Lilly Outletstore Bremen

Hallo zusammen,
bin neu hier und möchte mich deshalb zunächst einmal vorstellen. Ich bin 31 Jahre alt und mein Verlobter ist 46 Jahre alt. Wir haben uns vor c. 3,5 Jahren kennengelernt und sind seit zwei Jahren ein Paar. Am 15.06.2007 ist es endlich soweit, wir werden heiraten. Wir haben einen kleinen Sohn, der auch mitheiratet :smile:
Auf der Suche nach meinem Traumkleid bin ich auf das Outletstore von Lilly Brautmoden in Bremen gestoßen.
War schon mal jemand dort und lohnt sich der Aufwand, dorthin zu fahren? Alle Kleider sollen standardmäßig 134 € kosten, Schuhe 10 €.
Wäre dankbar für Eure Tipps.
Danke schonmal im voraus.

Hallo Mel,

nein, ich war noch nicht dort, wir wollen aber diesen Monat noch hinfahren. Es sind zwar ca. 300 km, aber wir wollen es uns auf jeden Fall ansehen. Bei den Preisen!

Ich kann Dir ja berichten, wenn wir dort waren. Ich finde die Kleider von Lilly ausserdem sehr schön.

lg bea

Hallo Bea,

ja mir gefallen die Kleider von Lilly auch sehr gut. War heute auf der Hochzeitsmesse in Essen und habe dort “mein Traumkleid” von Lilly anprobiert. Bei einem Preisunterschied von mehr als 600 € möchte ich mich dennoch mal in Bremen umschauen. Wäre lieb, wenn du dann mal berichten würdest. Wir wollen dann im nächsten Monat dorthin.
LG Mel

Hallo zusammen!

Ich habe mein Standesamtkleid bei Lilly in Bremen gekauft (und hab nur 92€ bezahlt, weil die Corsage nochmal extra reduziert war :smiley:)

Für mich hat sich das gelohnt, allerdings hat der Laden jetzt nicht soooooo viel Auswahl und ist auch recht klein. Aktuelle Modelle findet man gar nicht, eher die Sachen die vor zwei drei Jahren in der Kollektion waren. Auch ist nicht immer alles in jeder Größe vorhanden. Schuhe hatten sie, als ich dort war (Anfang Oktober), z.B. gar keine.

Aber, einfach mal ausprobieren und den Trip mit einem schönen Ausflug nach Bremen verbinden :smiley:

Ach ja und nicht von der Verkäuferin abschrecken lassen :wink:

lieben Gruß
aidamaus

Dass die Verkäuferin nicht zu den freundlichsten gehören soll, habe ich auch schon gehört. Das lässt mich aber kalt :wink:
Unterscheiden sich denn die Brautkleider von vor zwei oder drei Jahren so sehr von den jetzigen? Lilly hat ja sehr viele zweiteilige Brautkleider, was mir sehr gut gefällt. War das schon immer so oder etwa vor zwei Jahren anders? Man könnte doch eigentlich auch vorher anrufen und fragen was in der Größe und evtl. auch an Zubehör (Schuhe etc.) da ist. Auch wenn die Verkäuferin dann schon von vornherein genervt ist. :smile: Ich denke ich werde trotz der Entfernung auf jeden Fall mal hinfahren. Verkaufen die dort auch Röcke und Corsagen einzeln?
LG Mel

Ja, die verkaufen die Röcke und Corsagen auch einzeln. Das ist ganz praktisch, da kann man dann auch verschiedene Größen kombinieren. Einteilige Brautkleider kosten 134€, Röcke und Corsagen je 72€.

Als ich dort war, hatten sie sowohl Einteiler, alsauch Zweiteiler da. Aber ich würd jetzt mal sagen, tendenziell mehr Zweiteiler. Vor zwei drei Jahren, waren die Sachen noch nicht so “verrüscht” (weiß jetzt grad nicht, wie ich das besser beschreiben soll :unamused: ) und auch diesen “Lagenlook” mit verschiedenen Materialien gabs noch nicht.

Aber fahr einfach mal hin, vielleicht hast du ja Glück und DEIN Kleid wartet dort auf dich. daumendrück

lieben Gruß
aidamaus

Hallo Mädels,

also ich wollt nur mal kurz mitteilen, dass meine Freundinnen und ich schon zwei mal in Bremen waren…kann es jeder nur empfehlen, selbst wenn man nix findet, grad mit mehreren macht es unheimlich Spaß.
Wie schon die anderen erzählt haben, es ist nicht die größte Auswahl, aber vom Preis her echt unschlagbar.
Hier noch ein Tip, Lily ist nicht der einzige günstige Laden in Bremen, es gibt noch Laras Dreamland, ca. 15 Min von Lily entfernt. Dort bekommt ihr nicht nur Brautkleider sondern vorallem haben auch eure Freundinnen was davon, weil dort kriegt man soooo tolle Abendkleider. Wir machen daraus immer einen Frauenausflug mit Sekt und allem und es lohnt sich IMMER :wink:)))

Liebe Grüße aus Duisburg

@shoprakete

Hast du eine Adresse von Laras Dreamland?
LG Mel

Hallo mel,

im Internet kannst du unter laras-dreamland.com/ dir alle Fotos von den Kleider angucken, dort steht auch die Adresse. Am Besten machst du vorher dort einen Termin, wir sind dort immer super nett empfangen worden und sind auch ALLE fündig geworden (entweder Brautkleid oder Abendkleid). Meine Freundin hat sich dort ein Kleid zusammengestellt, sie haben so ein “Baukastensystem” aber auch normale Brautkleider.

Liebe Grüße
Saskia

Hallo ihr Lieben,

Thema Laras Dreamland: Ich bin jetzt mal ganz vorsichtig in meiner Ausdrucksweise, weil ich nicht möchte, dass mein Beitrag gelöscht wird:
Googelt doch bitte “Laras Dreamland”, dann werdet ihr schon sehen, was ich meine.

Fakt ist: Die Seite war letztes Jahr mehrere Monate offline (habe ich selbst versucht) und bei ebay ist Laras Dreamland auch nicht mehr zu finden.

Seit bitte vorsichtig und schaut euch die zahlreichen Treffer bei google an!

LG
Petra

Hallo Petra,

ja du hast recht, die hatten wohl Anfang letzten Jahres sich bei Ebay übernommen und wurden vom Netz geholt. Wir waren das erste Mal vor 2 Jahren da und da gabs keinerlei Probleme. Als wir das 2006 gelesen hatten von wegen Sperre, waren wir auch total skeptisch. Sind dann aber das Risiko eingegangen, haben einen Termin gemacht und waren im November dort. Sie haben jetzt ein neues Geschäft, kein Ebayhandel mehr und sind wohl “sarniert”…Ich kann nur sagen es hat alles super geklappt, wenn du dir dort was ausgesucht hast, nimmst du das Kleid ja sofort mit, kann also nix passieren (also Abendkleider mein ich). Beim Brautkleid meiner Freundin wars anders, da wurde die Korsage neu bestellt (wurd auch schon geschickt) und der Rock ist noch dort, da fahren wir jetzt nochmal hin und lassen ihn abstecken auf ihre Länge. Er wird dann ebenfalls zugesendet.
Ich kann euch also beruhigen, alles in Ordnung (zumindest bei uns wars so)…

Liebe Grüße
Saskia :stuck_out_tongue:

So, nachdem ich eben einen Roman von Lilly verfasst hatte, war alles weg grr

Also: Es gab von Größe 36-40 ungefähr 20 Einteiler. Röcke und Oberteile waren in weiss, creme und wenige in cognac. Die Auswahl der Oberteile war nicht super riesig, aber ok. Bei den Röcken gibt es zwei Arten, schmal und A-Linie. Ausserdem gab es einige Schuhe, Diademe und Dessous (allerdings nur Slips).

Ich habe ein paar Sachen gekauft, da ich mir dachte für den Preis gibt es dies nirgend mehr. Nun habe ich mich für etwas anderes entschieden und verkaufe den Rock wieder.

Es gab auch Abendmoden und da war der Preis unschlagbar. 3 verschiedene Blautöne, schwarz, rot und rosé. Röcke und Oberteile jeweils 34€.

Auf dem Weg zu Lilly gibt ein Outlet (bei dem wir schon mehrmals waren) mit verschiedenen Firmen wie Mexx, Möve, Tommy Hilfiger, Marco Polo und ein paar anderen.

Wir haben für die Fahrt von Königswinter zu Lilly 3,5 Stunden gebraucht. Ein paar Fußschritte von Lilly entfernt ist ein Parkhaus (im Hilton Hotel, das ist öffentlich und der Preis ist völlig in Ordnung - für 3 Stunden haben wir 5€ bezahlt).

@mel: Viel Spaß beim Einkaufen.

Hallo Bea,
vielen Dank für deinen detaillierten Bericht, das hört sich doch ganz gut an. Kannst du mir sagen, wann du dort warst? Und bitte bitte mir unbedingt die Adresse von dem Outlet geben? Haben die dort auch Kindersachen?
Dann würde sich die Fahrt ja lohnen, selbst wenn man nichts bei Lilly findet :smile:
Dank schonmal und LG Mel

Hallo Mel,

gerne. Wir waren vorgestern da. Die Adresse ist: Tiefer 15 (ja, das ist der Straßenname g). Kindersachen habe ich keine gesehen. Mein weiss eben nie was für Kleidung dort ist, da sie von allen Geschäften Deutschlands die Rückläufer verkaufen.

Wenn Lilly bei Dir auch keine Kindersachen hat, findest Du ja vielleicht etwas in den anderen Outlets. Die Autobahnabfahrt ist auf jeden Fall Bremen/Brinkum (A1).

lg bea