Lange genug beschnuppert

Hallo zusammen,

nachdem ich ja schon eine ganze Weile mitlese, ist es wohl an der Zeit mich vorzustellen :wink:

Mein Schatz hat mir im Februar in unserem Urlaub am Strand unter Sternenhimmel (total romantisch!) einen Heiratsantrag gemacht. Ich hatte schon nicht mehr damit gerechnet (wir sind seit 11 Jahren zusammen) und war umso ĂŒberraschter und auch umso glĂŒcklicher!

Obwohl wir ja noch Zeit haben (20.7.07 Standesamt und 21.7.07 fĂŒr die kirchliche Trauung) sind wir schon mitten in der Planung. Der Termin wie gesagt steht schon, die Location auch.

FĂŒr uns war von Anfang an klar, daß wir NICHT zuhause feiern wollen. Wir möchten auch nur einen kleinen Kreis (ca. 30 GĂ€ste) mit Familie und Freunden. Erst hatten wir vor auf Mallorca zu heiraten, aber das haben wir dann aus verschiedenen GrĂŒnden wieder verworfen.

Dann kam mir bei unserem jĂ€hrlichen Wochenende an der Mosel der Gedanke in unserem Hotel dort zu feiern. Wir sind da regelmĂ€ĂŸig schon seit mehreren Jahren und fĂŒhlen uns dort wahnsinnig wohl. Es ist ein altes Weingut, das vor ein paar Jahren zum Hotel umgebaut wurde. Die RĂ€umlichkeiten sind total klasse, ein toller Mix aus alten GemĂ€uern und modernen Elementen. Ich versuche demnĂ€chst ein paar Fotos zu posten. Im Moment ist alles fĂŒr uns reserviert und wenn alles klappt können wir nĂ€chste Woche einen Knopf dran machen :smile:
Konnten auch die Kirche in dem Ort bekommen und unser Pfarrer kommt einfach mit (was ich super finde
)

Mein Kleid hab ich auch schon gefunden. HĂ€tte nie damit gerechnet, daß es so schnell geht. Meine Trauzeugin und ich wollten uns nur mal umschauen und einen Überblick verschaffen was es so alles gibt, und da war tatsĂ€chlich schon mein Kleid dabei. Nach einer Woche Bedenkzeit und weiteren drei GeschĂ€ften und zwanzig Kleidern war ich mir immer noch sicher, daß es dieses Kleid sein muß und jetzt gehört es mir! Bin immer noch ganz aufgeregt
 Es ist ĂŒbrigens das Ferline von Rembo.

Momentan ĂŒberlegen wir wie wir die Einladungskarten gestalten sollen. Mir schwebt etwas in bordeaux mit creme oder so vor.
FĂŒr den Brautstrauß und die Blumendekoration hĂ€tte ich gerne etwas mit Callas, die liebe ich ĂŒber alles. Aber es gibt so viele tolle Ideen und ich kann mich irgendwie nicht auf etwas festlegen :confused:

So, das war jetzt ganz schön viel Text


Viele liebe GrĂŒĂŸe

Guten Abend pebbles,
erstmal herzlich willkommen im forum.
Wir sind Paralell-BrÀute: wir heiraten auch am 21.07.07 kirchlich.
ein wunderschönes Datum :smiley:
Wo kommst du her?
Du bist ja schon ganz schön weit mit der Planung. Gratuliere.
Ich habe noch kein Kleid, aber meine Hochzeitsblume steht schon (Lilie in zartem rot)
Viel Spaß hier bei und mit den MĂ€dels
Gruß
christine

hallo pebbles,

herzlich willkommen im forum. schön das du zu uns gefunden hast.

da hast du ja einen sehr romantischen antrag bekommen, da kann man ja nur JA sagen, gelle?!?!

Du hast dir ein wirklich schönes kleid ausgesucht, ich bin mir sicher das du darin bezaubernd aussiehst.

mh, ich finde callas auch sehr schön und ich glaube das wird wohl die neue hochzeitsblume :smiley: ich hatte auch in meinem standesamtstrauß orangefarbende callas. es gibt da so tolle möglichkeiten.

nun wĂŒnsche ich dir ganz viel spaß hier im forum und wenn wir dir irgendwie helfen können, immer raus mit der sprache.

lg
brina

Hallo und willkommen!

Da bin ich ja froh, dass ich nicht die Einzige bin, die so lange auf Ihren Antrag warten mußte! Mein SĂŒĂŸer hat fast 12 Jahre dafĂŒr gebraucht, aber jetzt freut er sich schon fast mehr als ich. MĂ€nner! :smiley:

Habe mich auch spontan in das Modell Ferline von Rembo verliebt. Schwanke aber auch noch zwischen Fala und Fleur. Hoffentlich bekomme ich die Modelle ĂŒberhaupt noch. Die Kollektion 2007 gefĂ€llt mir jedenfalls nicht so.

Viel Spaß bei den weiteren Vorbereitungen!

LG
Andrea

Hi Pebbles,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum und ich freu mich, daß Du jetzt auch ganz offiziell mit dabei bist und Du wirst mit uns MĂ€dels sicher ganz viel Freude haben.

Mit Eurer Planung seid Ihr ja schon ganz schön weit und somit zeigt sich immer wieder, daß der Planungsbeginn so ein Jahr vor der Hochzeit selbst ein gar nicht so langer Zeitraum ist.

Dein Brautkleid hast Du auch schon und ich bin hier im Forum immer wieder erstaunt, wie beliebt doch die Rembo-Kleider sind. Mein persönlicher Geschmack geht zwar in eine andere Stilrichtung, doch ich freu mich immer, wenn eine Braut Ihr Traumkleid gefunden hat.

Gibt es denn einen Link zu Eurem Weingut-Hotel? Ich mag doch solch vertrÀumte Locations und bin immer wieder auf der Suche nach neuen Ideen :wink:

Liebe GrĂŒĂŸe
Jana

Hallo MĂ€dels,

vielen Dank an alle fĂŒr das herzliche Willkommen! Ich werde euch sicher mit vielen Fragen löchern :wink:

@kiribati: ich komme aus der NĂ€he von WĂŒrzburg (Spessart). Ich finde auch, daß der 21.7. ein tolles Datum ist. Kann’s schon gar nicht mehr abwarten :smiley:

@jana: ich wundere mich selbst, daß wir schon so weit mit der Planung sind, sonst erledige ich alles immer eher auf den letzten DrĂŒcker


hmm, das mit den Kleidern ist natĂŒrlich Geschmackssache. Ich habe festgestellt, daß der Stil von Rembo ganz toll zu mir paßt.

Hier der Link vom Hotel www.weinromantikhotel.de
wenn du dazu noch Fragen hast - einfach kurz melden.

Liebe GrĂŒĂŸe

Hi Pebbles,

Danke fĂŒr den Link und das Hotel ist wirklich superschön und fĂŒr eine Hochzeitsfeier wie geschaffen. Und da Ihr dort ja schon StammgĂ€ste seid, wird man sich sowieso sehr intensiv um Eure Festlichkeit kĂŒmmern und bestimmt auch mitfeiern.

Wir haben ja auch eine Stammlocation, wo wir in jedes Jahr einen Teil unseres Urlaubs verbringen. Und wenn wir nicht schon verheiratet wĂ€ren, dann wĂŒrde ich auf jeden Fall dort heiraten. Ich kann Dich da also sehr gut verstehen :wink:

Du kannst uns jederzeit Löcher in den Bauch fragen - dafĂŒr sind wir ja da. Und wenn Du Zeit und Lust hast, dann schau doch auch mal in den Chats vorbei, denn dort werden Dir auch viele Fragen in ganz ungezwungener und netter Plauderrunde beantwortet. Die Termine findest Du in der Kategorie “Termine Live-Chat”. WĂŒrd mich freuen, wenn Du mal vorbeischaust :stuck_out_tongue:

Liebe GrĂŒĂŸe
Jana

Hallo Pebbles,

auch von mir herzlich willkommen im Forum.

Du bist ja echt schon fortgeschritten in deinen Planungen. - Und du hast dir da einen wirklich schönen Ort zum Feiern ausgesucht.
Äh, aber so ganz hab ichs nicht verstanden, das ist nicht bei euch in der NĂ€he? Und ich packt alle GĂ€ste mit Sack und Pack und Pastor ein und feiert wo anders? Das finde ich beeindruckend und mutig! Ich wĂŒrds mich nicht trauen, aber wenn man dann an seinem Traumort heiraten kann und alle da mitmachen ist es natĂŒrlich wunderbar.

Ich wĂŒnsche dir eine weiterhin gutlaufende Vorbereitungszeit!

LG, Marei

Hallo Pebbles,

willkommen im Forum. Rembo hat wirklich tolle Kleider (ich hatte auch ein Rembo-Kleid
). :smiley:
Du kommst aus dem Spessart? Hessische oder bayerische Seite? (Ich frage aus Neugier, bin selbst in Unterfranken aufgewachsen).

GrĂŒĂŸe von Waldrandfee.

Guten Abend liebe BrÀute,

@keara & pebbles: Ihr seid wirklich nicht die Einzigen die einen Antrag kaum noch fĂŒr möglich gehalten haben :wink: - ich gehöre ebenfalls dazu
nach fast 13 Jahren war es soweit
aber eins kann man uns nicht vorwerfen
wir hĂ€tten nicht “drum prĂŒfe wer sich ewig bindet” genĂŒgend beherzt.
Aber wie ich in meiner “Vorstellung” bereits geschrieben habe war es mir bis vor ca. 1 Jahr auch gar nicht so wichtig zu heiraten
aber dann plötzlich immer mehr :wink:
Und dann “stehen” wir auch noch alle drei auf das gleiche Kleid. Ich habe meins ja bereits gekauft und es ist Ferline von Rembo in nacrĂ©.

@pebbles: Das ist ja witzig. Wir haben zunĂ€chst auch ĂŒberlegt weiter weg zu heiraten. ZunĂ€chst ggf. sogar in Italien. Dann entweder in Speyer oder an der Mosel
hier beidesmal Hotels, in die wir uns einfach verliebt haben.
Das Hotel in dem Ihr feiert habe ich mich sogar auch mal im Netz angeschaut und fand es wunderschön.

@pebbles & marei: Aus Mareis BefĂŒrchtung heraus haben wir uns dann fĂŒr eine LokalitĂ€t in der NĂ€he entschieden. Wir haben bereits einige Paare mit Kindern, fĂŒr die es z.T. wohl schwieriger wĂŒrde noch weiter zu fahren, besonders da der Großteil unseres Freundeskreises aus unserer Gegend (um Dortmund) oder sonst eher nördlicher herkommt. Da wir nicht alle “zwingen” wollten ĂŒbernachten zu mĂŒssen haben wir uns dann fĂŒr unsere Region entschieden
und nun auch hier-so finde ich- eine tolle Lokation gefunden. Ich hatte ehrlich gesagt auch ein wenig Sorge vor der Organisation ca. 350km weit weg.
Ich finde es aber superschön wenn das so klappt und Ihr den Mut dazu habt. Klasse.
Von meiner Kollegin der Bruder heiratet demnÀchst auch. Seine Freundin ist Norwegerin. Sie leben in Deutschland aber feiern in Norwegen und haben dazu eine kleine Halbinsel mit mehreren HÀuschen gemietet.

Gutes NĂ€chtle
Koboldine

zwei-loewen-klub.de/gastronomie/index.php?

Hier feiern wir. Wenn man auf S.5 den Hausprospekt anklickt sieht man noch mehr Bilder.

Hallo,

ich bin echt begeistert von den vielen lieben Antworten! FĂŒhl mich schon total wohl bei Euch!

@keara: eigentlich mĂŒĂŸtest du die Kleider aus der 2006er Kollektion noch bekommen, das wurde mir in meinem BrautmodengeschĂ€ft gesagt. Die Lieferzeit könnte allerdings 2 - 3 Monate dauern wenn das Kleid nicht im GeschĂ€ft vorrĂ€tig ist. Ich habe es gekauft, weil ich wußte, daß es mein Kleid ist und der Laden dazu noch 20 % JubilĂ€umsrabatt gegeben hat. Aber ich hĂ€tte es auch so gekauft

Wann heiratet ihr denn? Ich drĂŒck dir auf jeden Fall die Daumen, daß es noch klappt!

@marei: Der Ort liegt ca. 2,5 Stunden von unserem Heimatort. Wir packen wirklich die ganze Hochzeitsgesellschaft ein und feiern dort. Aber bei knapp 30 Personen geht das auch.
Erst fanden es unsere Familien nicht so toll, daß wir nicht zuhause heiraten. Aber nachdem wir ihnen erklĂ€rt haben warum wir das so möchten und sie sich die Location auch mal gesehen haben sind sie mittlerweile total begeistert und freuen sich darauf. Der Pastor hat sofort ohne zu zögern gesagt, daß er gerne mitkommt und freut sich auch schon darauf.
Wir werden es so machen, daß wir freitags schon dort anreisen und abends eine Weinprobe machen und danach ein Barbeque.

@waldrandfee: komme von der bayerischen Seite, allerdings schon “Grenzgebiet” zu Hessen :wink: grobe Richtung zwischen Aschaffenburg und WĂŒrzburg - falls dir das was sagt
 Wo bist du aufgewachsen?

@Koboldine: die Location sieht ja auch klasse aus, ist auch super geeignet fĂŒr eine Hochzeitsfeier.

Schöne GrĂŒĂŸe
Pebbles

Hi Pebbles,

sag mal in welcher Farbe hast Du Ferline denn gekauft
interessiert mich ja schon-da wir ja das gleiche Kleid haben :wink:

Hast Du es vorher im Laden gesehen oder Dir auf Grund von Bildern bestellen lassen?

Ich lasse an meinem allerdings noch einige Änderungen vornhemen.

LG Koboldine

@ Pebbles: Doch, das sagt mir was!
Ich komme aus dem nördlichen Unterfranken, also zwischen Bad Kissingen und der Rhön. Meine Verwandtschaft ist aber ĂŒber ganz Franken verstreut. Und eine gute Freundin wohnt in Lohr am Main.

GrĂŒĂŸe, Waldrandfee.

Hi Koboldine,

ich glaube die Farbe nennt sich nacrĂ©, bin mir aber nicht sicher
 Ich wußte gar nicht, daß es das noch in anderen Farben gibt.

Ich habe es vorher auf einem Bild im Internet gesehen, hĂ€tte aber nie gedacht, daß es mir steht. Dann hatten sie es im ersten Laden in dem ich war. Das war eher Zufall, ich hatte schon gar nicht mehr an das Kleid gedacht.
Bei mir muß nur die LĂ€nge geĂ€ndert werden (bin nur 1,60 m). Ich habe allerdings nur die Corsage vom Ferline und den Rock vom Modell Floralie. Das fand ich auch klasse, daß das einfach so kombinieren kann. Ich konnte auch zwei verschiedene GrĂ¶ĂŸen kombinieren. Ich hab den Rock in 36, Corsage in 38 - große Obweite :wink:

Was lĂ€ĂŸt du noch Ă€ndern?

Liebe GrĂŒĂŸe

Hallo waldrandfee,

das ist ja lustig, ich wohne ganz in der NĂ€he von Lohr :smile:

Bist du öfters in der Gegend?

Liebe GrĂŒĂŸe
Pebbles

Hallo Pebbles,

ab und zu, nicht sehr hÀufig. Aber jetzt (Hochzeitsstress vorbei) hoffentlich hÀufiger. :wink:
Mein Mann hat einen guten Freund in Marktheidenfeld und ich mag die Gegend, vor allem die vielen Maindörfer und -stÀdte.

Liebe GrĂŒĂŸe, Waldrandfee.

NÂŽabend Pebbles,

nachdem ich geschaut habe welchen Rock Du kombiniert hast-ist es in nacrĂ©. Es gibt das Kleid auch noch in champagner, dann aber mit einem “glatten” Rock. Also ich fand er war auch ein wenig gecrashed nur lĂ€ngst nicht so viel.
Aber fĂŒr mich hatte das Kleid nicht die gleiche Wirkung wie in nacrĂ©.

Ist diese schöne lange Schleppe an dem Rock den Du jetzt genommen hast? Man sieht auf dem Bild auf der Internetseite schlecht ob die Schleppe am Rock oder an der Corsage ist
und obe es wirklich eine lange Schleppe ist. Hatten die beide Röcke durch Zufall da?

Finde ich ja witzig, dass Dir das Kleid bereits im Netz gefallen hat. Ich war ja als sie es mir auf dem BĂŒgel zeigte erst unschlĂŒsssig.

Na da scheinen wir eine Ă€hnliche Figur zu haben
ich bin auch nur 1,60m
kann aber leider nur KörpchengrĂ¶ĂŸe A aufweisen :cry:
Na ja, so schlimm ist es auch nicht
aber B wĂ€re schon schön.

Ich lasse den TĂŒll im RĂŒcken entfernen. Die Spitze die dabei â€œĂŒbrig bleibt” wird verwendet um aus den TrĂ€gern/Ärmelchen einen Neckholder zu machen. Der RĂŒckenausschnitt des eigentlichen Stoffs wird tiefer gemacht. Die Ketten die laut Bild vorne hĂ€ngen sollen kommen entweder an den RĂŒckenausschnitt oder sollen hinten vom Nacken aus/am Neckholder befestigt ĂŒber den RĂŒcken hĂ€ngen. Wenn dann noch Spitze ĂŒbrig ist wird mir ein Halsband oder ein Armband daraus gemacht.

Hast Du das eigentliche Halsband, dass zu dem Kleid gehört mal gesehen? In dem Laden in dem ich das Kleid gekauft habe hatten sie es glĂŒcklicherweise da. ich hĂ€tte es sonst nĂ€mlich kaufen und auch nehmen mĂŒssen
und es war viel zu breit fĂŒr meinen Hals und sah gar nicht gut bei mir aus
und vor allen Dingen wollten die 85€!!! dafĂŒr haben.

Was machst Du mit Schuhen-ich meine wegen der Farbe des Kleides
champagnerfarbene gefallen mir nicht dazu, Dir?

Und was machst du mit einem TĂ€schen-gleiches Problem.

Ebenso sind wir mit dem Brautstrauss ein wenig gebundener als ChampagnerbrÀute, oder?

Und was fĂŒr einen Anzug wird Dein Schatz nehmen? Ich wollte meinem und seinem Trauzeugen ein StĂŒck vom Stoff (vom Rock) mitgeben. Ich fĂ€nd einen hellen Anzug oder einen braunen toll dazu.

Liebe GrĂŒĂŸe Koboldine

Hi Koboldine,

es nicht nicht wirklich eine Schleppe, eher TĂŒll, der an der Seite eingenĂ€ht ist, da kommt auch nochmal die Kette vor, die auch am DekolltĂ© ist. Aber es insgesamt nicht lĂ€nger als der Rock.
Die hatten beide Modelle da, Floralie in 36 und Ferline in 38. Ich hatte zuerst das Floralie angezogen, aber mir hat die Corsage in 36 nicht gepaßt :frowning: und die VerkĂ€uferin hat dann zu der Corsage von Ferline gegriffen - und dann es hat wunderbar gepaßt.

Das Halsband hab ich nur auf einem Foto gesehen, im Laden hatten sie es nicht. Aber sie bekommen es mit der nĂ€chsten Lieferung, da werde ich es mir mal anschauen, aber ich muß es nicht nehmen


Ich hatte mal testweise Schuhe in der Farbe “amber” dazu an, das hat klasse ausgesehen, ist ungefĂ€hr der Farbton vom Kleid. Wenn es dich interessiert kann ich den Hersteller ausfindig machen.
Die waren ĂŒberraschenderweise sogar bequem :smile:
Nach einer Tasche hab ich noch gar nicht geschaut


Mit dem Thema Anzug haben wir uns noch gar nicht beschĂ€ftigt. Habe ein Muster vom Stoff bekommen, da mĂŒssen wir mal losziehen
 Ein brauner Anzug sieht bestimmt klasse dazu aus


Ja, Brautstrauß ist auch noch so ein Thema
 hast du schon eine Vorstellung von deinem?

Wann ist denn euer Termin?

Viele GrĂŒĂŸe
Pebbles

Liebe Pebbles,

ja ja
wir Frauen
die eine macht nen :cry: weil die Corsage in 36 nicht passt, die andere weil sie KörpchengrĂ¶ĂŸe A hat und wĂ€rs umgekehrt gĂ€b es wieder 2 :cry: hihi.

Oh ja, versuch mal rauszubekommen wie die Schuhe heissen und wo sie her sind.

Gut, dass sie das Halsband reinbekommen. Ich fand es auf dem Foto wirklich klasse, aber mir stand das Original so gar nicht und ich hÀtte mich bei dem Preis dann sehr geÀrgert
aber vielleicht steht es Dir ja
obwohl wenn Du auch so klein und zierlich bist
berichte mal.

Falls Du hinsichtlich einer Tasche etwas in Erfahrung bringst wurde ich mich auch ĂŒber Post von Dir freuen-mach ich natĂŒrlich ebenso.

Genau, ein Muster von dem Stoff ist glaube ich wirklich notwendig
nicht das sich die Töne hinterher total beissen.

Tja, ich möchte als Brautstrauß eigentlich etwas mit KrĂ€utern
wegen des gesamten Themas. Die ArtischockenblĂŒte aus einer der WS fand ich superklasse
aber das lila geht ja gar nicht zum Kleid, oder? Ich habe Sorge, dass das alles zu viel wird.
Am Besten wÀren bestimmt helle Töne.
Und ich glaube zu mir wĂŒrde ein Zepter gut passen.
Ich werde meinem Schatz einige Sachen zeigen die ich schön finde und der Floristin einen verschlossenen Umschlag mit dem Kleid geben, so dass sie sich daraufg einstellen kann

Aber schlussendlich soll mein Schatz ganz traditionell den Strauß bestellen und aussuchen, das lĂ€ĂŸt er sich auch nicht nhemen.

Trauzeremonie ist am 26.05.

Eigentlich mĂŒĂŸten wir Pfingstrosen nehmen
ist ja schließlich Pfingstsamstag :wink:
Und die finde ich auch wunderschön.

Ich lass mich ĂŒberraschen

Gute Nacht Koboldine

Hi Kolboldine,

so ist das wohl mit der KörbchengrĂ¶ĂŸe, man will immer das was man gerade nicht hat :wink:

Die Schuhe waren von White Lady, habe leider noch keinen vernĂŒnftigen Link dazu gefunden aber vielleicht hilft dir der hier weiter brautmoden-worms.de/wl.html

Die Farbe war amber. Ich hatte auch noch welche in cappuccino an, die haben auch gepaßt, waren einen Tick dunkler als das Kleid. Mir persönlich hat amber besser gefallen


Bis bald.
Pebbles