Kosten für Rosen- oder Blütenblätter?

Hallo ihr,

weiß jemand was lose Blütenblätter so ca. kosten? Ich meine nicht unbedingt Rosenblätter, sondern eher verschiedene bunte Blüten.

Hallo,

willst du echte oder künstliche?
Wir haben 15 Rosen bekommen und selbst gezupft. Anfangs hatten ja meine Eltern vor, selbst Blümchen zu züchten, die haben aber alle im Juli geblüht und massig Unkraut gezogen…

Grüße

Also wenn dann schon echte. Nachfragen wollte ich so oder so, es wäre nur schön falls irgendjemand einen ungefähren Richtwert hätte. Das wäre cool, wenn es die umsonst zum Strauß und den Ansteckern geben würde :smile:

Hallo Redfairy,

wir haben für 2 Säcke (Säckchen) bunte Rosenblätter glaube ich 80 € bezahlt. Wir hatten alle 4 lange Tischreihen (120 Gäste) mit einer Rosenbütenbahn in der Mitte geschmückt.
http://i207.photobucket.com/albums/bb215/sonnigside/imgphp.jpg
Umsonst gabs leider nichts.

LG sonnigside

Danke für die Info, Sonnigside. Finde ich aber ziemlich teuer, oder ist das “normal”? Habe auch schon überlegt, Blumen selber zu rupfen, aber die Frage ist, ob das dann am Ende günstiger ist oder ich nur mehr Arbeit damit habe… :unamused:

Die Frage bleibt dann ja auch wie lange die Blätter einigermaßen frisch aussehen.
Wenn du sie zu früh pflügst, sehen sie als Deko bestimmt nicht mehr schön aus.
Und kurz vor der Trauung loslaufen und selbst pflücken… :unamused:

Als Deko wollte ich sie nicht verwenden, sondern für unser Blumenmädchen und für die Gäste zum Werfen vor der Kirche, statt Reis.
Einen Tag vorher sollte doch noch okay sein, oder?

Bei der Hochzeit meiner Freundin gab’s die auch kostenlos vom Floristen dazu. Ansonsten, ihr heiratet ja im Sommer, Freunde bitten, ihre Gärten etwas zu plündern (am besten die mit den Duftrosen) :smile: , das hat eine andere Freundin schon mal gemacht oder, einfach ab zum Supermarkt, im Discounter gibts 12 Stück für 1,99, da lassen sich ganz ordentlich Blüten abzupfen, kann man auch im Kühlschrank locker bis zu einer Woche lagern (habe ich schon gemacht) oder, hier in Ffm z.b., ist der Grossmarkt in der Nähe, da kann der Florist auch sogenannte “Bruch-Rosen” sehr günstig morgens mitbringen.

vg
starlight

Danke für den Tipp mit dem Großmarkt und dem Kühlschrank. Falls es keine Gratis Zugabe vom Floristen gibt mache ich es so.

Also, ich habe für eine ganze Papiertüte voll mit Blüten ca.12-15€ bezahlt,war also relativ günstig…