Kranke gefrustete Braut

Hallo Ihr!
Muss mir grade irgendwie meinen Frust von der Seele schreiben!
Liege seit dem 02.01. mit einem extrem anhänglichen Infekt im Bett. Komme deshalb mit meiner Planung überhaupt nicht weiter!!!

Sämtliche Termine, die ich so ausgemacht hatte, mußte ich erst mal absagen :cry:

So haben wir uns immer noch nicht für eine Location entschieden. Eigentlich wollten wir nämlich am 06.01. in unserer Traumlocation Probeessen und Konditionen besprechen. Momentan weiß ich nur, was mir der Chefkoch am Telefon gesagt hat: ca. 60-70 Euro pro Nase für Kaffee, Essen und Getränke…
Dabei brennt mir das so unter den Nägeln!!!

Die andere Location (Schätzung ca. 50 Euro pro Nase aber halt lang nicht so schön) will langsam eine Entscheidung. Auch da müßten wir noch einiges klären und nachfragen.

Das Dilemma mit meinem Brautkleid werden bestimmt einige schon gelesen haben :blush:

Außerdem versuche ich seit Tagen, meine Pfarrerin wegen eines Termins für ein Traugespräch und wegen der Formalitäten zu erreichen…

Mit den Einladungskarten habe ich auch noch keinen Fortschritt gemacht!
Geschweige denn, dass wir endlich mal nach Ringen oder unserer Hochzeitsreise schauen könnten!

IRGENDWIE komme ich überhaupt nicht vom Fleck! Bin total genervt, dass ich hier noch die ganze Woche zum Nichtstun verdammt bin!

Hallo Claudi,
das kann ich gut nachvollziehen! Bin zur Zeit auch krank, war letzte Woche mit totaler Erkältung zur Hochzeitsmesse. Dort haben wir Ringe gekauft, sonst wär ich auch noch nicht weiter. Bei uns ist ja noch das Problem, dass mein Liebster so selten in Deutschland ist.
Also Kopf hoch! Ihr habt doch schon viel organisiert, wenn ich da an das Drama mit eurem Pfarrer denke (wenn du das überstanden hast, ist der Rest doch ein Klacks)! :wink:

Gute Besserung
Deine carisma

Liebe Claudi,

Kopf hoch.
Wie Du weißt hat es mich am 29.12. ja auch erwischt und ich bin wegen der “Untätigkeit” auf allen Ebenen ziemlich angefressen…aber das holen wir wieder auf!!! :smiling_imp: :smiling_imp: :smiling_imp: :smiling_imp:

Liebe Grüße Koboldine

Arme Claudi, tröstende Grüße! Ich drück Euch die Daumen, dass die Frage nach der Location bald gelöst werden kann.