Lob an alle Bastler

Hallo
Wir haben angefangen mit den Einladungskarten, ist eigentlich nichts groß zu basteln dran. Nur stupides schneiden mit der Schlagschere und Fotos einkleben. Das Löcherstanzen und dann Briefumschläge beschriften und alles eintüten.
ICH HAB KEINE LUST MEHR!
Sehe kein Ende und brauche Trost und lieb Worte.
Seit ihr so lieb?
BITTE, Bitte, bitte

Hey charlie!

lass den kopf nicht hängen!!! du musst dir immer sagen,dass du dafür dann selbstgestaltete einladungskarten hast und kannst das auch jedem voller stolz sagen und sie präsentieren!
ich bin mir sicher sie werden wunderschön!!!

Ich sag nur soviel, alleine für die Einladungskarten habe ich 3 Monate gebraucht :wink: lass den Kopf nicht hängen

Hi Charlie,
halte durch, denn das Ergebnis lohnt sich bestimmt und entschädigt dich dann für die ganzen Bemühungen. Ich mach das immer so, dass wenn ich gar keinen Nerv mehr habe, die Sachen einfach mal zur Seite lege. Irgendwann packt mich dann wieder das Bastelfieber und dann machts auch wieder Spaß.
Also: Kopf hoch, alles wird gut! Augen zu und durch :smiley: !
Viele liebe Grüße

Hallo Charlie,

solche Phasen kenne ich auch; besonders anstrengend war das Dankkarten-Bastel-Wochenende. Das nahm überhaupt kein Ende, auch so monotone Arbeit. Also Kopf hoch, wenn wir das geschafft haben, schaffst Du das auch!
Und immer dran denken, wozu das eigentlich alles gut ist und warum man das macht. Wenn wir es einfach hätten haben wollen, hätten wir uns auch alles drucken lassen oder schon fertige Karten kaufen können. Aber nein, wir wollten es ja so :wink:

LG Nina

Liebe Charlie,

auch von mir ein Kopf hoch.
Bei unseren Einladungskarten zur Verlobung hab ich damals auch immer zwischendrin gezählt und gedacht…hey, soviel waren es doch vorhin schon :unamused:
Und nun steht mir das ja auch noch bevor…aber damasl waren auch alle ganz begeistert davon wie schön die Karten waren und das höre ich auch heute nach 6Mo noch häufiger…also Kopf hoch, durchatmen und weiter…

DU SCHAFFST DAS!!!

Liebe Grüße Koboldine

Vielen vielen Dank.
Den Tipp mit der Pause habe ich befolgt. Bin gestern ins Bett. Warte jetzt auf einen Zeitpunkt wo mein Schatz auch Zeit hat. Damit wir zusammen werkeln können. Da macht es bestimmt mehr Spaß.

hallo charlie,

lass dich drücken :smiley:
ja man denkt es nimmt einfach kein ende… aber das legt sich.
nach den ersten einladungen war ich total begeistert und nach der 10ten hatte ich auch keine lust mehr. aber wie schon mal gesagt wurde, man ist danach unheimlich stolz drauf.
genau hol dir deinen schatz zur verstärkung dann geht alles viel einfacher.

du schaffst das schon.

lg
brina

Hallo ihr Mitbastler,

habe auch ewig für meine Einladungskarten, Menükarten und was sonst noch dazu gehört gebraucht. Richtig fertig bin ich auch noch nicht. Der Text muss noch rein.
Im Moment versuche ich mich an der Deco. Habe mir 24 Gläser gekauft. Diese gestalte ich jetzt mit grünem Draht und Perlen. Das blöde ist nur, mit der Heißklebepitole ziehe ich mir Fäden. Da drücke ich dann zwar eine Perle rein aber so richtig gefällt es mir noch nicht. Und am Glas halten tut es auch nicht besonders gut. In das Glas kommt dann eine grüne Rose. Ich glaube die Deco war in der Weddingstyle 2, allerdings nur schlichte Gläser und ich wollte sie noch ein wenig aufpeppen. Wird schon werden, habe ja noch 5 Monate Zeit. :cry:
Würde euch gerne mal ein Bild von meinen Einladungskarten zeigen, weis aber wieder nicht wie? Sie sind nämlich sehr schön geworden.

Liebe Grüße Annerose

HILFE :open_mouth:

ich hab vor ca. 50 einladungen sa/so fertig zu kriegen!
zu UTOPISCH???

Hallo Pixelhase,

ich finde das nicht utopisch. Ich zieh sowas auch schnell durch, Lust hin oder her. Ich habe die ersten 20 Einladungen an einem Nachmittag gebastelt, das war kein Problem.
Mach dich da mal in Ruhe ran, das klappt schon.

LG, Marei

huch da bin ich ja beruhigt hab auch meine mama und evtl. ne nette freundin, die bastelkönigin ist, die mir helfen und mein hase muss natürlich auch ran! :wink:

grüssle

Hallo Pixelhase,
das kommt darauf an, wie viel Du zu basteln hast. Mach die ersten drei mal fertig und schau, wie viel Zeit Du im Durchschnitt für eine gebraucht hast. Bei mir hat’s - mit sorgfältigem Reißen, Aufkleben, Stempeln und Textreinschreiben (komplett) - ca. 30 Minuten gedauert für eine Einladung. Aber wenn man fertig gedruckten Text einfügt, dann geht es sicher sehr viel schneller…
Viel Erfolg - und lass Dir was vorlesen, falls Du die Kreative von Euch bist und Dein Schatz sich mit der Papierschere nur verletzen würde. :smiley: Mein Süßer hat mir “Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär” vorgelesen, dadurch verging die Zeit wie im Flug.
Ganz liebe Grüße
the Kate

hallo the kate,

das ist ja eine süße idee mit dem vorlesen. ich habe immer nur musik dazu gehört aber das ist ja viel besser. das muss ich mir merken. :smile:

lg
brina

@ Annerose,

fotografiere doch die fertigen Einladungen und dann legst Du Dir ein Album bei Pixum an. Das ist wirklich einfach und schafft jeder. Danach stellst Du es bei Optionen auf “öffentlich” ein und kopierst den Link z.B. in Deine Signatur.
Vielleicht hast Du ja noch mehr Sachen, die Du gerne zeigen magst?!

LG Nina

Danke für den Tip Nina, ich werde es versuchen.
LG Annerose