Lied für den Bräutigam

Hallo,

ich möchte auf der Feier gerne ein Lied für meinen Mann singen. Jetzt stellt sich allerdings die Frage: Welches?

Hat jemand von euch eine gute Idee? Oder hat jemand von euch so etwas schon mal gemacht?

Danke für eure Beiträge!!

Hallo Ella,
ich hab so etwas nur mal im Fernseh beim Frank gesehen. Fand es ganz schön, aber ich selber würde es nicht tun - weil ich nicht wirklich eine gute Stimme habe. :confused:
Wie wäre es denn mit - Das Beste - von Silbermond ? Oder soll es nichts Deutsches sein ???

Hey, “Das Beste” von Silbermond wäre mir jetzt spontan auch eingefallen. Ich denke, es ist auch nicht so schwer zu singen, wie manch andere Lieder.

Aber ich muss schon sagen, du bist ganz schön mutig. Ich würde mich das nicht trauen.

LG Sweety :wink:

Hallo,

es gibt auch noch “Ich umarm die ganze Welt” von NENA
http://de.youtube.com/watch?v=QhXno-xzb4A, nur so als Alternative :laughing: :laughing:
Oder “The Rose” von Bette Middler
http://de.youtube.com/watch?v=JYWAYLZWZBg
"Endless Love" von Diana Ross/Lionel Richie
http://de.youtube.com/watch?v=1XO6QqU08OE
"You’ve got a friend" von Carole King
http://de.youtube.com/watch?v=W6r1175w_lM

Hab ich alles schon auf Hochzeiten gehört, ich glaub Krischdel hat auch für ihren Mann gesungen, kam super an!

Grüße

Hallo!

Achtung ! bei Das Beste. Superschönes Lied (hatten wir auch auf der Hochzeit im Standesamt aus der Konserve), aber im Fernsehen hat das mal jemand nachgesungen (der singen konnte) - das klang nicht besonders toll :frowning:

Weitere Vorschläge:
You light up my life ; True Love; Get here; I got you babe ; Tell him; Endless Love ; Going to the chapel; You raise me up
Gloria Estefan - Can’t Stay Away From You
Don’t Wanna Lose You
Anything For You
Coming Out Of The Dark
Words Get In The Way
Here We Are
Nilsen Brothers Aber dich gibt’s nur einmal für mich
Melanie Thornton “Love how you love me”

Achtung: keine Garantie für die Inhalte der Texte … kommt halt drauf an, was man sagen möchte…

Grüße Britta

Hallo,

meine Freundin hat auch für Ihren Mann auf der Polterhochzeit gesungen. Sie hat ein Lied aus dem Musical “Tanz der Vampire” auf sie persönlich umgetextet. War wirklich schön und sie hat es auch sehr schön vorgetragen, aber leider hat der DJ die Hintergrund-Musik viel zu laut gestellt. Sie konnte sich selbst kaum hören. Daher unbedingt vorher abstimmen und aufeinander einstellen, damit auch alles klappt.

LG
Angi

ich wollte von elton john your song singen. hab es auch schon einstudiert und mit dem keyboarder geprobt… bloß war während der hochzeit dann soooooviel los und von unseren freunden wurde irrsinnig viel vorbereitet, jetzt wart ich halt mal auf eine besondere gelegenheit.
im nachhinein bin ich dann schon froh, dass ich nicht gesungen hab, denn wenn, dann ist es ein sehr persönlicher moment, den ich eigentlich nur mit meinem mann teilen will. der keyborder wird dann entweder ignoriert oder wir spielen ein playback ein… als überraschung für den 1. hochzeits tag oder so…
greetz, herzkeks

wie wäre es mit “You fill up my senses” von John Denver? :smiley: Klingt auch akustisch total gut!

Hallo,

die anderen hatten ja schon gute Ideen, besonders die von Britta sind gut.
Ich fand “Das Beste” am Anfang auch sehr schön, ich kann es aber leider nicht mehr hören, denn es wurde schon relativ häufig benutzt für diese Situationen. Aber es ist und bleibt ein passendes Lied, also wenn es euch gefällt!
Ich hätte noch folgende Ideen: “You´re still the One” und “From this moment on” von Shania Twain, ist ein wenig Country, aber sehr schöne Melodien. Auch schön ist “It is you” von Dana Glover, ist vielleicht aber ein wenig schwer zu singen.
Oder wie wäre es mit “Alles an Dir” von Laith Al- Deen? Ist zwar von einem Mann gesungen, aber müsste auch von einer Frau singbar sein oder?

Lg,

Izumi

Hi Ella,

ich habe auf meiner Hochzeit auch meinem Mann ein Lied gesungen und zwar “Dream a little Dream” von The Mamas & the Papas!

Ist super gut angekommen, weils nicht zu “schnulzig” ist und ich konnte während des Lieds mit meinem Süßen flirten :smiley:

Nur ein kleiner Tipp, falls Du an “The Rose” denkst… das war auch mein Favorit, jedoch übersetz mal den Text :wink: Es passt einfach nicht wenn man das Lied seinem Liebsten singt, find ich!

Wie gesagt, ich kann es nur empfehlen!

Viel Spaß beim Proben!

LG,
Krischdel

Also ich möchte meinem Mann auch eine Liebeserklärung der besonderen Art machen:

Ich werde ein Lied in einem Tonstudio aufnehmen und es dann auf der Hochzeit einspielen lassen. Also live singen würde ich es auf keinen Fall, denn 1. würde keiner was vom Text verstehen vor lauter Geschluchze :smile: und 2. muss die Stimme schon noch ein bißchen proffessionell bearbeitet werden :smiley:

Ich habe mich für das Lied “Bedingungslos” von Ben & Kate entschieden. Es sagt einfach genau das aus was ich ihm sagen möchte.

Gruß
Melli

Wie wäre es mit etwas nicht klassischem? Ich fände “Ein Kompliment” von Sportfreunde Stiller ganz toll oder auch Mia mit “Tanz der Moleküle” das finde ich passt wunderbar zu einer Hochzeit.

Hallo,

wie wäre es denn mit “How do i live” von Leann Rhymes. Es ist so schön und Herzzerreißend. Endless Love ist auch wundervoll.

Liebe Grüße

Sue

wow, respekt!!! An so einem stressigen Tag, wo sich doch die meisten schon vor einer kleinen Ansprache vor den Gästen in die Hosen machen auch noch ein Lied zu singen… da sag’ ich nur: Hut ab!

Ihr müsst ja Nerven wie Drahtseile haben :stuck_out_tongue:

Meine Cousine hat wochenlang sich heimlich mit der Band getroffen und geübt… und dann am großen Tag, abends auf der Party: ihr großer Auftritt… und was passierte? Ihre Stimme überschlug sich dauernd und sie kriegte einen Heulkrampf… das war dann leider auch nicht mehr rührend :frowning:
Aber wer Übung hat, z.B. selbst in 'ner Band oder im Chor singt und schon Solo-Erfahrung hat… da kann ich mir gut vorstellen, dass es ein ganz besonderer Moment wird.

Mein Vorschlag: Ich kenne nichts, dass so schön ist wie Du von Xavier Naidoo…
Das Lied würde für uns in Frage kommen… aber ich kann (zum Glück) nicht singen :smile:

Also letztendlich habe ich mich folgendes Lied entschieden:
love of my life” von Darla Day.
Hier könnt ihr es euch anhören:
http://www.darladay.net/Wedding_Song/WeddingSong-Main.html

Vielleicht interessiert es jemanden von euch. Ich fand auch total super, dass man auf ihrer Internetseite die Playback-CD bestellen konnte.

Bin schon fleißig am singen :wink:

Hihi! Da fällt mir eine Ankedote von unserer Hochzeit ein:

eigentlich hatte ich vor, “You are the sunshine of my life” zu singen.
Hatte auch den text schön einstudiert…und was warß Vor lauter Aufregung konnt ich mich nicht mehr an den text erinner. Den ganzen Abend nicht!

und dann, als die Stimmung ausgelassener war, spielte der Musiker “Er gehört zu mir” (eigentlich furchtbar!!!) und ich hab mir dann spontan das Mikro geschnappt und für meinen Mann gesungen (an DEN bescheuerten text kann man sich komischerweise IMMER erinnern!)…
aber er fand es schön! Und in dem Moment hat es irgendwie auch wunderbar gepasst.

LG
Avaluna