleines "Betthupferl" im Hotelzimmer der Gäste Ide

Hi zusammen,

wir waren vor ein paar Jahren bei einer Hochzeit in USA eingeladen, bei der wir im Hotelzimmer (als wir nach der Feier zurückkamen) vom Brautpaar mit einer kleinen Box voll mit kleinen Snacks überrascht wurden.
Sie hatten einen Karton (ca 15 x 15 cm) mit Crackern, kleinen Portionen an Frischkäse und mit kleinen Marmeladengläsern gefüllt. Alles Dinge, die man mit den Crackern nachts noch vernaschen konnte.

Ich bin am überlegen so etwas auch in die Hotelzimmer “schmuggeln” zu lassen und ein paar nette Zeilen an unsere Gäste zu schreiben (die meisten Gäste werden wohl übernachten, so dass ich pro Zimmer max 3-5 Euro ausgeben will).

Habt ihr nette Ideen was man statt der Cracker in eine solche Box (bei uns wird es wohl ein Spankörbchen sein) reintun könnte? Welche Sachen sollte ich für Kinder reintun, was für Erwachsene?

Vielen Dank für eure Ideen und viel Spaß beim Vorbereiten Eurer Hochzeiten…
Free

Hallo Freewind,
ich finde das eine sehr gute Idee, wir werden sowas auch machen. Wir haben aber höchstens 10 Hotelübernachtungen, der Rest kommt privat unter. Ich finde auch so kleine Kosmetikartikel sehr schön (entweder in der Pafümerie oder im Drogeriemarkt zu finden).
Ansonsten würde ich eine Kleinigkeit aus der Region nehmen, bei uns gibt es einen Schnaps, der heißt Basaltfeuer, bin mir aber nicht sicher ob dies für ein Betthupferl passend ist.
Du mußt die Sachen übrigens nicht reinschmuggeln, im Gegenteil. Bitte einfach dein Hotel, die Dinge auf den Zimmern zu plazieren, wenn die Gäste zur Hochzeit gefahren sind.
Laß mich wissen, wenn dir noch weitere Ideen dazu gekommen sind!
Gruß, Juli

Also das ist wirklich eine super süße Idee :smiley: da freuen sich die Gäste bestimmt, mal sehen was sich bei uns machen lässt, wobei sehr sehr viele im Hotel bleiben und wir die Gastgeschenke auch schon selber machen

Hallo,

haltet mich jetzt bitte nicht für geizig oder so… Aber kann man es nicht auch ein bisschen übertreiben? :blush: Ich meine, wir haben schon die Gastgeschenke, die Gäste verleben eine supertolle feier, bekommen schöne Einladungen, Kirchenhefte, Schleifen für die Autos und und und.
War nur gerade so ein Gedanke…

LG Nina

Hallo

Ich finde das ist auch eine echt süße Idee und ich wäre da als Gast bestimmt von angetan.

Allerdings bin ich der Meinung, das einige Gäste von uns das nichtmal so wahrnehmen würden. Garnicht weil sie bösartig sind oder so, einfach weil sie sich nicht mit der Hochzeit ausseinander setzten und sowieso alles zu übertreiben finden.
Im weiteren schließe ich mich Monalisa an. Unsere Gäste werden schon sosehr mit einer tollen Feier, Gastgeschenken, Autoschleifen belohnt, das sollte reichen.
Wahrscheinlich sind die meisten anch der Feier so Müde das sie sich auf den Betthupferln einschlafen würden. :unamused: :laughing:

Hallöchen,

habe von dieser Idee schon in einem anderen Forum gelesen. Dort soll den Gästen ein richtiges “Notfallpacket” aufs Zimmer gelegt werden:

  • Taschentücher
  • eine Flasche Wasser
  • Asperin
  • Müsliriegel oder Traubenzucker
  • Creme gegen geschwollene Augen nach der Party (die gibt es guenstig in Einzelpackungen)
  • Erfrischungstücher

Aber, wenn ich Dich richtig verstanden habe, wolltest Du ja eher was zu Essen. Ich finde immer Muffins prima. Die lassen sich schon ein paar Tage füher backen und sind was sehr persöhnliches. Die Cracker-Idee finde ich aber auch ganz toll.

Liebe Grüße
Katja

Ihr Lieben,
ich bin neulich mit einer kleinen Schoki-Tüte (Lila Herzen) und einem kleinen Briefchen auf dem Zimmer begrüßt worden und fand das wirklich total lieb.
Wir haben für unsere Tische personalisierte Schokoladentäfelchen bestellt und davon werde ich ein paar für die Hotelgäste abzweigen.
Also kein Extra-Aufwand, aber eine nette Geste.
Grüße
Toska