Lieder Kirchenheft

Hallo zusammen,

bin auf der Suche nach folgenden Liedern mit Noten für´s Kirchenheft. Kann mir da jemand weiterhelfen?
Heilig, heilig, heilig
Sing mit mir ein Halleluja
Segne Du Maria
Wenn das Brot, das wir teilen

Meine E-Mail-Adresse: tanja.orth@skd-bkk.de

Vielen lieben Dank

hallo
ich schick dir später einen link, muss erst zu hause nachschauen wie die seite heißt, da kannst du alle lieder sehen und dir sogar anhören. und du kannst di enoten auch kopieren. ist ne super seite!!!

also ich hab nachgeschaut, die Seite mit den Liedern ist unter
www.walter-jandik.de/lieder3.htm
zu finden. ist echt klasse!!! :smiley:

Vielen Dank für die Internetseite. Aber leider sind die Lieder, die ich suche nicht dabei. Kann man nichts machen. Aber nochmal vielen lieben Dank

Hallo,

versuch es doch mal hier, da habe ich meine Lieder her:

stclemens-kaldenkirchen.de/k … eslob.html

Viel spßa beim Suchen.

Hallo

Ich bin mal auf google und habe einige Noten gefunden…

muellerhanxleden.de/images/c … u%20FC.pdf
wuerzel.de/modules.php?name= … le&sid=134
schuellers-im-netz.de/hochze … teilen.pdf

Bei Heilig, Heilig, Heilig war ich nicht sicher welches Lied du genau meinst, aber vielleicht findest du es ja selbst im Google.
Suche wie folgt: “Liedtitel” noten pdf

Viele Gruesse
Moni

Vielen lieben Dank für Eure Hilfe

Kann mir noch jemand erklären, wie ich eine PDF-Datei in eine Word-Datei umwandeln kann?

Hallo Augustbraut, hallo an alle anderen,

es ist zwar schon etwas her, als Ihr das Thema Download für Kirchenheft-Lieder hier diskutiert habt, aber ich bin nun gerade dabei, unser Heft zu gestalten.
Augustbraut, kannst Du Dich noch erinnern?:
Du hast zum Thema Lieder fürs Kirchnheft eine Internet-Seite empfohlen. Dort kann ich die Lieder nur in einem komischen, mir unbekannten Dateiformat herunterladen.
Welches Programm braucht man denn dafür, um diese Dateien öffnen zu können?

Viele Grüße

Desideria

Hallihallo!

Habe auch noch eine super Seite aufgetan, in der man sich alle Lieder aus dem Gotteslob und aus dem Evangelischen Gesangbuch anhören kann:

www.enricobaumann.de

Da findet man auch alles, weiß nur gerade nicht, ob es da auch die Noten gibt…

LG Nicole

Hallo
ich habe gerade für unsere Trauung die Noten für heilig, heilig, heilig gefunden:
tobis-notenarchiv.de/noten/v … /index.htm
Ist eine sehr gute Seite, auf der man sich auch die Lieder anhören kann.
Juchhu, freu mich, dass ich fündig geworden bin, denn mir gefällt das Lied sooo sehr.
Hat sonst noch jemand Ideen für schöne Kirchenlieder(außer lobet den Herren u. Dank für diesen guten Morgen…die hab ich an Hochzeiten schon zu oft gehört) :question: :question:
Liebe Grüße, Steffi

Hey,
mir fällt da spontan einiges ein:

Ins Wasser fällt ein Stein
Kleines Senfkorn Hoffnung
Herr, deine Liebe
Wo ein Mensch Vertrauen gibt
Ich lobe meinen Gott der aus der Tiefe mich holt damit ich lebe
Einander brauchen
Halte deine Träume
Komm, bau ein Haus
Von guten Mächten wunderbar geborgen
Meine Zeit steht in deinen Händen
Irischer Reisesegen
Wie ein Fest nach langer Trauer
Gott gab uns Atem

Die meisten von diesen Liedern sind Jugendfreizeti erprobt- also nicht die typischen, ruhigen, tragenden Kirchenlieder sondern eher etwas flotter.
Wir werden auch einige davon singen, ich hoffe mit Gitarrenbegleitung :smile:

LG,Sarah

Hallo Mädels,

vielen Dank für Eure Tipps.
Leider habe ich die Noten zu meinen Liedern immer noch nicht gefunden:
Ich suche noch nach den Noten (am besten als gif, jepg oder tif) für “Wo ein Mensch Vertrauen gibt!” und “Komm, Herr, segne uns!”. Scannen klappt leider nicht, weil der Falz vom Buch zu dunkel rüber kommt und im Internet habe ich die beiden Lieder nur als pdf-s gefunden… seufz!

Trotzdem herzlichen Dank!

LG
Desideria

Wenn du die Noten als pdf (oder sonst ein Format, das du nicht gebrauchen kannst) hast, aber sie am Bildschirm sehen kannst, dann gibts nen Trick. Bei den meisten Bildbearbeitungsprogrammen hast du ne Screen-Shot-Funktion, d.h. die stellst du an, rufst das pdf auf und drückst ne bestimmte Taste (die sagt das Bildbearbeitungsprogramm dir), dann kannst du die Seite in dem Programm noch bearbeiten, dass sie gut lesbar ist und als jpeg abspeichern.
Ich hoffe, die Anleitung war nicht zu kompliziert.
LG, Marei

Hy Steffi,

ja “von guten Mächten wunderbar geborgen” und “leise fällt ein stein …” kann ich dir nur wärmstens empfehlen. haben wir immer auf jungscharlagern gesungen - super lieder!

oder “du bist das licht der welt” find ich auch ganz toll für eine trauung!

lg
Nina :wink:

@liebestoll u. nina: vielen Dank für die Lieder. Ich werde meine Kollegin(die auch eine Jungschar betreut) nachher gleich mal fragen, ob sie mir die Lieder vorsingen kann :wink: Aber schon allein die Titel der Lieder gefallen mir sehr gut!!!
Danke schön!!!

Hallo blueeye

Ich kenne viele dieser Leider auch aus der Jungschar. Und einige sind wirklich toll…

Ich finde “von Guten Maechten…” ein wunderschoenes Lied, nur waere mir das fuer eine Hochzeit zu “melangcholisch” Vielleicht, weil ich die Hintergrundgeschichte kenne…

Und fuer micht kaeme Meine Zeit steht in deinen Haenden nicht in frage, weil es fuer mich traurige Erinnerungen weckt. :frowning:

Ich rate dir auf jeden Fall, sorge dafuer dass min. 10 Leute die Lieder kennen und singen koennen (ausser ihr habt eine Saengerin oder so) sonst wird es noch viel peinlicher, als wenn ihr die alten ausgeleierten Lieder aus dem Kirchengesangbuch nehmt.
Eine Freundin von mir wollte auch “spezielle” Lieder. Ich hatte ihr dann ein paar vorgeschlagen und das war ziemlich doof, denn ich und der Pfarrer waren die einzigen, die die Lieder kannten…

Viele Gruesse
Moni

Ich muss mich grad mal einmischen. “Von guten Mächten” ist wirklich ein sehr schönes Lied. Aber die Strophen sind teilweise nicht sehr hochzeitsgeeignet (“Drum reichst Du uns den schweren Kelch, den bittren…”).
Drum: wenn Ihr Euch Lieder aussucht, schaut Euch ganz genau die Texte an! Gilt übrigens auch für schöne Lieder zum Eröffnungstanz. Englisch-verstehende Gäste könnten sich manchmal wundern.

Da antworte ich doch auch nochmal!

Ich denke, dass jeder, der ein bißchen Bezug zur evang. Kirche hat weiß, worum es bei “von guten Mächten” geht- ob man sich dafür entscheidet es bei einer Trauung zu singen soll jeder selbst entscheiden!
Meine Liste enthielt einfach ein paar “modernere” Kirchenlieder die mir spontan eingefallen sind und waren als Tip gedacht für diejenigen, die mit sowas nicht soviel am Hut haben.
Und das man sich die Texte durchliest und die Melodie mal hört versteht sich doch von selbst, oder?!?

LG,Sarah

Hallo Marei,

danke für den heißen Tipp.
Deine Anleitung war super und es hat auch funktioniert.
Ein anderes Lied habe ich mir nun selbst gebastelt: Ich habe mir eine Testversion von so einem Noten-Schreib-Programm runter geladen. Das ist 30 Tage lang gültig - genug Zeit, um ein Lied aus dem Liederbuch “abzutippen”. Geht kinderleicht - vielleicht ist das ja auch was für andere, die noch auf der Suche nach Lied-Vorlagen sind.

Hier hab’ ich die Testversion her: www.forte-notensatz.de

LG

Desideria