Kostenrahmen für warmes/kaltes Buffet und Getränke?

Hallo zusammen,
hab mal eine Frage an euch:
Wie schaut es bei euch mit den Kosten für das Essensbuffet aus?
Für die Getränke haben die in unserer Location von den früheren Feiern mal so ausgerechnet, dass im Durchschnitt pro Gast mit ca. 20-30 EUR zu rechnen ist. Hab überhaupt keine Vorstellung ob das normal ist!
Bin echt gespannt, was ihr für Erfahrungen so gesammelt habt.
Liebe Grüße
Tina :question:

Hallo Tina,
also bei unserer Location gibt es verschiedene Arrangements.
Diese Arrangements enthalten Teilweise kommt auf die größe des Arrangements an: Sektempfang, Vorspeise, Hauptgang, Nachtisch, Deko, Menükarten, 3 verschiedene Flaschenweine, Bier vom Fass alkoholfreie Getränke, Nach dem Essen ein Schnaps oder Kaffee, Käse- und Schinkenplatte für den Preis zwischen 31,- Euro un d 49,- Euro.
Die Getränke sind dann für 6 Sunden im Preis drinne enthalten. Sprich wir bezahlen dann für die Getränke erst nach 6 Stunden extra. Ich finde das ist ganz OK.

Gruß Dani

Wir haben ein schönes Büffet mit einer Hochzeitssuppe, Salaten, Hauptspeise (mit 3 verschiedenen Gerichten), Dessert (3 Mini-Gläser mit je Obstalat, Mousse au Chocolat und Sorbet). Das kostet 30 Euro pro Person.
Bei Getränken soll man immer mit dem gleichen Preis pro Person rechnen, das geben viele Caterer so an (und auch bei uns in der Location). Da sie viel Erfahrung damit haben, glauben wir das natürlich :smile:

Das kann man so pauschal wirklich nicht sagen, bei uns kann man auch aus vielen Optionen wählen.
Wir nehmen die offene Bar p.P. 34,–€, 3-Gänge Menü 38,–€ p.P. zzgl. Kosten für den Sektempfang, Cocktailbar und den Mitternachtssnack (wahrscheinlich Käsebuffet).

Hallo Tina,

das ist wohl je nach Anbieter und Lokal oder Caterer und vor allem der Region, sehr unterschiedlich.

Für Karlsruhe kann man über die tags Hochzeit , Buffet, Partyservice, Hochzeitsmenu einiges googeln. Das gibt es für deine Stadt sicher auch.

Hab dir hier mal zwei prima Beispiele aufgeführt.

partyservice-schmid.de/

hoepfner-burghof.de/cms/iweb … &smid=8645

Hoffe ich konnte dir helfen.

Liebe Grüße,

mamalenchen

Hi Tina,

wir zahlen für Suppe, Salate, ital. Vorspeisen, Hauptgericht + Dessert knapp 40 Euro / Person. Ich denke, pro Gang weniger kann man dann ca. 8 Euro weniger rechnen. Was ich gar nicht abschätzen kann, sind die Kosten für die Getränke. So ein Abend von 18 Uhr bis open end ist lang, da wird sicher einiges getrunken, ich schätze (fürchte) :smile: , das kommt dann noch mal auf den Buffet-Preis raus. Also Sekt für den Empfang, Wasser, Wein, Bier, Saft, Kaffee zur Torte, Verdauungs-Schnaps, das summiert sich sicher noch mal.
Aber das ist natürlich von der Location wiederum abhängig und in welchem Stil man feiert.
Unsere runden Geburtstage dieses Jahr werden wir z.B. komplett selbst organisiert feiern, und die Getränke auf Komission besorgen, da halbieren sich die Preise natürlich mindestens.

vg
starlight

vg
starlight

Wir feiern in einem 4-Sterne-Hotel in der Eifel und bezahlen für das Buffet pro Person 25 Euro. Die Besitzerin des Hotels sagte uns dann, das man erfahrungsgemäß für jeden Gast das doppelte des Verzehr-Preises einplanen sollte.

Wir sind dann bei ca. 40 Gästen bei 1000 Euro fürs Essen und sollten demnach 2000 Euro für die Getränke einplanen. Selbst wenns nachher weniger sein sollte… lieber ein bisschen mehr eingeplant.

Hallo zusammen,
vielen lieben Dank für eure Antworten.
Haben jetzt von unserer Location einige Vorschläge fürs Essen bekommen.
Die liegen alle komplett mit Vorspeise und allen drum und dran, zwischen 15,00-23,00 EUR p.P.
So, muss mich dann mal mit meinem Schatz zusammensetzen und unser Menü auswählen. LG Tina